Kalender

Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Schattenbilder
31.10.2019 14:30-18:00

Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Schattenbilder
Südpolstation / Feierwerk e.V.

Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Schattenbilder

Von Mi. 30. - Do. 31.10. und von Mi. 06. - Sa. 9.11. hast du Gelegenheit, an diesem Programm teilzunehmen. Groß, klein, rund oder eckig, Schatten sind vielseitig. Darum kreieren wir eigene Bilder damit. In der Kre-aktiv-Werkstatt wird unter professioneller Anleitung gesägt, gehobelt und gearbeitet. Aus Holz, Papier, Ton, Metall, Farben etc. entstehen hier kleine Kunstwerke. Für die Herstellung sollte ausreichend Zeit mitgebracht werden. Pro Werk fällt für das Material ein kleiner Unkostenbeitrag an - dann kann auch mehrere Tage gearbeitet werden, ohne nochmals zu zahlen. Alle zwei Wochen wechselt das Thema.

weiterlesen ...
Offener Treff: Halloweenparty
31.10.2019 14:30-17:00
Offener Treff: Halloweenparty

Hier kannst du andere Kinder treffen, kreativ sein, kickern, spielen und jede Menge Spaß haben! Ganz ohne Mamas und Papas. Außerdem kannst du im Kinderforum deine eigenen Ideen und Wünsche zum Programm einbringen. Auch Ausflüge, Workshops und Feste planen und gestalten wir gemeinsam. Komm vorbei. Bleib so lang du willst und hab eine gute Zeit bei uns im Feierwerk Tatz. Kreativangebot heute: Süßes oder Saures?! Im Tatz gibt's heute beides. Denn heute ist Halloween - das muss natürlich gefeiert werden. Das Team vom Tatz ist gespannt auf deine lustigen und gruseligen Kostüme! Komm vorbei!

weiterlesen ...
Großes Kinderkino - Herbstfilmtage: Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt
31.10.2019 15:00-16:45

Großes Kinderkino - Herbstfilmtage: Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt
Kinder- und Jugendbibliothek Am Gasteig

Großes Kinderkino - Herbstfilmtage: Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt

Der 11-jährige Tobbi ist ein prima Erfinder. Er kann dem verloren gegangenen kleinen Roboter Robbi hoffentlich dabei helfen, dessen Roboter-Eltern wieder zu finden, die beim Absturz eines Raumschiffs verloren gingen. Dazu konstruiert er das Fliewatüüt und los geht’s! Die gelungene Verfilmung des beliebten Kinderbuchklassikers. Deutschland/Belgien 2016, 105 Minuten, Regie: Wolfgang Groos

weiterlesen ...
Komm, wir finden einen Schatz (nach Janosch)
31.10.2019 15:00-17:00

Komm, wir finden einen Schatz (nach Janosch)
Münchner Theater für Kinder

Komm, wir finden einen Schatz (nach Janosch)

Der kleine Tiger und der kleine Bär leben gemütlich in ihrem Haus am Fluss. Als der kleine Bär eines Tages beim Angeln nichts gefangen hat und es deswegen keinen Fisch zum Essen gibt, überlegen der kleine Tiger und der kleine Bär, was wohl das größte Glück der Erde sein könnte. Schnell ist die Antwort gefunden: Reichtum - denn dann könnten sie sich Fische kaufen und noch viele andere Dinge dazu. Sie ziehen also los, um einen Schatz zu finden und erleben dabei allerlei Abenteuer.

weiterlesen ...
Münchner Sternstunden am Nachmittag - Führung mit Kurzvortrag
31.10.2019 16:00-17:30

Münchner Sternstunden am Nachmittag - Führung mit Kurzvortrag
Bayerische Volkssternwarte München e.V.

