Kalender

14.12.2019 15:00-16:30

Was Krippen erzählen (Schatzsuche)
KuKi - Kunst für Kinder e.V.

Was Krippen erzählen (Schatzsuche)

Auf den Spuren der Weihnachtsgeschichte... Am Wochenende bietet KuKi e.V. Schatzsuchen für Kinder und Familien in den Münchner Museen und in der Stadt. Bei den Programmen im Museum steht nach der Spurensuche das eigene Gestalten, vor den Originalen oder in einer praktischen Werkstatt, im Mittelpunkt. Die Mindestteilnehmerzahl sind sechs Kinder, die Höchstgrenze 15 Kinder. Um Enttäuschungen zu vermeiden, bitten wir Sie, sich in jedem Fall anzumelden.

Adresse

Bayerisches Nationalmuseum
Prinzregentenstraße 3
80538 München
mehr Infos zu diesem Ort

Kosten

6 € pro Kind, Erwachsene Begleitpersonen zahlen den Eintritt ins Museum.

Hinweis auf Barrierefreiheit

Das Bayerische Nationalmuseum ist zu ca. 70 % für Rollstuhlfahrer zugänglich. Viele Bereiche der Sammlungen sind mit dem Rollstuhl über Rampen und Aufzüge zu erreichen, manche allerdings nicht auf direktem Weg. Das Aufsichtspersonal des Museums hilft gerne weiter

Anmeldung

Für eine Anmeldung rufen Sie uns an unter Tel. 089-36108171 oder schreiben Sie eine Email an schatzsuche@kuki-muenchen.de
Hier kommst du zur Anmeldung

Kategorien

Zielgruppen

Von 5 bis 12

Kontakt

Julia Marx
schatzsuche@kuki-muenchen.de
089-36108171

gefördert durch

  • Landeshaupstadt München Landeshaupstadt München