Kalender

Peter und der Wolf
15.12.2019 16:00-16:50
Peter und der Wolf

Nach dem musikalischen Märchen von Sergej Prokofjew. Peter langweilt sich und so öffnet er eines Morgens trotz der Warnung seines Großvaters die Gartentür, um hinaus in den Wald zum See zu gehen. Kater schleicht herum, Peter trifft seine Freunde Ente und Vogel. Die Freunde necken und zanken sich, sind unerschrocken, frech und halten zusammen, wenn es darauf ankommt. Plötzlich - ein geheimnisvoller Klang aus dem Wald: Grau und hungrig kommt Wolf. Eine musikalische Jagd setzt ein, Wolf hat Ente verschlungen. Doch Vorsicht, noch ist Wolf nicht satt! Gefährlich geht es zu in „Peter und der Wolf“, aber auch lustig. Die Geschichte von Angst und Abenteuer hat Markus Reyhani neu vertont. Die bekannten Melodien von Sergej Prokofjew werden aufgegriffen, fantasievoll verwandelt und mit neuen Klängen verbunden. Thomas Hollaender hat einen dramatischen Text geschrieben und bringt mit zwei Schauspielern, einer Sängerin und fünf Instrumentalisten Peters Jagd nach dem Wolf als spannendes und nervenaufreibendes Spiel auf die Bühne.

weiterlesen ...
Eine Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens (Handpuppentheater)
15.12.2019 16:30-17:45

Eine Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens (Handpuppentheater)
Münchner Marionettentheater

Eine Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens (Handpuppentheater)

Wer das ganze Jahr über nur an sein Geld und an Gewinn denkt, der lässt sich mit "Fröhliche Weihnachten!", Kerzenlicht, Tannenbaum und einer Einladung zum Weihnachtsessen nicht so schnell ändern. Da muss erst der Geist seines einstigen Geschäftspartners Jakob Marley erscheinen, um Ebeneezer Scrooge ins Gewissen zu reden. Marley war ebenso habgierig wie Scrooge. Warum hat er sein Geld nicht genutzt, um anderen zu helfen oder um Freude zu bereiten? Jetzt, im Jenseits, muss er die Last seines angehäuften Reichtums mit sich herumschleppen. Damit ihm nicht das gleiche Schicksal widerfährt, ist Scrooge bereit, sich zu ändern - aber wie?

weiterlesen ...
Auf der Mauer, auf der Lauer
16.12.2019 09:00-09:45
Auf der Mauer, auf der Lauer

Nach dem Bilderbuch von Oliver Tallec. Der kleine Herr Blau und der kleine Herr Orange belauern sich. Was beim jeweils anderen so alles hinter der Mauer passiert, können beide nur erahnen. Aber genau das macht es so spannend. Die tierischen Freunde der beiden kümmern sich jedoch nicht um Mauern sondern spazieren, fliegen und kriechen fröhlich hin und her. Sie bringen Abwechslung in den Alltag von Herrn Blau und Herrn Orange, und sie bringen revolutionäre Ideen große Erkenntnisse. Wie anstrengen und vorurteilsbeladen Nachbarschaft sein kann, thematisiert der französische Illustrator Olivier Tallec in seinem gleichnamigen Bilderbuch. Die erfahrene Regisseurin für junges Publikum Grete Pagen wird mit dem Ensemble lauern und mauern, streiten und versöhnen, orangen und blauen.

weiterlesen ...
Peter und der Wolf
16.12.2019 11:00-11:50
Peter und der Wolf

Nach dem musikalischen Märchen von Sergej Prokofjew. Peter langweilt sich und so öffnet er eines Morgens trotz der Warnung seines Großvaters die Gartentür, um hinaus in den Wald zum See zu gehen. Kater schleicht herum, Peter trifft seine Freunde Ente und Vogel. Die Freunde necken und zanken sich, sind unerschrocken, frech und halten zusammen, wenn es darauf ankommt. Plötzlich - ein geheimnisvoller Klang aus dem Wald: Grau und hungrig kommt Wolf. Eine musikalische Jagd setzt ein, Wolf hat Ente verschlungen. Doch Vorsicht, noch ist Wolf nicht satt! Gefährlich geht es zu in „Peter und der Wolf“, aber auch lustig. Die Geschichte von Angst und Abenteuer hat Markus Reyhani neu vertont. Die bekannten Melodien von Sergej Prokofjew werden aufgegriffen, fantasievoll verwandelt und mit neuen Klängen verbunden. Thomas Hollaender hat einen dramatischen Text geschrieben und bringt mit zwei Schauspielern, einer Sängerin und fünf Instrumentalisten Peters Jagd nach dem Wolf als spannendes und nervenaufreibendes Spiel auf die Bühne.