Münchner Sternstunden am Nachmittag - Führung mit Kurzvortrag

Sonnenflecken durch ein Teleskop beobachten, die Krater des Erdtrabanten erkunden oder die Monde des Jupiters zählen - versuche es mal selbst durch eines der Teleskope! Entdecke die vielfältigen Möglichkeiten der Himmelsbeobachtung auf der Plattform mit herrlichem Blick über München. Mache eigene Himmelsbeobachtungen an den Fernrohren (nur bei klarem Himmel möglich!) und beobachte die Sonne (Frühjahr bis Herbst) oder hellere Objekte in der Dämmerung (Winter). Lass dich im Planetarium verzaubern von einem traumhaften (künstlichen) Sternenhimmel, wie du ihn in der Natur nur selten zu sehen bekommst. Im Vortragssaal hörst du einen Kurzvortrag über ein aktuelles Thema, auch Astronomie oder Raumfahrt. Die Themen 2019: Mai-Juli: 50 Jahre Mondlandung und partielle Finsternis. August/ September: Jupiter, stürmischer Gasriese. September/ Oktober: Merkurtranist - die Mini-Sonnenfinsternis. November/ Dezember: Stern von Bethlehem.

weiterlesen ...
Der gestiefelte Kater
01.11.2019 10:00-11:45

Der gestiefelte Kater
Münchner Theater für Kinder

Der gestiefelte Kater

Dem armen Hans, Sohn eines Müllers, geht es sehr schlecht. Während seine beiden Brüder eine Mühle und einen kräftigen Esel geerbt haben, bleibt ihm nur ein frecher, kleiner Kater. Allerdings bemerkt Hans bald, dass Kater Schnurr ein ganz besonderer Kater ist. Einer der singen, sprechen und tanzen kann! Und genau dieser Kater verspricht dem verblüfften Hans, dass er ihn reich machen würde und zu guter Letzt noch eine Prinzessin heiratet. Etwas verdutzt besorgt Hans dem Wirbelwind Stiefel, Jacke und einen Hut mit Feder. Laut Schnurr ein Kleidungsstil, welcher eines gewitzten Katers würdig ist. So zieht Schnurr los, um sein Versprechen einzulösen...

weiterlesen ...
Licht an, Licht aus! - Eine Mitmachausstellung
01.11.2019 10:00-17:00

Licht an, Licht aus! - Eine Mitmachausstellung
Kindermuseum München e.V.

Licht an, Licht aus! - Eine Mitmachausstellung

Ohne Licht wäre alles dunkel. Die Erde kalt und unbewohnbar. Ohne Licht gäbe es kein Leben, keine Photosynthese, kein Pflanzenwachstum und keinen Sauerstoff. Erst die Lichtstrahlen, die in unsere Augen fallen, lassen uns sehen. Licht ist nicht greifbar, aber macht gute Laune. Es gestaltet uns Tag und Nacht und damit unseren Tagesablauf. Licht ist Energie und der Mensch macht sich diese zu Nutze. Er erschafft künstliches Licht und kommuniziert sogar damit. Was aber genau ist das Licht? Wo begegnen wir überall dem Licht? Was haben Farben mit dem Licht zu tun und wie kann man Dinge mit Licht bewegen? Und warum sind Schatten manchmal gruselig? Licht an! Und los geht’s, auf Entdeckungsreise in die faszinierende Welt des Lichts. Zerlege weißes Licht in alle denkbaren Farben, mische sie beliebig neu und finde heraus, warum eine Banane gelb und nicht rot ist. Gestalte am Lichttisch faszinierende Lichtreflexionen und Lichtbrechungen, versuche den Fisch im Wasser zu fangen und zeichne am Lasertisch ein rotes Lichtnetz.

weiterlesen ...
Dschungel 2019: Familien-Kulturfestival
01.11.2019 14:30-18:00

Dschungel 2019: Familien-Kulturfestival
Dschungelpalast / Feierwerk e.V.

Dschungel 2019: Familien-Kulturfestival

Auch in diesem Jahr ist das Dschungel-Festival der Treffpunkt für Kinder und Familien während der Herbstferien. Neun Tage lang - von Samstag, den 26. Oktober bis Sonntag, den 3. November - erwartet Kinder ab drei Jahren, deren Eltern und Großeltern - getreu unserem Motto "Zuschauen, Mitmachen, Selbermachen" - ein kunterbuntes Programm mit Angeboten aus den verschiedensten kulturellen Sparten. Theater, Tanz, Livemusik, Kinderkino, Kinderradio, fantasievolle Spiel- und Bastelangebote und interessante Schnupperworkshops - für jeden ist etwas dabei. Und jeder Tag in den Werk- und Atelierräumen des Dschungelpalasts steht unter einem anderen Motto. Genaues Programm unter http://www.feierwerk.de/einrichtungen-projekte/dschungelpalast/programm/

weiterlesen ...
Die Sterntaler (nach den Gebrüdern Grimm)
01.11.2019 15:00-16:45

Die Sterntaler (nach den Gebrüdern Grimm)
Münchner Theater für Kinder

Die Sterntaler (nach den Gebrüdern Grimm)

