Kalender

Münchner Sternstunden für Kinder - immer freitags
06.09.2019 17:00-19:00

Münchner Sternstunden für Kinder - immer freitags
Bayerische Volkssternwarte München e.V.

Münchner Sternstunden für Kinder - immer freitags

Die Kinderführung findet jeden Freitag um 17 Uhr statt (Dauer etwa 2 Stunden). Sie umfasst einen Besuch des Ausstellungsraums mit ausführlichen Erläuterungen zu den Exponaten, eine Planetariumsvorstellung: künstlicher Sternhimmel in einer 4,5 m Kuppel mit Zeiss Sternenprojektor, eine Besichtigung des Observatoriums, Himmelsbeobachtungen an unseren Fernrohren (bei ungünstiger Witterung täuschend echte Simulation!) und gegebenenfalls Vorführungen in unserem Vortragssaal. Da unser Planetarium nur 30 Plätze hat, teilen wir die Besucherinnen und Besucher bei der Kinderfürung in kleinere Gruppen auf. Jede dieser Gruppen durchläuft während der Führung alle Stationen der Sternwarte. Neben diesem allgemeinen Programm versuchen wir immer, auf Fragen und Wünsche einzugehen.

weiterlesen ...
Art Spot: Design-Prozess - Von der Skizze zum fertigen Design (Kurs)
07.09.2019 10:00-13:00

Art Spot: Design-Prozess - Von der Skizze zum fertigen Design (Kurs)
Museum Villa Stuck

Wie entsteht eigentlich ein Charakter, ein Fahrzeug oder eine Welt für Videospiele oder Filme? Der Design-Prozess is oft sehr ähnlich: Angefangen mit vielen schnellen Skizzen, mit denen der erste Eindruck und die Silhouette ermittelt wird - noch klein und unsauber -, geht es weiter über verschiedene zunehmend genauere Zeichnungen bis hin zum finalen, detaillierten Design. Am Beispiel einer Science-Fiction-Figur lernst du Methoden und Techniken, mit denen du viele neue Ideen generieren kannst, und entwickelst diese anschließend Schritt für Schritt von einer vagen Vorstellung zu einem voll ausgearbeiteten und durchdachten Design.

weiterlesen ...
Seifenblasen: Riesenblasen, Schaumfabrik & Seifenschlösser
07.09.2019 10:00-17:00

Seifenblasen: Riesenblasen, Schaumfabrik & Seifenschlösser
Kindermuseum München e.V.

Sie sind winzig klein oder riesig groß, sie machen Spaß, sehen wunderschön aus und tanzen schillernd durch die Luft. Zauberhaft flüchtig, denn rasch sind sie leise zerplatzt… Seifenblasen sind geheimnisvoll und physikalisch ganz schön kompliziert. Seit vielen Hundert Jahren fasziniert und erfreut das Spiel mit dem Gemisch aus Wasser und Seife. An spannenden Stationen kann ausprobiert werden, was man aus Seifenlauge, Luft und viel Fantasie so alles machen kann. Mit großen Ringen entstehen bunte Riesenblasen, schillernde Seifenhäute und wabernde Schläuche. In die größten kann man sich sogar hineinstellen. In der Schaumfabrik erfährt man alles zur Herstellung und aus einem Seifenstück werden dann Blubberschlösser und gewaltige Schaumberge. Eine Ausstellung mit garantiertem Spaßfaktor und erstaunlichem Tiefgang.

weiterlesen ...
Art Spot: Mode Zeichnen: Die Fashionwelt hautnah erleben (Kurs)
07.09.2019 14:00-17:00

Art Spot: Mode Zeichnen: Die Fashionwelt hautnah erleben (Kurs)
Museum Villa Stuck

Mode-Designer zeichnen ihre Entwürfe sorgfältig, bevor diese genäht werden. So halten Sie ihre Ideen fest und definieren den Look. Modefigurinen sind immer langgestreckt, damit die Kleidung besser wirkt. In diesem Kurs lernst du, wie ein Modezeichner zu arbeiten: Wir zeichnen eine Figurine, lernen dabei auf deren typische Eigenschaften zu achten, und kolorieren sie anschließend mit transparenten Gouachefarben. Jetzt haben wir einen professionellen Entwurf für ein neues, modisches Outfit.

weiterlesen ...
KunstWerkRaum - Offenes Atelier: Forever young
07.09.2019 14:00-17:00