weiterlesen ...
Wir für Neuhausen: Aktionsstand auf dem Weihnachtsmarkt
16.12.2019 11:00-20:30

Wir für Neuhausen: Aktionsstand auf dem Weihnachtsmarkt
Abenteuer-Spiel-Platz Neuhausen / KJR

Wir für Neuhausen: Aktionsstand auf dem Weihnachtsmarkt

Auf diesem beschaulichen und liebevoll gestalteten Markt befindet sich auch der Aktionsstand "Wir für Neuhausen". Hauptveranstalter und Organisation ist der ASP Neuhausen. In diesem Kooperationsprojekt haben sich viele Partner aus dem 9. Stadtbezirk zusammengetan - da darf der Kinderinformationsdienst der Spiellandschaft Stadt nicht fehlen! 4 Wochen lang werden hier selbst hergestellte Waren verkauft, deren Erlös den beteiligten Einrichtungen zugute kommt. Kleine und große Schnäppchen für den Gabentisch lassen sich hier noch bis 23.12. ergattern, mit denen gleichzeitig etwas Gutes getan wird: von Selbstgestricktem wie Schals, Mützen und (Baby-)Socken über attraktiven Christbaumschmuck, Weihnachtskarten, Fröbelsterne und Fadenspiele bis hin zum Kinderstadtplan Neuhausen oder dem Neuhauser Stadtteilkalender. Alle Besucherinnen und Besucher werden mit einem ganz besonderen Geschenk begrüßt: einem Schmunzelsteinchen, dessen besondere Geschichte es am Stand in mittlerweile über 20 Sprachen zu erfahren gibt. An einigen Nachmittagen locken zusätzlich kostenlose Mitmach-Angebote.

weiterlesen ...
Fußballtraining für Kinder in der Glocke
16.12.2019 14:00-16:00

Fußballtraining für Kinder in der Glocke
Glockenbachwerkstatt e.V.

Freies Spiel in offenen Gruppen auf unserem Bolzplatz. Im Vordergrund stehen der Spaß an der Sache und sportliche Fairness - spielerisch erlernen die Kinder die Grundregeln des Fußballs.

weiterlesen ...
Der Lebkuchenmann
16.12.2019 15:00-16:45
Der Lebkuchenmann

Auf dem Küchenregal herrscht große Aufregung. Herr Kuckuck, der Bewohner der Kuckucksuhr, ist heiser und befürchtet nun, dass "die Großen" ihn auf den Müll werfen. Seine besten Freunde, Fräulein Pfeffer und Käpt´n Salz, wissen auch keinen Rat. Doch ein Löffel Honig könnte vielleicht helfen. Der Honig wird aber vom alten, mürrischen Teebeutel verwaltet, und der will ihn nicht rausgeben. Da wenden sich die drei an den neuen Bewohner der Küchenregals, den heldenhaften Lebkuchenmann. Er soll den Honig für Herrn Kuckuck stibitzen. Also macht sich der Lebkuchenmann auf die abenteuerliche Reise, wobei er sich auch noch vor dem größten Feind der Regalbewohner in Acht nehmen muss: Flitsch, die Maus, genannt Gamasche. Wird es den vier Helden gelingen, Herrn Kuckuck zu retten? Wir drücken die Daumen.

weiterlesen ...
Zottelbille und der kleine grüne Kobold - Lisa Schamberger (Theater)
16.12.2019 15:00-16:00

Zottelbille und der kleine grüne Kobold - Lisa Schamberger (Theater)
Schwabinger Weihnachtsmarkt e.V.

