Kalender

Krimi total: Ferienbetreuung
29.10.2019 08:00-16:00

Krimi total: Ferienbetreuung
Echo e.V.

Krimi total: Ferienbetreuung

Eine Ferienbetreuung unter anderem mit der Produktion eines Krimi-Hörbuches, einer Krimikurzgeschichte und vielem mehr. Im Rahmen der großen Krimi-Woche im Quax zum Motto: "Ohne Krimi geht der Timmy nie ins Bett!" 28. – 31.10., jeweils 8:00 – 16:00 für Kinder von 8 bis 14 Jahren, Anmeldung bis spätestens 14.10. erforderlich unter 089 - 94304845 oder office@echo-ev.de Kosten: € 74 inklusive Verpflegung Ermäßigung: € 32 bei mittlerem/geringerem Einkommen, € 14 bei Leistungsbezug Ort: Quax – Kinderhaus

weiterlesen ...
Das FilmtrickStudio
29.10.2019 09:00-17:00

Das FilmtrickStudio
PA / SPIELkultur e.V.

Das FilmtrickStudio

Weißt Du wie Nachrichtensprecher*innen mitten im Meer stehen können, Gegenstände wie von Geisterhand bewegt werden und im tiefsten Sommer plötzlich ein Schneetreiben ausbricht? In diesem Ferienworkshop beschäftigen wir uns mit der Magie des Filmtricks. Wir werden unser eigenes Greenscreen Studio aufbauen und unglaubliche Szenen drehen. Mit der Stop Motion Animation bringen wir leblose Gegenstände so richtig in Fahrt und zuletzt schneiden wir unser Material auf dem Tablet zu einem verrückten Videoclip und versehen ihn mit digitalen Effekten. Das Ergebnis wird Eure Familie und Freunde in Erstaunen versetzen.

weiterlesen ...
Geschenke der Erde ernten und genießen (Kurs)
29.10.2019 09:00-16:00

Geschenke der Erde ernten und genießen (Kurs)
MUZ e.V. - Münchner Umwelt-Zentrum im ÖBZ

Im Herbst sind Obst und Gemüse in Hülle und Fülle reif und bereit zur Ernte. Wir erkunden in den ÖBZ-Gärten was es noch zu ernten gibt. Sicherlich finden wir verschiedene Kräuter oder Topinambur, die wir zu Kräuterbutter und Gemüsechips verarbeiten. Ebenso sammeln wir Wildfrüchte, aus denen wir etwas basteln können. Wir genießen Saft von der Streuobstwiese und entzünden ein wärmendes Kartoffelfeuer für unser Mittagessen. Zum Mitnehmen nach Hause konservieren wir ein, zwei einfache Zubereitungen aus herbstlicher Ernte. Wer mag, kann ein Rezeptheftchen gestalten.

weiterlesen ...
FabLabKids: Arduino-Schaltzentrale
29.10.2019 10:00-14:00

FabLabKids: Arduino-Schaltzentrale
FabLab München e.V.

FabLabKids: Arduino-Schaltzentrale

Du bist zwischen 10 und 14 Jahre alt und interessierst dich brennend für Elektronik und Programmierung? Bei Bauelementen hast du schon LEDs, Kondensatoren und ICs vor Augen? Bei Buttons denkst du nicht an Hemdknöpfe? Dann herzlich willkommen in unserer Arduino Schaltzentrale! Gemeinsam erkunden wir, was man mit dem Minicomputer Arduino so alles zaubern kann. Du lernst die Grundlagen, um später eigene Arduino-Projekte umzusetzen. Der Kurs zeigt dir, welche Stolperstellen es gibt, wenn du über Buttons und Potentiometer einfache LEDs ansteuern willst. Abschließend werden wir auch bunte LED-Streifen nach eigener Komposition zum Leuchten bringen, gesteuert von einem Helligkeitssensor oder von einem Potentiometer. Nach diesem Kurs bist zu startklar! Deinen Arduino nimmst du mit nach Hause und kannst all das gelernte Wissen kreativ nutzen und deine eigenen Projekte beginnen!

weiterlesen ...
Ferienprogramm: Watscheln, trippeln, stelzen (Drei Tage - drei Museen)
29.10.2019 10:00-14:00