KunstWerkRaum - Offenes Atelier: Forever young
MPZ - Museumspädagogisches Zentrum

KunstWerkRaum - Offenes Atelier: Forever young

Das Offene Atelier des KunstWerkRaums lädt Menschen unterschiedlicher Kulturen, Sprachen und Altersgruppen in die Pinakothek der Moderne ein. Wechselnde Themen und Techniken inspirieren uns bei der gemeinsamen kreativen Tätigkeit in den großzügigen Atelierräumen des Hauses. Wir finden zudem vielfältige Ideen und Anregungen auf unseren Entdeckungstouren durch das Museum, die uns je nach Veranstaltungsthema zu Kunst, Design, Architektur und Grafik führen. Ein kurzweiliger Nachmittag mit interessanten Begegnungen zwischen Kunst und Kreativität erwartet Sie!

weiterlesen ...
Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Praktische Helfer
07.09.2019 14:30-18:00

Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Praktische Helfer
Südpolstation / Feierwerk e.V.

Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Praktische Helfer

Bau dir deine eigenen Alltagshelfer wie Tafel, Magnet-, Pinnwand & Co.! Von Do. 5. - Sa. 7.9. hast du Gelegenheit dazu. In der Kre-aktiv-Werkstatt wird unter professioneller Anleitung gesägt, gehobelt und gearbeitet. Aus Holz, Papier, Ton, Metall, Farben etc. entstehen hier kleine Kunstwerke. Für die Herstellung sollte ausreichend Zeit mitgebracht werden. Pro Werk fällt für das Material ein kleiner Unkostenbeitrag an - dann kann auch mehrere Tage gearbeitet werden, ohne nochmals zu zahlen. Alle zwei Wochen wechselt das Thema.

weiterlesen ...
Die Ruhmeshalle und die Bavaria (Familienführung)
07.09.2019 15:00-16:30

Die Ruhmeshalle und die Bavaria (Familienführung)
Bayerische Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen

Die Ruhmeshalle und die Bavaria (Familienführung)

Bei dieser Führung erfährst du so einiges über den "Koloss von außen und innen".

weiterlesen ...
Eddi, das Erdmännchen - Ein Märchen mit Musik und Tanz
07.09.2019 15:00-16:45

Eddi, das Erdmännchen - Ein Märchen mit Musik und Tanz
Münchner Theater für Kinder

Eddi, das Erdmännchen - Ein Märchen mit Musik und Tanz

Eddi muss wie alle Erdmännchen für seine Familie Wache halten. Aber Eddi tanzt so gern und hört überall Rhythmus und Musik. Wenn die Elefanten trompeten, wenn die Gazellen galoppieren, wenn die Nashörner stampfen, einfach überall. Und dann muss Eddi tanzen. Eines Tages kommt ein Bussard, aber Eddi versagt die Stimme und er kann seine Familie nicht warnen. Die aber meint, er hätte wegen seines Tanzens nicht aufgepasst und verstößt ihn. Nun ist Eddi in der gefährlichen Steppe allein unterwegs. Doch bald trifft er neue Freunde: eine sehr langsame Schildkröte und ein ängstliches Straußenkind. Zusammen erleben sie allerlei Abenteuer. Eddi geht es eigentlich gut, aber er vermisst seine Familie. Inzwischen hat er allerdings gelernt, wie man, wenn einem die Stimme versagt, ohne Worte vor Gefahren warnen kann: mit Tanz. Als er wieder zu seiner Familie kommt, werden er und seine Freunde die besten Wächter der ganzen Steppe. Bei den Tänzen bist du eingeladen mitzutanzen.

weiterlesen ...
We are family! (Familienführung)
07.09.2019 15:00-17:00

Entdecke mit deiner Familie dieerwerke der Alten und Neuen Pinakothek! Nachdem wir uns von den Originalen begeistern lassen, gestalten wir in einem praktischen Teil unsere eigenen Kunstwerke.

weiterlesen ...
Zirkus Pumpernudl (Münchner SommerSpielAktion)
07.09.2019 15:00-19:00

Zirkus Pumpernudl (Münchner SommerSpielAktion)
PA / Spielen in der Stadt e.V.