Nach dem Motto: "Gemeinsam statt einsam" singen, spielen und tanzen Edi Ameise, der kleine grüne Kobold und all ihre Freunde zusammen mit den Kindern im Wald. Die eingängigen Lieder laden zum Mitsingen ein.

weiterlesen ...
Kidstreff bis 9 Jahre - für kreative Köpfe & Spielehelden (jeden Montag)
16.12.2019 15:30-16:30

Kidstreff bis 9 Jahre - für kreative Köpfe & Spielehelden (jeden Montag)
HORIZONT e.V.

Kidstreff bis 9 Jahre - für kreative Köpfe & Spielehelden (jeden Montag)

Jeden Montag von 15:30 bis 16:30 Uhr findet ein Spielangebot und eine Kreativ-Werkstatt für Kinder unter Betreuung einer professionellen Künstlerin und der FSJlerin Lilly im Horizont-Haus Domagkpark statt! Austoben, künstlerisch kreativ sein, sich ausprobieren und experimentieren - Mädchen und Jungs bis 9 Jahre sind herzlich dazu eingeladen! Das Angebot ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Einfach vorbeikommen, loslegen und Spaß haben!

weiterlesen ...
Töpfern für Kinder in der Glocke (Kurs)
16.12.2019 17:00-18:00

Töpfern für Kinder in der Glocke (Kurs)
Glockenbachwerkstatt e.V.

Eigene Spielsachen, Geschenke oder einfaches Geschirr selbst anfertigen. Unter fachkundiger Anleitung wird Kindern ab 7 Jahren Raum geboten, eigene Vorstellungen umzusetzen und einen freien, kreativen Zugang zum Werkstoff Ton zu erhalten.

weiterlesen ...
Peter und der Wolf
17.12.2019 09:00-09:50
Peter und der Wolf

Nach dem musikalischen Märchen von Sergej Prokofjew. Peter langweilt sich und so öffnet er eines Morgens trotz der Warnung seines Großvaters die Gartentür, um hinaus in den Wald zum See zu gehen. Kater schleicht herum, Peter trifft seine Freunde Ente und Vogel. Die Freunde necken und zanken sich, sind unerschrocken, frech und halten zusammen, wenn es darauf ankommt. Plötzlich - ein geheimnisvoller Klang aus dem Wald: Grau und hungrig kommt Wolf. Eine musikalische Jagd setzt ein, Wolf hat Ente verschlungen. Doch Vorsicht, noch ist Wolf nicht satt! Gefährlich geht es zu in „Peter und der Wolf“, aber auch lustig. Die Geschichte von Angst und Abenteuer hat Markus Reyhani neu vertont. Die bekannten Melodien von Sergej Prokofjew werden aufgegriffen, fantasievoll verwandelt und mit neuen Klängen verbunden. Thomas Hollaender hat einen dramatischen Text geschrieben und bringt mit zwei Schauspielern, einer Sängerin und fünf Instrumentalisten Peters Jagd nach dem Wolf als spannendes und nervenaufreibendes Spiel auf die Bühne.

weiterlesen ...
Peter und der Wolf
17.12.2019 11:00-11:50
Peter und der Wolf

Nach dem musikalischen Märchen von Sergej Prokofjew. Peter langweilt sich und so öffnet er eines Morgens trotz der Warnung seines Großvaters die Gartentür, um hinaus in den Wald zum See zu gehen. Kater schleicht herum, Peter trifft seine Freunde Ente und Vogel. Die Freunde necken und zanken sich, sind unerschrocken, frech und halten zusammen, wenn es darauf ankommt. Plötzlich - ein geheimnisvoller Klang aus dem Wald: Grau und hungrig kommt Wolf. Eine musikalische Jagd setzt ein, Wolf hat Ente verschlungen. Doch Vorsicht, noch ist Wolf nicht satt! Gefährlich geht es zu in „Peter und der Wolf“, aber auch lustig. Die Geschichte von Angst und Abenteuer hat Markus Reyhani neu vertont. Die bekannten Melodien von Sergej Prokofjew werden aufgegriffen, fantasievoll verwandelt und mit neuen Klängen verbunden. Thomas Hollaender hat einen dramatischen Text geschrieben und bringt mit zwei Schauspielern, einer Sängerin und fünf Instrumentalisten Peters Jagd nach dem Wolf als spannendes und nervenaufreibendes Spiel auf die Bühne.