Ferienprogramm: Watscheln, trippeln, stelzen (Drei Tage - drei Museen)
MPZ - Museumspädagogisches Zentrum

Ob Flügelsohlen, Stöckelschuhe oder Trippen – auf unserer Reise von der Antike bis in die Gegenwart begegnen uns unterschiedlichste Schuhmoden. Wir probieren die passenden Gangarten aus, experimentieren mit verschiedenen Materialien und erspinnen so manch einen Schuh für besondere Anlässe, Getier oder die Zukunft.

weiterlesen ...
Licht an, Licht aus! - Eine Mitmachausstellung
29.10.2019 10:00-17:00

Licht an, Licht aus! - Eine Mitmachausstellung
Kindermuseum München e.V.

Licht an, Licht aus! - Eine Mitmachausstellung

Ohne Licht wäre alles dunkel. Die Erde kalt und unbewohnbar. Ohne Licht gäbe es kein Leben, keine Photosynthese, kein Pflanzenwachstum und keinen Sauerstoff. Erst die Lichtstrahlen, die in unsere Augen fallen, lassen uns sehen. Licht ist nicht greifbar, aber macht gute Laune. Es gestaltet uns Tag und Nacht und damit unseren Tagesablauf. Licht ist Energie und der Mensch macht sich diese zu Nutze. Er erschafft künstliches Licht und kommuniziert sogar damit. Was aber genau ist das Licht? Wo begegnen wir überall dem Licht? Was haben Farben mit dem Licht zu tun und wie kann man Dinge mit Licht bewegen? Und warum sind Schatten manchmal gruselig? Licht an! Und los geht’s, auf Entdeckungsreise in die faszinierende Welt des Lichts. Zerlege weißes Licht in alle denkbaren Farben, mische sie beliebig neu und finde heraus, warum eine Banane gelb und nicht rot ist. Gestalte am Lichttisch faszinierende Lichtreflexionen und Lichtbrechungen, versuche den Fisch im Wasser zu fangen und zeichne am Lasertisch ein rotes Lichtnetz.

weiterlesen ...
Neues vom Räuber Hotzenplotz (nach Otfried Preußler)
29.10.2019 10:00-11:05

Neues vom Räuber Hotzenplotz (nach Otfried Preußler)
Münchner Theater für Kinder

Neues vom Räuber Hotzenplotz (nach Otfried Preußler)

Hat man denn vor dem Hotzenplotz nie seine Ruhe? Es ist noch gar nicht lange her, da haben Kasperl und Seppel den Kaffeemühlendieb überlistet, und der immer korrekte Wachtmeister Dimpfelmoser hat ihn ordnungsgemäß im Spritzenhaus eingesperrt. Aber Hotzenplotz ist es gelungen auszubrechen und schon mampft er als Wachtmeister verkleidet Großmutters Bratwürste und das ganze leckere Sauerkraut. Aber wer denkt, das sei schon alles, liegt vollkommen falsch! Der gemeine Räuber entführt die Großmutter und Kasperl und Seppel wollen sie natürlich befreien. Als sie dann auch noch selbst vom Hotzenplotz gefangen genommen werden, scheint die Lage aussichtslos. Aber niemand - außer dem Wachtmeister Dimpfelmoser - rechnet mit der magischen Kraft der staatlich geprüften Hellseherin Schlotterbeck, die zusammen mit ihrer Kristallkugel und ihrem Krokodilhund Wasti den Räuber und die Gefangenen aufspürt…

weiterlesen ...
iz art Frei(t)räume
29.10.2019 11:00-18:00

iz art Frei(t)räume
PA / SPIELkultur e.V.

iz art Frei(t)räume

Kunst zum Anfassen und Weiterspinnen! Wir erleben Frei(t)räume in den städtischen Kunsträumen und erforschen zwei sehr besondere Orte: Die Artothek und die Rathausgalerie. Dort sammeln wir Ideen und Geschichten, um unsere eigenen Kunstwerke miteinander zu kreieren und auszustellen. Dabei helfen uns viele verschiedene Künstler*innen: Schauspieler*innen, Maler*innen und Klangkünstler*innen. Hier ist Raum für Eure Kreativität! Die Rathausgalerie ist wie ein Garten voller Kunst, durch den wir hindurch spazieren können, mit einem schönen verzierten Brunnen zum Entspannen in der Mitte. Gemeinsam entdecken wir in der Ausstellung „Fotografie ist die Botschaft“ die Fotografien des Künstlers Stefan Hunstein, die spannende Geschichten und Rätsel verbergen.

weiterlesen ...
Kinderkunstprojekt: Tanzende Drachen (5-tägiger Kurs)
29.10.2019 12:00-16:00

Kinderkunstprojekt: Tanzende Drachen (5-tägiger Kurs)
Funkstation (Domagkpark) / Feierwerk e.V.