Zirkus Pumpernudl (Münchner SommerSpielAktion)

Einmal ein richtiger Zirkusartist sein - diesen Traum erfüllen wir mit dem Zirkus Pumpernudl. Beim ersten Münchner Mitmachzirkus lernst du atemberaubende Kunststücke, die du am Ende des Tages in voller Verkleidung und Schminke als Stars der Manege präsentieren darfst. Hochseilartist, Raubkatzendompteur oder Zirkusdirektor - da ist für jeden etwas dabei.

weiterlesen ...
Corso Leopold: Spielplatz der Schwabinger
07.09.2019 16:00-18:30

Corso Leopold: Spielplatz der Schwabinger
PA / SPIELkultur e.V.

Corso Leopold: Spielplatz der Schwabinger

Die sonst so befahrene Leopoldstraße wird an zwei Wochenenden im Jahr zur Spielstraße für Klein und Groß. Auf dem „Spielplatz der Schwabinger“ zwischen Gisela- und Ohmstraße bietet PA/SPIELkultur e.V. mit Partnern ein kunterbuntes Mitmachprogramm für Kinder und Familien an. Zum Beispiel ist auch die Spiellandschaft Stadt mit den Fadenspielen dabei. Jeder ist dazu eingeladen auf der Leopoldstraße zu spielen, zu experimentieren und Neues zu entdecken.

weiterlesen ...
Kinderworkshop: Sag Schibbolet! Philosophieren und Zeichnen für Kinder
08.09.2019 10:00-12:00

Kinderworkshop: Sag Schibbolet! Philosophieren und Zeichnen für Kinder
Jüdisches Museum München

Von sichtbaren und unsichtbaren Grenzen. Regelmäßig bietet das Jüdische Museum an Wochenenden und in den bayerischen Schulferien Kinderworkshops an. Die Teilnahme an den Kinderworkshops ist kostenlos, der Eintritt entfällt.

weiterlesen ...
Oh, wie schön ist Panama (nach Janosch)
08.09.2019 10:00-11:45

Oh, wie schön ist Panama (nach Janosch)
Münchner Theater für Kinder

Oh, wie schön ist Panama (nach Janosch)

Der kleine Bär und der kleine Tiger leben gemütlich in ihrem kleinen Haus am Fluss. Eines schönen Tages angelt der kleine Bär eine Kiste, die so wunderbar nach Bananen duftet und auf der „Panama“ zu lesen ist. So beschließen die beiden Freunde kurzerhand, nach Panama zu ziehen. Auf ihrem Weg treffen sie eine fleißige Maus und eine Kuh, für die nichts wichtiger ist, als Milch zu geben, einen listigen Fuchs, der es auf eine Gans abgesehen hat, einen lustigen Hasen und einen gastfreundlichen Igel. Schon bald merken Tiger und Bär, wie wichtig es ist, echte Freunde zu haben und zusammen erleben sie viele Abenteuer. Aber ob es in Panama wirklich besser ist als daheim? Vielleicht ist „Panama“ einfach da, wo man sich wohl fühlt.

weiterlesen ...
Oldtimerbus-Shuttle: Stadt- & Museumsrundfahrt
08.09.2019 10:00-18:00

Oldtimerbus-Shuttle: Stadt- & Museumsrundfahrt
Deutsches Museum Verkehrszentrum

Oldtimerbus-Shuttle: Stadt- & Museumsrundfahrt

Mit dem X7 Oldtimerring das Fahrgefühl vergangener Tage erleben! Die Sonderlinie dreht ab 19. Mai bis Ende September jeden Sonntag von ca. 10 bis 18 Uhr ihre Runden und steuert dabei unter anderem das Deutsche Museum, Verkehrszentrum und Museenviertel (Karolinenplatz) an. Am Hauptbahnhof besteht Umsteigemöglichkeit zur Bahn. Zum Einsatz kommen historische Münchner Linienbussse des Omnibus Club München e.V..

weiterlesen ...
Seifenblasen: Riesenblasen, Schaumfabrik & Seifenschlösser
08.09.2019 10:00-17:00

Seifenblasen: Riesenblasen, Schaumfabrik & Seifenschlösser
Kindermuseum München e.V.