Der Weihnachtsmarkt einer kleinen Stadt geht zu Ende. Die Händler sind alle recht zufrieden mit dem Verkauf - alle, bis auf die kleine Hanne, ein armes Waisenmädchen, das versucht hat, selbst gebastelte Spielsachen zu verkaufen. Vergeblich! Hanne ist aber trotzdem nicht traurig, denn sie hat ja die Sterne am Himmel. Wie sie dasitzt und träumt, erscheint ihr die Sternenfee und erfüllt ihr den größten Wunsch: Sie nimmt Hanne mit zu den Sternen. Genauer gesagt in die Sternenschmiede, wo kaputte Sterne repariert und auch ganz neue Sterne geschmiedet werden. Nachdem Hanne wieder zur Erde zurückgekehrt ist, wird in der Sternenschmiede beraten, welches Erdenkind dieses Jahr nach einigen Prüfungen mit Sterntalern belohnt werden soll. Für die Gesellen ist das keine Frage: Die kleine Hanne! Dem Meister allerdings gefällt dieser Vorschlag überhaupt nicht.

weiterlesen ...
Großes Kinderkino: Das magische Haus
01.11.2019 15:00-16:20

Großes Kinderkino: Das magische Haus
Kinder- und Jugendbibliothek Am Gasteig

Großes Kinderkino: Das magische Haus

Ein kleiner verlassener Kater findet Zuflucht in einem verwunschenen Zauberer-Haus. Als dies verkauft werden soll, plant er mit Maus Maggie und Kaninchen Jack das Haus in ein Spukhaus zu verwandeln, damit es dem Zauberer nicht weggenommen wird. Belgien 2013, 82 Minuten, Regie: Jeremy Degruson, Ben Stassen

weiterlesen ...
iz art Künstleratelier in der Parkstadt Schwabing
01.11.2019 16:00-18:00

iz art Künstleratelier in der Parkstadt Schwabing
PA / SPIELkultur e.V.

iz art Künstleratelier in der Parkstadt Schwabing

Jeden Freitagnachmittag bieten wir Euch Raum, Euch künstlerisch auszutoben. Bringt Eure Freund*innen mit oder trefft vor Ort neue. Bastelt, malt, baut, spielt und vieles mehr. Wir bieten jedes Mal ein anderes buntes Programm. Ihr habt eigene Ideen? Super! Wir setzen gerne Eure Wünsche und Ideen gemeinsam mit Euch um. Bei uns ist für jeden etwas dabei. Wir freuen uns auf Euren Besuch! In Kooperation mit dem Familienzentrum Parkstadt Schwabing, einem Projekt von Haus am Schuttberg e.V.

weiterlesen ...
KunstWerkRaum: Tierwelten & Collage
01.11.2019 15:00-17:30

KunstWerkRaum: Tierwelten & Collage
MPZ - Museumspädagogisches Zentrum

Willkommen im KunstWerkRaum! Wir laden Sie ein zur Begegnung mit Menschen unterschiedlicher Herkunft, Sprache und Erfahrung in kreativen und altersgemischten Workshops. Ausgehend von Kunst und dem gemeinsamen Werk schafft dieses Projekt den Raum für interkulturellen Austausch. Nonverbale und handlungsorientierte Methoden der Kunstvermittlung sowie spielerisch-gestalterische Materialen ermöglichen ein verbindendes positives Museumserlebnis.