Kinderkunstprojekt: Tanzende Drachen (5-tägiger Kurs)

Baue mit uns aus Draht und Pappmaché zwei riesige Drachen und erwecke sie auf der Bühne zum Leben. Wie bewegen sich die Beiden und welche Geräusche machen sie? Mach mit: Male, baue und tanze! Leitung: Karin Fröhlich, Bildende Künstlerin und Luise Lochmann, Tänzerin

weiterlesen ...
Dschungel 2019: Familien-Kulturfestival
29.10.2019 14:30-18:00

Dschungel 2019: Familien-Kulturfestival
Dschungelpalast / Feierwerk e.V.

Dschungel 2019: Familien-Kulturfestival

Auch in diesem Jahr ist das Dschungel-Festival der Treffpunkt für Kinder und Familien während der Herbstferien. Neun Tage lang - von Samstag, den 26. Oktober bis Sonntag, den 3. November - erwartet Kinder ab drei Jahren, deren Eltern und Großeltern - getreu unserem Motto "Zuschauen, Mitmachen, Selbermachen" - ein kunterbuntes Programm mit Angeboten aus den verschiedensten kulturellen Sparten. Theater, Tanz, Livemusik, Kinderkino, Kinderradio, fantasievolle Spiel- und Bastelangebote und interessante Schnupperworkshops - für jeden ist etwas dabei. Und jeder Tag in den Werk- und Atelierräumen des Dschungelpalasts steht unter einem anderen Motto. Genaues Programm unter http://www.feierwerk.de/einrichtungen-projekte/dschungelpalast/programm/

weiterlesen ...
Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Nähfix
29.10.2019 14:30-18:00

Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Nähfix
Südpolstation / Feierwerk e.V.

Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Nähfix

Jeden Dienstag gibt es ein tolles Nähangebot mit Angela! Ob Kissen, Tasche oder deine eigenen Ideen - mit oder ohne Erfahrung - Alle sind willkommen! In der Kre-aktiv-Werkstatt wird unter professioneller Anleitung gesägt, gehobelt und gearbeitet. Aus Holz, Papier, Ton, Metall, Farben etc. entstehen hier kleine Kunstwerke. Für die Herstellung sollte ausreichend Zeit mitgebracht werden. Pro Werk fällt für das Material ein kleiner Unkostenbeitrag an - dann kann auch mehrere Tage gearbeitet werden, ohne nochmals zu zahlen. Alle zwei Wochen wechselt das Thema.

weiterlesen ...
Ferienprogramm: Tischtennis-Camp für Kinder & Jugendliche (Kurs)
29.10.2019 14:00-20:00

Ferienprogramm: Tischtennis-Camp für Kinder & Jugendliche (Kurs)
Funkstation (Domagkpark) / Feierwerk e.V.

Ferienprogramm: Tischtennis-Camp für Kinder & Jugendliche (Kurs)

Topspin, Schupfer, eine feine Angabe mit Schnitt und eine kluge Taktik zum entspannten Spiel und Punkten auf der Platte, die die Welt bedeutet. Im Camp zeigen wir dir alle Kniffe, um jede*n Ping Pong-Gegner*in ins Schwitzen zu bringen.

weiterlesen ...
Kinderführung: Velociped und Citycruiser - Unterwegs auf zwei Rädern
29.10.2019 14:30-15:30

Kinderführung: Velociped und Citycruiser - Unterwegs auf zwei Rädern
Deutsches Museum Verkehrszentrum