Sie sind winzig klein oder riesig groß, sie machen Spaß, sehen wunderschön aus und tanzen schillernd durch die Luft. Zauberhaft flüchtig, denn rasch sind sie leise zerplatzt… Seifenblasen sind geheimnisvoll und physikalisch ganz schön kompliziert. Seit vielen Hundert Jahren fasziniert und erfreut das Spiel mit dem Gemisch aus Wasser und Seife. An spannenden Stationen kann ausprobiert werden, was man aus Seifenlauge, Luft und viel Fantasie so alles machen kann. Mit großen Ringen entstehen bunte Riesenblasen, schillernde Seifenhäute und wabernde Schläuche. In die größten kann man sich sogar hineinstellen. In der Schaumfabrik erfährt man alles zur Herstellung und aus einem Seifenstück werden dann Blubberschlösser und gewaltige Schaumberge. Eine Ausstellung mit garantiertem Spaßfaktor und erstaunlichem Tiefgang.

weiterlesen ...
Corso Leopold: Spielplatz der Schwabinger
08.09.2019 11:00-18:00

Corso Leopold: Spielplatz der Schwabinger
PA / SPIELkultur e.V.

Corso Leopold: Spielplatz der Schwabinger

Die sonst so befahrene Leopoldstraße wird an zwei Wochenenden im Jahr zur Spielstraße für Klein und Groß. Auf dem „Spielplatz der Schwabinger“ zwischen Gisela- und Ohmstraße bietet PA/SPIELkultur e.V. mit Partnern ein kunterbuntes Mitmachprogramm für Kinder und Familien an. Zum Beispiel ist auch die Spiellandschaft Stadt mit den Fadenspielen dabei. Jeder ist dazu eingeladen auf der Leopoldstraße zu spielen, zu experimentieren und Neues zu entdecken.

weiterlesen ...
Kinder können Kunst...: Bewegung (Kinderworkshop)
08.09.2019 13:00-17:00

Kinder können Kunst...: Bewegung (Kinderworkshop)
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Kunstvermittlung

Während die Kinder mit dem Team der Kinderkunstvermittlung - angeregt von den Schätzen des Museums - an verschiedenen Stationen selbst kreativ tätig werden, können die Eltern die Sammlungen individuell besuchen oder an einer der sonntäglichen Führungen teilnehmen. Die Themen wechseln dabei.

weiterlesen ...
Flotte Töne aus der Villa (MVHS-Workshop)
08.09.2019 14:00-16:00

Flotte Töne aus der Villa (MVHS-Workshop)
Museum Villa Stuck

Was ist eine Panflöte, wo sind die Tänzerinnen mit wehenden Gewändern, was macht der Eisbär im Musiksalon? Wir begeben uns auf die Spuren der Musik in der Villa Stuck, finden Bilder von Musikern, Tänzerinnen, Göttinnen und hören die Geschichte der Sängerin Mary Stuck. Mit Flöte und Trommeln machen wir selber flotte Töne und malen dann Bilder von wilden Tieren und schöner Musik.

weiterlesen ...
Giesinger Bahnhofsfest mit dem Festespielbus
08.09.2019 14:00-18:00

Giesinger Bahnhofsfest mit dem Festespielbus
Spiellandschaft Stadt e.V.

Giesinger Bahnhofsfest mit dem Festespielbus

Heute wird am Giesinger Bahnhof wieder groß gefeiert, mit Musik und Tanz und vielen Leckereien. Das Kulturzentrum Giesinger Bahnhof hat für dich den Festespielbus eingeladen. Dieser rollt an mit vielen bunten selbstgebauten Großbrettspielen aus Holz und einer Kreativwerkstatt, bei der du dir ein eigenes kleines Spielgerät bastelst. Komm und spiel mit!

weiterlesen ...
Kasperls Spuikastl: Kasperl und das Kuchenmonster
08.09.2019 14:00-14:30

Kasperls Spuikastl: Kasperl und das Kuchenmonster
Kasperls Spuikastl

Kasperls Spuikastl: Kasperl und das Kuchenmonster

Bayrisches Kasperlstückl, in dem der Teufel ein Kuchenmonster erschafft, um an den Guglhupf der Großmutter zu gelangen. Aber das läuft nicht ganz so, wie er sich das vorgestellt hat...

weiterlesen ...
Kinderworkshop: Koscher oder vegetarisch?
08.09.2019 14:00-15:00

Kinderworkshop: Koscher oder vegetarisch?
Jüdisches Museum München

Kinderworkshop: Koscher oder vegetarisch?

Im Judentum sind manche Lebensmittel ganz verboten, andere nur manchmal und an einigen Tagen wird sogar gefastet. Ganz schön kompliziert! Ausgehend von den jüdischen Speisegeboten nähern wir uns spielerisch der Frage: Was essen wir und warum?

weiterlesen ...
Salzsäumer, Breznreiter und Schäfflertänzer (Kinderführung)
08.09.2019 14:00-16:00

Salzsäumer, Breznreiter und Schäfflertänzer (Kinderführung)
StattReisen München e.V.