weiterlesen ...
Wir für Neuhausen: Aktionsstand auf dem Weihnachtsmarkt
17.12.2019 11:00-20:30

Wir für Neuhausen: Aktionsstand auf dem Weihnachtsmarkt
Abenteuer-Spiel-Platz Neuhausen / KJR

Wir für Neuhausen: Aktionsstand auf dem Weihnachtsmarkt

Auf diesem beschaulichen und liebevoll gestalteten Markt befindet sich auch der Aktionsstand "Wir für Neuhausen". Hauptveranstalter und Organisation ist der ASP Neuhausen. In diesem Kooperationsprojekt haben sich viele Partner aus dem 9. Stadtbezirk zusammengetan - da darf der Kinderinformationsdienst der Spiellandschaft Stadt nicht fehlen! 4 Wochen lang werden hier selbst hergestellte Waren verkauft, deren Erlös den beteiligten Einrichtungen zugute kommt. Kleine und große Schnäppchen für den Gabentisch lassen sich hier noch bis 23.12. ergattern, mit denen gleichzeitig etwas Gutes getan wird: von Selbstgestricktem wie Schals, Mützen und (Baby-)Socken über attraktiven Christbaumschmuck, Weihnachtskarten, Fröbelsterne und Fadenspiele bis hin zum Kinderstadtplan Neuhausen oder dem Neuhauser Stadtteilkalender. Alle Besucherinnen und Besucher werden mit einem ganz besonderen Geschenk begrüßt: einem Schmunzelsteinchen, dessen besondere Geschichte es am Stand in mittlerweile über 20 Sprachen zu erfahren gibt. An einigen Nachmittagen locken zusätzlich kostenlose Mitmach-Angebote.

weiterlesen ...
Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Nähfix
17.12.2019 14:30-18:00

Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Nähfix
Südpolstation / Feierwerk e.V.

Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Nähfix

Jeden Dienstag gibt es ein tolles Nähangebot mit Angela! Ob Kissen, Tasche oder deine eigenen Ideen - mit oder ohne Erfahrung - Alle sind willkommen! In der Kre-aktiv-Werkstatt wird unter professioneller Anleitung gesägt, gehobelt und gearbeitet. Aus Holz, Papier, Ton, Metall, Farben etc. entstehen hier kleine Kunstwerke. Für die Herstellung sollte ausreichend Zeit mitgebracht werden. Pro Werk fällt für das Material ein kleiner Unkostenbeitrag an - dann kann auch mehrere Tage gearbeitet werden, ohne nochmals zu zahlen. Alle zwei Wochen wechselt das Thema.

weiterlesen ...
Reisen Rasen Rappen: Ein Tanz-, Theater- & Musikprojekt (Tanzkurs)
17.12.2019 14:00-16:00

Reisen Rasen Rappen: Ein Tanz-, Theater- & Musikprojekt (Tanzkurs)
Schauburg - Theater für junges Publikum der LH München

Reisen Rasen Rappen: Ein Tanz-, Theater- & Musikprojekt (Tanzkurs)

Die Reise der Schauburg ins Hasenbergl geht weiter! Ab Oktober 2019 finden wieder vier kostenlose Kurse statt, deren Ergebnisse sich im Dezember zu einer Aufführung verknüpfen werden. Vier Kurse finden bei den Kooperationspartnern, der Münchner Volkshochschule und dem Kinder- und Jugendzentrum "Der Club" statt. Wir tanzen, musizieren und machen gemeinsam Theater. Teilnehmen können alle von 7 bis 18 Jahren, die Lust haben, sich künstlerisch zu betätigen und regelmäßig dabei sind. Anmeldung ist nicht nötig - einfach vorbei kommen und ausprobieren!

weiterlesen ...
Froschkönig - Theater Fritz und Freunde
17.12.2019 15:00-16:00

Froschkönig - Theater Fritz und Freunde
Schwabinger Weihnachtsmarkt e.V.