Kinderführung: Velociped und Citycruiser - Unterwegs auf zwei Rädern

Fahrradfahren will gelernt sein! Wie kommt man zum Beispiel auf ein Hochrad? Und warum ist Hochrad fahren gefährlich? Die Führung erklärt euch, was die Tücken des Radfahrens auf den ersten Rädern waren, warum Gummireifen bequem sind und wie ein gutes Fahrrad heute aussieht. Bei der Kinderführung hört ihr spannende Geschichten zu den verschiedensten Verkehrsmitteln. Dabei erfahrt ihr noch allerhand Interessantes zur Geschichte des Straßen- und Schienenverkehrs! Fragen erwünscht!

weiterlesen ...
Offener Treff: Basteln für Halloween
29.10.2019 14:30-17:00
Offener Treff: Basteln für Halloween

Hier kannst du andere Kinder treffen, kreativ sein, kickern, spielen und jede Menge Spaß haben! Ganz ohne Mamas und Papas. Außerdem kannst du im Kinderforum deine eigenen Ideen und Wünsche zum Programm einbringen. Auch Ausflüge, Workshops und Feste planen und gestalten wir gemeinsam. Komm vorbei. Bleib so lang du willst und hab eine gute Zeit bei uns im Feierwerk Tatz. Kreativangebot heute: Bald ist es soweit - im Feierwerk Tatz wird gruselig gespukt und gefeiert bei der großen Halloweenparty am Donnerstag, den 31. Oktober. Da müssen natürlich noch einige Vorbereitungen getroffen werden: Wir brauchen herbstliche und gruselige Deko, damit es bei uns so richtig festlich aussieht. Du liebst es, zu basteln und kreativ zu sein? Dann komm vorbei und lasse deinen Ideen freien Lauf.

weiterlesen ...
Eddi, das Erdmännchen - Ein Märchen mit Musik und Tanz
29.10.2019 15:00-16:45

Eddi, das Erdmännchen - Ein Märchen mit Musik und Tanz
Münchner Theater für Kinder

Eddi, das Erdmännchen - Ein Märchen mit Musik und Tanz

Eddi muss wie alle Erdmännchen für seine Familie Wache halten. Aber Eddi tanzt so gern und hört überall Rhythmus und Musik. Wenn die Elefanten trompeten, wenn die Gazellen galoppieren, wenn die Nashörner stampfen, einfach überall. Und dann muss Eddi tanzen. Eines Tages kommt ein Bussard, aber Eddi versagt die Stimme und er kann seine Familie nicht warnen. Die aber meint, er hätte wegen seines Tanzens nicht aufgepasst und verstößt ihn. Nun ist Eddi in der gefährlichen Steppe allein unterwegs. Doch bald trifft er neue Freunde: eine sehr langsame Schildkröte und ein ängstliches Straußenkind. Zusammen erleben sie allerlei Abenteuer. Eddi geht es eigentlich gut, aber er vermisst seine Familie. Inzwischen hat er allerdings gelernt, wie man, wenn einem die Stimme versagt, ohne Worte vor Gefahren warnen kann: mit Tanz. Als er wieder zu seiner Familie kommt, werden er und seine Freunde die besten Wächter der ganzen Steppe. Bei den Tänzen bist du eingeladen mitzutanzen.

weiterlesen ...
Herbstfilmtage: Matti und Sami und die drei größten Fehler des Universums
29.10.2019 15:00-16:30

Herbstfilmtage: Matti und Sami und die drei größten Fehler des Universums
Kinder- und Jugendbibliothek Am Gasteig

Herbstfilmtage: Matti und Sami und die drei größten Fehler des Universums

Matti würde so gern einmal Urlaub in Finnland machen, aber den Eltern fehlt das Geld. So erfindet er einen Lotto-Gewinn und lockt seine Familie damit nach Finnland. Lange kann er diese Lüge nicht aufrechterhalten, aber bevor er mit der Wahrheit rausrückt, stehen sie schon in der finnischen Pampa. Jetzt braucht Matti ein Wunder. Deutschland/Finnland 2018, 90 Minuten, Regie: Stefan Westerwelle

weiterlesen ...
Mohr-Villa goes Camp: Theater ohne Worte mit Ingrid Irrlicht
29.10.2019 15:00-16:30

Mohr-Villa goes Camp: Theater ohne Worte mit Ingrid Irrlicht
Mohr-Villa Freimann (Kulturzentrum)