Salzsäumer, Breznreiter und Schäfflertänzer (Kinderführung)

Kinderführung durch die Münchner Altstadt zur Gründung der Stadt und dem Leben in früheren Zeiten: Wer waren die Salzsäumer und was haben sie gemacht? Warum war Salz überhaupt so eine wichtige Sache im Mittelalter? Und warum gab es den Brezenreiter? Die Tour durch die Altstadt erzählt nicht nur von Salz und Brezen, sondern macht dich auch mit Herzögen und Händlern vertraut und lässt das Alltagsleben im Mittelalter innerhalb der Münchner Stadtmauern lebendig werden. In den Gassen und Höfen begegnen wir Schäfflern, Bäckern und Baumeistern, aber auch manchem Getier - zum Beispiel Affen oder Löwen! Lass dich nicht zu sehr erschrecken von unseren Geschichten über Pest, Tod und Teufel. Der Rundgang öffnet dir die Augen für die Entwicklung unserer Stadt und manch versteckten Winkel!

weiterlesen ...
Wie machten sich Prinzen und Prinzessinnen schön? (Kinderführung)
08.09.2019 14:00-15:30

Wie machten sich Prinzen und Prinzessinnen schön? (Kinderführung)
Bayerische Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen

Wie machten sich Prinzen und Prinzessinnen schön? (Kinderführung)

Von der Körperpflege zu Kleidung: wie war das damals mit den Prinzessinnen? Was haben sie getragen, welche Vorschriften gab es? Das und mehr erfährst du bei dieser Führung, und am Ende darfst du selbst in ein Prinzessinnen-, beziehungsweise Prinzengewand schlüpfen.

weiterlesen ...
Isarspielnachmittag - jeden Sonntag
08.09.2019 14:30-18:00
Isarspielnachmittag - jeden Sonntag

Von Mai bis Oktober gibt es jeden Sonntagnachmittag von 14.30 bis 18 Uhr (im Oktober 14-17.30 Uhr) Spiel und Spaß für Groß und Klein mit dem Sportamt-FreizeitSport, betreut von ausgebildeten Bewegungsspiel-Experten. Toben bis zum Umfallen in der Hüpfburg, Bouldern am Kletterturm, seine Geschicklichkeit im Rolliparcours testen, sich auf Stelzen, Pedalos, Sommerskiern, Lauf- und Einrädern vorwärts bewegen, die 2m-Erdkugel besteigen, sich durch Seilgärten hangeln, auf Slacklines balancieren... dies und vieles mehr ist bei schönem Wetter zeitgleich im Ost-, West-, Luitpold- und Riemer Park sowie in den Isaranlagen an der Wittelsbacher Brücke und im Alten Botanischen Garten geboten. Komm einfach vorbei, mit oder ohne Eltern, und spiel mit! Info unter Tel. 089-44488287-21

weiterlesen ...
Spielnachmittag im Alten Botanischen Garten - jeden Sonntag
08.09.2019 14:30-18:00

Spielnachmittag im Alten Botanischen Garten - jeden Sonntag
Sportamt / FreizeitSport des Referats für Bildung und Sport

Spielnachmittag im Alten Botanischen Garten - jeden Sonntag

Von Mai bis Oktober gibt es jeden Sonntagnachmittag von 14.30 bis 18 Uhr (im Oktober 14-17.30 Uhr) Spiel und Spaß für Groß und Klein mit dem Sportamt-FreizeitSport, betreut von ausgebildeten Bewegungsspiel-Experten. Toben bis zum Umfallen in der Hüpfburg, Bouldern am Kletterturm, seine Geschicklichkeit im Rolliparcours testen, sich auf Stelzen, Pedalos, Sommerskiern, Lauf- und Einrädern vorwärts bewegen, die 2m-Erdkugel besteigen, sich durch Seilgärten hangeln, auf Slacklines balancieren... dies und vieles mehr ist bei schönem Wetter zeitgleich im Ost-, West-, Luitpold- und Riemer Park sowie in den Isaranlagen an der Wittelsbacher Brücke und im Alten Botanischen Garten geboten. Komm einfach vorbei, mit oder ohne Eltern, und spiel mit! Info unter Tel. 089-44488287-21

weiterlesen ...