Das Grimmsche Märchen von der goldenen Kugel und dem "alten Wasserpatscher" wird mit viel Witz und Phantasie gespielt. Schließlich haben die Kinder auch noch ein Wörtchen mitzureden, damit alles ein gutes Ende nimmt.

weiterlesen ...
Kids-PC-Club (jeden Dienstag)
17.12.2019 15:00-16:00

Kids-PC-Club (jeden Dienstag)
Funkstation (Domagkpark) / Feierwerk e.V.

Kids-PC-Club (jeden Dienstag)

Du wolltest schon immer einen richtigen PC kennenlernen und neue Sachen ausprobieren? In unserem neuen PC-Club kannst du einen PC-Führerschein erwerben und so die Lizenz zum Surfen bekommen.

weiterlesen ...
Neues vom Räuber Hotzenplotz (nach Otfried Preußler)
17.12.2019 15:00-17:00

Neues vom Räuber Hotzenplotz (nach Otfried Preußler)
Münchner Theater für Kinder

Neues vom Räuber Hotzenplotz (nach Otfried Preußler)

Hat man denn vor dem Hotzenplotz nie seine Ruhe? Es ist noch gar nicht lange her, da haben Kasperl und Seppel den Kaffeemühlendieb überlistet, und der immer korrekte Wachtmeister Dimpfelmoser hat ihn ordnungsgemäß im Spritzenhaus eingesperrt. Aber Hotzenplotz ist es gelungen auszubrechen und schon mampft er als Wachtmeister verkleidet Großmutters Bratwürste und das ganze leckere Sauerkraut. Aber wer denkt, das sei schon alles, liegt vollkommen falsch! Der gemeine Räuber entführt die Großmutter und Kasperl und Seppel wollen sie natürlich befreien. Als sie dann auch noch selbst vom Hotzenplotz gefangen genommen werden, scheint die Lage aussichtslos. Aber niemand - außer dem Wachtmeister Dimpfelmoser - rechnet mit der magischen Kraft der staatlich geprüften Hellseherin Schlotterbeck, die zusammen mit ihrer Kristallkugel und ihrem Krokodilhund Wasti den Räuber und die Gefangenen aufspürt…

weiterlesen ...
Schreinern für Kinder in der Glocke
17.12.2019 15:00-17:00

Schreinern für Kinder in der Glocke
Glockenbachwerkstatt e.V.

Offenes Angebot für Kinder von 6-12 Jahren mit der Möglichkeit, eigene Ideen umzusetzen. Im Mittelpunkt stehen der Spaß an der Auseinandersetzung mit dem Werkstoff Holz und der Umgang mit den benötigten Werkzeugen - immer unter fachkundiger Anleitung.

weiterlesen ...
Spiel- und Basteltreff: Weihnachtsgeschichte
17.12.2019 15:00-18:00

Spiel- und Basteltreff: Weihnachtsgeschichte
Bibliothek der Stiftung Pfenningparade

Dienstags und Donnerstags findet in der Bibliothek der Stiftung Pfennigparade der Spiel- und Basteltreff für Kinder statt. Das Thema wechselt bei jedem Termin.

weiterlesen ...
Computer-Club für Kinder & Jugendliche (Dienstags & Mittwochs)
17.12.2019 16:00-18:00

Computer-Club für Kinder & Jugendliche (Dienstags & Mittwochs)
Funkstation (Domagkpark) / Feierwerk e.V.

Computer-Club für Kinder & Jugendliche (Dienstags & Mittwochs)

Du möchtest die neuesten Trends im Netz entdecken, dann schaue Dienstags und/ oder Mittwochs im Computer-Club der Funkstation vorbei. Auf den Workstations kannst du auch selbst aktiv werden und Djing, Beats bauen oder das Rappen entdecken.

weiterlesen ...
Offene Werkstätten im Horizont-Haus Domagkpark (jeden Dienstag)
17.12.2019 16:00-19:00

Offene Werkstätten im Horizont-Haus Domagkpark (jeden Dienstag)
HORIZONT e.V.