weiterlesen ...
Spuk im Spielzeugladen
01.11.2019 15:00-16:30

Spuk im Spielzeugladen
Münchner Marionettentheater

Unsere Geschichte beginnt im Spielzeugladen von Herrn Egidius Brummkreisel. Viele Spielsachen warten dort auf ihre neuen Besitzer und so entdeckt unsere kleine Lilli im Schaufenster einen Clown, den sie sich soooo gerne kaufen möchte. Aufgeregt betritt sie den Laden und kommt aus dem Staunen nicht heraus. Es gibt ja so viele Spielsachen zu bestaunen. Ein alter Koffer, der in einer Ecke steht, interessiert Lilli ganz besonders. Und es ist tatsächlich ein besonderer Koffer, wie sich bald herausstellt. Da Lillis Taschengeld für den Clown leider nicht reicht, beschließt sie mit Ihrer Mutter wiederzukommen sobald ihr Sparschwein voll ist. Endlich kehrt Ruhe ein, als Herr Brummkreisl nach einem langen Tag sein Geschäft schließt. Alles schläft in der kleinen Stadt, als die Turmuhr Mitternacht schlägt. Doch was ist das? Im Spielzeugladen rührt sich was. Langsam werden die Spielsachen lebendig und beginnen ihre „Spielstunde“...

weiterlesen ...
Buntes Abend-Festprogramm im Hause Stuck (MVHS-Führung)
01.11.2019 18:00-20:00

Buntes Abend-Festprogramm im Hause Stuck (MVHS-Führung)
Museum Villa Stuck

Wie feierte man festlich in einer Künstlervilla? Wo spielte die Musik, lange bevor sie aus einem Lautsprecher kam? Auf unserer Abend-Tour durch die Räume des Hausherren Franz von Stuck treffen wir allerhand Sagen- und Märchengestalten; dabei leuchten wir mit Taschenlampen auch den letzten Winkel aus und entdecken, wie man vor 100 Jahren lebte und feierte. Ihr dürft gern in festlicher Kleidung kommen. Schließlich spielen wir Mäuschen beim Hauskonzert, basteln Instrumente und machen alle zusammen ein kleines Konzert.

weiterlesen ...
FabLabKids: Entdecke die Welt der Roboter und Programmierer 4.0
02.11.2019 10:00-12:00

FabLabKids: Entdecke die Welt der Roboter und Programmierer 4.0
FabLab München e.V.

FabLabKids: Entdecke die Welt der Roboter und Programmierer 4.0

In 4 Einheiten wollen wir uns Schritt für Schritt dem Thema Programmieren nähern. Was heißt eigentlich Programmieren? Wie funktioniert ein Roboter/Computer? Angefangen von Cubetto und Beebot, über Lego WeDo und Dash bis hin zu ersten selbst erstellten Spielen in Scratch lernen wir die Welt der Maker kennen und haben am Ende des Kurses ein Grundverständis von Programmierung gewonnen, auf das sich aufbauen lässt. !!!Bitte die genauen Kurszeiten beachten!!! Sa., 28.09.2019 - 10:00-12:00 Uhr Sa., 12.10.2019 - 10:00-12:00 Uhr Sa., 26.10.2019 - 10:00-12:00 Uhr Sa., 02.11.2019 - 10:00-12:00 Uhr

weiterlesen ...
Licht an, Licht aus! - Eine Mitmachausstellung
02.11.2019 10:00-17:00

Licht an, Licht aus! - Eine Mitmachausstellung
Kindermuseum München e.V.

Licht an, Licht aus! - Eine Mitmachausstellung

Ohne Licht wäre alles dunkel. Die Erde kalt und unbewohnbar. Ohne Licht gäbe es kein Leben, keine Photosynthese, kein Pflanzenwachstum und keinen Sauerstoff. Erst die Lichtstrahlen, die in unsere Augen fallen, lassen uns sehen. Licht ist nicht greifbar, aber macht gute Laune. Es gestaltet uns Tag und Nacht und damit unseren Tagesablauf. Licht ist Energie und der Mensch macht sich diese zu Nutze. Er erschafft künstliches Licht und kommuniziert sogar damit. Was aber genau ist das Licht? Wo begegnen wir überall dem Licht? Was haben Farben mit dem Licht zu tun und wie kann man Dinge mit Licht bewegen? Und warum sind Schatten manchmal gruselig? Licht an! Und los geht’s, auf Entdeckungsreise in die faszinierende Welt des Lichts. Zerlege weißes Licht in alle denkbaren Farben, mische sie beliebig neu und finde heraus, warum eine Banane gelb und nicht rot ist. Gestalte am Lichttisch faszinierende Lichtreflexionen und Lichtbrechungen, versuche den Fisch im Wasser zu fangen und zeichne am Lasertisch ein rotes Lichtnetz.