Mohr-Villa goes Camp: Theater ohne Worte mit Ingrid Irrlicht

Ein Theaternachmittag mit der Künstlerin und Pantomimin Ingrid Irrlicht mit Kindern und Familien in Flüchtlingseinrichtungen im Münchner Norden! "Miteinander lachen - nicht über einander". Das pantomimische Theater der Stille schafft Verständnis überall und für alle und überwindet die Barriere der Sprache. Ingrid Irrlichts einmaliges Spiel bringt Leichtigkeit in einen oft schwer zu bewältigenden Alltag. Sie zeigt, dass alle Menschen überall gerne lachen und dass mit Humor auch das aktive aufeinander-Zugehen leichter fällt.

weiterlesen ...
Vorlesen mit den Lesefüchsen - Immer Dienstags
29.10.2019 16:00-17:00

Vorlesen mit den Lesefüchsen - Immer Dienstags
Münchner Stadtbibliothek Allach-Untermenzing

Endlich ist es soweit: Die wöchentlichen Vorlesestunden mit den Lesefüchsen haben begonnen. Die ehrenamtlichen Vorleserinnen und Vorleser von 'Lesefüchse München e.V.' nehmen dich mit in die bunte und aufregende Welt der Geschichten, Märchen und Sagen. Wer regelmäßig kommt, kann Stempel sammeln und ein Buch gewinnen. Die Initiative Lesefüchse e.V. möchte mithelfen, die Leselust von Kindern und Jugendlichen zu fördern, und ihnen die phantastische Welt von Büchern nahebringen.

weiterlesen ...
Führung in den Herbstferien: Hirsch und Hase zum Anfassen
29.10.2019 16:00-17:00

Führung in den Herbstferien: Hirsch und Hase zum Anfassen
Deutsches Jagd- und Fischereimuseum

Führung in den Herbstferien: Hirsch und Hase zum Anfassen

In den Herbstferien findet wieder unsere beliebte Kinderführung Hirsch und Hase zum Anfassen statt. Etwa eine Stunde begleitet ein erfahrener Jäger die Kinder durchs Museum Themenschwerpunkte sind Jagd, Fischerei und Umwelt. Die Kinder lernen auf ansprechende Weise mehr über die Lebensgewohnheiten heimischer Tiere und über den Einfluss von uns Menschen auf die nähere Umwelt. Besonders in unserer Streichelecke wird das Wissen über die Tiere greifbar und spannend erklärt.

weiterlesen ...
Vorlesen mit den Lesefüchsen - Immer Dienstags
29.10.2019 16:00-17:00

Vorlesen mit den Lesefüchsen - Immer Dienstags
Münchner Stadtbibliothek Allach-Untermenzing

Endlich ist es soweit: Die wöchentlichen Vorlesestunden mit den Lesefüchsen haben begonnen. Die ehrenamtlichen Vorleserinnen und Vorleser von 'Lesefüchse München e.V.' nehmen dich mit in die bunte und aufregende Welt der Geschichten, Märchen und Sagen. Wer regelmäßig kommt, kann Stempel sammeln und ein Buch gewinnen. Die Initiative Lesefüchse e.V. möchte mithelfen, die Leselust von Kindern und Jugendlichen zu fördern, und ihnen die phantastische Welt von Büchern nahebringen.

weiterlesen ...
Führung in den Herbstferien: Nachtpirsch
29.10.2019 17:00-18:00

Führung in den Herbstferien: Nachtpirsch
Deutsches Jagd- und Fischereimuseum

Führung in den Herbstferien: Nachtpirsch

Während der Herbstferien bietet das Jagd- und Fischereimuseum an mehreren Tagen Führungen für Kinder an. Themenschwerpunkte bei diesen Führungen mit unseren Museumspädagogen Erwin Kinzler und Robert Hagemann sind Jagd, Wildtiere, Fische und Umwelt. Die Kinder lernen auf ansprechende Weise mehr über die Lebensgewohnheiten heimischer Tiere und über den Einfluss des Menschen auf die nähere Umwelt. Besonders in der Streichelecke und den Wasserwelten wird das Wissen über heimische Arten greifbar und spannend erklärt. Wer in der „staden Zeit“ mehr über unsere heimischen Wildtiere, Fische und die Natur erfahren will, findet in den Ferien genau das richtige Programm! Nachtpirsch: Auf dieser nächtlichen Erlebnistour werden Tiere der Nacht, wie Fuchs, Dachs oder Marder entdeckt und Wissenswertes über sie und viele andere heimische Tiere erzählt. Ganz wichtig: Bitte eine Taschenlampe mitbringen!

weiterlesen ...
Krimi total: Ferienbetreuung
30.10.2019 08:00-16:00

Krimi total: Ferienbetreuung
Echo e.V.