Offene Werkstätten im Horizont-Haus Domagkpark (jeden Dienstag)

Gemeinsam mit unseren Werkstattprofis kannst du vieles ausprobieren und mit Ton, Metall oder Holz arbeiten. Aber auch andere Materialien wie Farben, Papier,Gips und jede Menge Werkzeuge sind da. Mach mit! Die Werkstattprofis vom Horizont-Haus Renata, Reinhard und Sven freuen sich auf dich.

weiterlesen ...
Center Court Tischtennis für Kinder, Jugendliche & Erwachsene
17.12.2019 18:00-20:00

Center Court Tischtennis für Kinder, Jugendliche & Erwachsene
Funkstation (Domagkpark) / Feierwerk e.V.

Center Court Tischtennis für Kinder, Jugendliche & Erwachsene

Jeden Dienstag werden die Turnierplatten ausgepackt. Sie stehen dann allen Schmetterball-Wütigen frei zur Verfügung. Schaue vorbei, wenn du dich mit der Crème de la Crème der Tischtennisszene aus dem Domagkpark messen oder einfach nur an deinen Skills arbeiten möchtest. Spezielles Kindertraining (6-12 Jahre) findet von 18-18:30 Uhr statt. Alle zwei Wochen mit Trainer Cedric Belau.

weiterlesen ...
Wir für Neuhausen: Aktionsstand auf dem Weihnachtsmarkt
18.12.2019 11:00-20:30

Wir für Neuhausen: Aktionsstand auf dem Weihnachtsmarkt
Abenteuer-Spiel-Platz Neuhausen / KJR

Wir für Neuhausen: Aktionsstand auf dem Weihnachtsmarkt

Auf diesem beschaulichen und liebevoll gestalteten Markt befindet sich auch der Aktionsstand "Wir für Neuhausen". Hauptveranstalter und Organisation ist der ASP Neuhausen. In diesem Kooperationsprojekt haben sich viele Partner aus dem 9. Stadtbezirk zusammengetan - da darf der Kinderinformationsdienst der Spiellandschaft Stadt nicht fehlen! 4 Wochen lang werden hier selbst hergestellte Waren verkauft, deren Erlös den beteiligten Einrichtungen zugute kommt. Kleine und große Schnäppchen für den Gabentisch lassen sich hier noch bis 23.12. ergattern, mit denen gleichzeitig etwas Gutes getan wird: von Selbstgestricktem wie Schals, Mützen und (Baby-)Socken über attraktiven Christbaumschmuck, Weihnachtskarten, Fröbelsterne und Fadenspiele bis hin zum Kinderstadtplan Neuhausen oder dem Neuhauser Stadtteilkalender. Alle Besucherinnen und Besucher werden mit einem ganz besonderen Geschenk begrüßt: einem Schmunzelsteinchen, dessen besondere Geschichte es am Stand in mittlerweile über 20 Sprachen zu erfahren gibt. An einigen Nachmittagen locken zusätzlich kostenlose Mitmach-Angebote.

weiterlesen ...
Reisen Rasen Rappen: Ein Tanz-, Theater- & Musikprojekt (Theaterkurs)
18.12.2019 14:00-16:00

Reisen Rasen Rappen: Ein Tanz-, Theater- & Musikprojekt (Theaterkurs)
Schauburg - Theater für junges Publikum der LH München

Reisen Rasen Rappen: Ein Tanz-, Theater- & Musikprojekt (Theaterkurs)

Die Reise der Schauburg ins Hasenbergl geht weiter! Ab Oktober 2019 finden wieder vier kostenlose Kurse statt, deren Ergebnisse sich im Dezember zu einer Aufführung verknüpfen werden. Vier Kurse finden bei den Kooperationspartnern, der Münchner Volkshochschule und dem Kinder- und Jugendzentrum "Der Club" statt. Wir tanzen, musizieren und machen gemeinsam Theater. Teilnehmen können alle von 7 bis 18 Jahren, die Lust haben, sich künstlerisch zu betätigen und regelmäßig dabei sind. Anmeldung ist nicht nötig - einfach vorbei kommen und ausprobieren!

weiterlesen ...