weiterlesen ...
Der Froschkönig (nach den Gebrüdern Grimm)
02.11.2019 10:00-11:15

Der Froschkönig (nach den Gebrüdern Grimm)
Münchner Theater für Kinder

Der Froschkönig (nach den Gebrüdern Grimm)

Prinzessin Annabelle ist das verwöhnte Einzelkind von König Pommes und Königin Framboise. Wann immer sie ihren Willen nicht bekommt, wirft sie sich auf den Boden und strampelt mit den Beinen. Des lieben Friedens Willen bekommt sie zum Geburtstag eine goldene Kugel, die ihr beim Spielen prompt in einen Brunnen fällt. Frosch Winni, der im Brunnen lebt, holt sie für sie wieder herauf; unter der Bedingung, dass er ihr Freund sein darf. Die Prinzessin stimmt zu, aber läuft schnell weg, als sie die Kugel zurück hat. Der Frosch erscheint im Schloss, und Annabelle muss ihr Versprechen einlösen...

weiterlesen ...
Führung in den Herbstferien: Wie Tiere im Winter überleben
02.11.2019 10:00-11:00

Führung in den Herbstferien: Wie Tiere im Winter überleben
Deutsches Jagd- und Fischereimuseum

Führung in den Herbstferien: Wie Tiere im Winter überleben

Während der Herbsterien bietet das Jagd- und Fischereimuseum an mehreren Tagen Führungen für Kinder an. Themenschwerpunkte bei diesen Führungen mit unseren Museumspädagogen Erwin Kinzler und Robert Hagemann sind Jagd, Wildtiere, Fische und Umwelt. Die Kinder lernen auf ansprechende Weise mehr über die Lebensgewohnheiten heimischer Tiere und über den Einfluss des Menschen auf die nähere Umwelt. Besonders in der Streichelecke und den Wasserwelten wird das Wissen über heimische Arten greifbar und spannend erklärt. Wer in der „staden Zeit“ mehr über unsere heimischen Wildtiere, Fische und die Natur erfahren will, findet in den Ferien genau das richtige Programm!

weiterlesen ...
Führung in den Herbstferien: Spuren entdecken - Fährten lesen
02.11.2019 11:00-12:00

Führung in den Herbstferien: Spuren entdecken - Fährten lesen
Deutsches Jagd- und Fischereimuseum

Führung in den Herbstferien: Spuren entdecken - Fährten lesen

Bei großer Hitze Fische unter Wasser kennenlernen oder an regnerischen Ferientagen mit Fuchs und Dachs auf Tuchfühlung gehen? Kein Problem im Deutschen Jagd- und Fischereimuseum. Während der Herbstferien bieten wir Führungen durch das Museum an!

weiterlesen ...
Info & Aktion: Spiel und Bewegung mit dem Sportamt
02.11.2019 13:00-17:00

Info & Aktion: Spiel und Bewegung mit dem Sportamt
Spiellandschaft Stadt e.V.

Info & Aktion: Spiel und Bewegung mit dem Sportamt

Komm und spiel mit bei tollen abwechslungsreichen Bewegungsspielen der Spiellandschaft Stadt und des Sportamtes/ FreizeitSport. Tellerdrehen, auf Stelzen gehen oder individuelle Bewegungslandschaften bauen und ausprobieren - alles ist möglich. Außerdem kannst du dich mit Diabolos und Jonglierbällen amüsieren. Übrigens öffnet für dich die Kinderinformation im Jugendinformationszentrum (JIZ) in der Nähe vom Marienplatz jeden Samstag die Türen. Dort kannst du dich informieren zu allen Themen rund um Spiel und Angebote für Kinder in München. Samstags erreichst du uns dort unter Tel. 089-550521559.

weiterlesen ...
FabLabKids: Mini-Roboter selber bauen
02.11.2019 14:00-17:00

FabLabKids: Mini-Roboter selber bauen
FabLab München e.V.