Krimi total: Ferienbetreuung

Eine Ferienbetreuung unter anderem mit der Produktion eines Krimi-Hörbuches, einer Krimikurzgeschichte und vielem mehr. Im Rahmen der großen Krimi-Woche im Quax zum Motto: "Ohne Krimi geht der Timmy nie ins Bett!" 28. – 31.10., jeweils 8:00 – 16:00 für Kinder von 8 bis 14 Jahren, Anmeldung bis spätestens 14.10. erforderlich unter 089 - 94304845 oder office@echo-ev.de Kosten: € 74 inklusive Verpflegung Ermäßigung: € 32 bei mittlerem/geringerem Einkommen, € 14 bei Leistungsbezug Ort: Quax – Kinderhaus

weiterlesen ...
Das FilmtrickStudio
30.10.2019 09:00-17:00

Das FilmtrickStudio
PA / SPIELkultur e.V.

Das FilmtrickStudio

Weißt Du wie Nachrichtensprecher*innen mitten im Meer stehen können, Gegenstände wie von Geisterhand bewegt werden und im tiefsten Sommer plötzlich ein Schneetreiben ausbricht? In diesem Ferienworkshop beschäftigen wir uns mit der Magie des Filmtricks. Wir werden unser eigenes Greenscreen Studio aufbauen und unglaubliche Szenen drehen. Mit der Stop Motion Animation bringen wir leblose Gegenstände so richtig in Fahrt und zuletzt schneiden wir unser Material auf dem Tablet zu einem verrückten Videoclip und versehen ihn mit digitalen Effekten. Das Ergebnis wird Eure Familie und Freunde in Erstaunen versetzen.

weiterlesen ...
Naturerkunden und Filzen (Kurs)
30.10.2019 09:00-16:00

Naturerkunden und Filzen (Kurs)
MUZ e.V. - Münchner Umwelt-Zentrum im ÖBZ

Jede/r kennt sie und jede/r hat sie. Gemeint sind die kleinen Täschchen für geheimnisvolle kleine Schätze, Schlüssel oder auch für das Handy. Wir werden an diesem Tag das Täschchen selbst filzen. Aus ungesponnener Wolle filzen wir Platten die dann zusammengenäht werden. Damit jedes Täschchen ein Unikat wird, nehmen wir uns die Natur als Inspiration. Bei einem Streifzug über das Gelände sammeln wir viele Ideen aus der Natur, die wir dann nachfilzen und damit unsere Täschchen verzieren. So werden an diesem Tag individuelle Taschen-Schmuckstücke entstehen in denen die wertvollen Kleinigkeiten des Alltags sicherlich gut aufbewahrt sind.

weiterlesen ...
Buch auf, Film ab! (offene Filmproduktionsgruppe)
30.10.2019 10:00-12:30

Buch auf, Film ab! (offene Filmproduktionsgruppe)
Internationale Jugendbibliothek

Buch auf, Film ab! (offene Filmproduktionsgruppe)

Jeder hat seine eigenen Bilder im Kopf, wenn er eine Geschichte liest. Umso spannender ist es, die eigenen Ideen in kurzen Filmen lebendig werden zu lassen! Mit den technischen Möglichkeiten eines Tablet-PCs und Bildschneideprogrammes und der Lust am Theaterspielen werden wir zusammen eigene Filme produzieren. Vorkenntnisse oder technische Ausstattung braucht ihr nicht; nur eure Neugierde und Fantasie sind gefragt!mWir werden unsere kreative Energie auf unterschiedlichste Themen richten. Ob Gedichte, Grusel- oder selbsterfundene Geschichten: Im Bücherschloss wartet in jedem Winkel eine Idee darauf, von euch entdeckt und verfilmt zu werden!

weiterlesen ...