FabLabKids: Mini-Roboter selber bauen

Pimpe deinen persönlichen Laufbürsten-Roboter. Dazu modellierst Du zunächst den Kopf Deines Roboters in 3D und wir drucken ihn aus. Dann lasern wir eine Halterung für den Motor mit dem eingravierten Namen Deines Roboters. Schließlich lernst Du beim Zusammenlöten alles über Abisolieren, Verzinnen, Stromkreise und Löten. Am Ende setzen wir Deinen Roboter aus allen Einzelteilen zusammen (Heißklebepistole), hier kannst Du aus einer breiten Palette an Materialien noch weitere Verschönerungen an Deinem Robi vornehmen... Arme aus Biegeplüsch, oder verschiedenste elektronische Bauteile zum Verzieren ... Am Ende lassen wir die Roboter, wenn Du magst, mit den anderen tanzen oder sogar mit Wasserfarben abstrakte Bilder malen.

weiterlesen ...
Herbstausstellung: Vom Handwerk zur Kunst
02.11.2019 14:00-20:00

Herbstausstellung: Vom Handwerk zur Kunst
Kultur & Spielraum e.V.

Herbstausstellung: Vom Handwerk zur Kunst

Kunsthandwerker zeigen ihre Arbeiten: Schöne und phantasievolle Einzelstücke, ungewöhnliche und edle Arbeiten zum Schmücken, Sammeln und Verschenken. Schmuck, Keramik, Glas, Holz, Filzunikate, Papierarbeiten, Malerei, Radierungen, Mode, Kinderkleidung und vieles mehr. Einige der anwesenden Kunsthandwerker geben Einblicke in ihre Arbeitsweisen.

weiterlesen ...
KunstWerkRaum - Offenes Atelier: Rembrandt
02.11.2019 14:00-17:00

KunstWerkRaum - Offenes Atelier: Rembrandt
MPZ - Museumspädagogisches Zentrum

Willkommen im KunstWerkRaum! Wir laden Sie ein zur Begegnung mit Menschen unterschiedlicher Herkunft, Sprache und Erfahrung in kreativen und altersgemischten Workshops. Ausgehend von Kunst und dem gemeinsamen Werk schafft dieses Projekt den Raum für interkulturellen Austausch. Nonverbale und handlungsorientierte Methoden der Kunstvermittlung sowie spielerisch-gestalterische Materialen ermöglichen ein verbindendes positives Museumserlebnis. Ein Projekt des interkulturellen Programms „Yes, we are open“ in der Pinakothek der Moderne. Eine Kooperation des Museumspädagogischen Zentrums (MPZ) und der Kunstvermittlung der Pinakothek der Moderne.

weiterlesen ...
Horch, wer musiziert denn da? (Familienführung mit eigenem Hofkonzert)
02.11.2019 15:00-16:30

Horch, wer musiziert denn da? (Familienführung mit eigenem Hofkonzert)
Bayerische Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen

Die Musik am Hofe wurde nicht nur bei Konzerten weit gereister Musikanten gespielt. Die Kurfürsten selber spielten vielerlei Instrumente und komponierten weltliche und kirchliche Musik zu allen Zeiten. Wir entdecken Musikinstrumente und geben selber ein Hofkonzert.

weiterlesen ...
Neues vom Räuber Hotzenplotz (nach Otfried Preußler)
02.11.2019 15:00-17:00

Neues vom Räuber Hotzenplotz (nach Otfried Preußler)
Münchner Theater für Kinder

Neues vom Räuber Hotzenplotz (nach Otfried Preußler)

Hat man denn vor dem Hotzenplotz nie seine Ruhe? Es ist noch gar nicht lange her, da haben Kasperl und Seppel den Kaffeemühlendieb überlistet, und der immer korrekte Wachtmeister Dimpfelmoser hat ihn ordnungsgemäß im Spritzenhaus eingesperrt. Aber Hotzenplotz ist es gelungen auszubrechen und schon mampft er als Wachtmeister verkleidet Großmutters Bratwürste und das ganze leckere Sauerkraut. Aber wer denkt, das sei schon alles, liegt vollkommen falsch! Der gemeine Räuber entführt die Großmutter und Kasperl und Seppel wollen sie natürlich befreien. Als sie dann auch noch selbst vom Hotzenplotz gefangen genommen werden, scheint die Lage aussichtslos. Aber niemand - außer dem Wachtmeister Dimpfelmoser - rechnet mit der magischen Kraft der staatlich geprüften Hellseherin Schlotterbeck, die zusammen mit ihrer Kristallkugel und ihrem Krokodilhund Wasti den Räuber und die Gefangenen aufspürt…

weiterlesen ...