Dahoam

Die kleine Hexe (nach O. Preußler)
28.02.2020 15:00-16:30

Die kleine Hexe (nach O. Preußler)
Münchner Marionettentheater

Die kleine Hexe (nach O. Preußler)

Erst einhundertsiebenundzwanzig Jahre alt und deshalb noch viel zu jung, um in der Walpurgisnacht beim Hexentreffen der großen Hexen teilzunehmen. Doch nichts möchte sie lieber! Auch Abraxas, der weise Rabe, und ihr bester Freund, kann sie davon nicht abhalten. Also fliegt sie tatsächlich auf den Blocksberg und tanzt mit! Fast wäre es auch gut gegangen - aber eben nur fast. Denn die kleine Hexe wird von der bösen Wetterhexe Muhme Rumpumpel entdeckt und an die Oberhexe verraten. Nach einer Strafpredigt erklärt sie sich jedoch bereit, die kleine Hexe im nächsten Jahr vor dem Hexenrat zu prüfen. Wenn sie sich dahin als eine GUTE Hexe erweist, soll sie aufgenommen werden in den Kreis der großen Hexen...

weiterlesen ...
Großes Kinderkino: Super Modo
28.02.2020 15:00-16:10

Großes Kinderkino: Super Modo
Kinder- und Jugendbibliothek Am Gasteig

Großes Kinderkino: Super Modo

Die neunjährige Jo liebt Actionfilme und träumt davon, selbst eine Superheldin zu sein. Wenn Jo in ihrer Fantasie spannende Abenteuer als Superheldin erlebt, vergisst sie, dass sie unheilbar krank ist. Das bringt Jos Schwester auf die Idee, mit dem ganzen Dorf einen Superhelden-Film zu drehen, mit Jo in der Hauptrolle. Kenia/Deutschland 2018, 72 Minuten, Regie: Likarion Wainaina

weiterlesen ...
Kreativprogramm in den Faschingsferien: Musikinstrumente
28.02.2020 15:00-18:00

Kreativprogramm in den Faschingsferien: Musikinstrumente
Dschungelpalast / Feierwerk e.V.

Kreativprogramm in den Faschingsferien: Musikinstrumente

In dieser Woche stehen die verschiedensten Musikinstrumente auf dem Programm. Baue dir lustige Zupfinstrumente wie die legendäre "Dschungel-Mandoline". Su kannst sie zum Beispiel als Tiger, Löwen oder Drachen gestalten. Bastele dir originelle Rasseln und Röhren-Trommeln. Aus Tontöpfen entstehen mit bunten Papieren und Klangstäben Klangspiele, die dich mit ihren sanften Klängen erfreuen werden. In der Holzwerkstatt (ab 6 Jahren) baust du dir tierische Klappertrommeln und wunderschöne Kastentrommeln mit afrikanischen und anderen Motiven mehr.

weiterlesen ...
Rotkäppchen und der arme Wolf (nach den Gebrüdern Grimm)
28.02.2020 15:00-16:45

Rotkäppchen und der arme Wolf (nach den Gebrüdern Grimm)
Münchner Theater für Kinder

Rotkäppchen und der arme Wolf (nach den Gebrüdern Grimm)

Als Rotkäppchen ihrer kranken und fast blinden Großmutter Kuchen und Wein bringen soll, wird sie eindringlich vor dem „bösen Wolf“ gewarnt. Doch im Wald trifft Rotkäppchen auf ein verzweifeltes Häufchen Elend, den Wolf. Der beteuert, dass er keiner Seele etwas antut, und klagt, dass alles, was im Wald oder im Dorf passiert, ihm in die Schuhe geschoben wird. Rotkäppchen glaubt dem armen Wolf, ist aber enttäuscht, als sie hört, dass der armen Großmutter der Wein und der Kuchen geraubt wurden - vom Wolf, wie Großmutter sagt. Rotkäppchen stellt ihn zur Rede, und schnell kommt heraus, dass irgendjemand auf Kosten des Wolfes sein Unwesen treibt. Dieser Bösewicht muss überführt werden. Deshalb verkleidet sich der Wolf als Großmutter und legt sich in ihr Bett. Und als der falsche Wolf kommt …. aber wir wollen nicht zu viel verraten.

weiterlesen ...
iz art Künstleratelier in der Parkstadt Schwabing
28.02.2020 16:00-18:00

iz art Künstleratelier in der Parkstadt Schwabing
PA / SPIELkultur e.V.

iz art Künstleratelier in der Parkstadt Schwabing

Jeden Freitag Nachmittag bietet das Team von PA/ SPIELkultur dir Raum, dich künstlerisch auszutoben. Bringe deine Freund*innen mit oder treffe vor Ort neue. Bastele, male, baue, spiele und vieles mehr. Jedes Mal ist ein anderes buntes Programm geboten. Du hast eigene Ideen? Super! Das Team setzt gerne deine Wünsche und Ideen gemeinsam um. Bei uns ist für jeden etwas dabei. Wir freuen uns auf deinen Besuch!

weiterlesen ...
Münchner Sternstunden für Kinder (jeden Freitag)
28.02.2020 17:00-19:00

Münchner Sternstunden für Kinder (jeden Freitag)
Bayerische Volkssternwarte München e.V.

Münchner Sternstunden für Kinder (jeden Freitag)

Möchtest du nachschauen, ob es den Mann im Mond gibt? Oder hast du dich schon mal gefragt, warum die Milchstraße Milchstraße heißt? Du darfst dem Team der Bayerischen Volkssternwarte Löcher in den Bauch fragen und zusammen mit deinen Eltern auf Entdeckungsreise gehen: Das Observatorium: ganz oben auf dem Dach gibt es draußen eine Plattform, die du unter der Anleitung von Hobbyastronomen erkunden darfst. Eigene Himmelsbeobachtungen an den Fernrohren (geht natürlich nur, wenn keine Wolken die Sicht versperren): du schaust durch die Riesenfernrohre in den Himmel und entdeckst spannende Welten. Das Planetarium: hier siehst du in einem dunklen Raum den Sternenhimmel an der Decke - fast genauso, wie er in echt über München aussieht. Der Ausstellungsraum: hier machst du dir ein Bild von Sonne, Mond und Erde... Manchmal findet auch noch eine Vorführung im Vortragssaal statt.

weiterlesen ...
FabLabKids: Gemeinsam bauen wir Deinen 3D-LED-Rainbow-Spiegel
29.02.2020 10:00-12:30

FabLabKids: Gemeinsam bauen wir Deinen 3D-LED-Rainbow-Spiegel
FabLab München e.V.

FabLabKids: Gemeinsam bauen wir Deinen 3D-LED-Rainbow-Spiegel

In allen möglichen bunten Farben lassen die LED-Animationen einen fast unendlichen 3D-Tunnel-Effekt entstehen. Ein Mini-Spiegel im Rahmen, 12x12cm groß, den Du selbst programmieren kannst - zum Aufstellen (oder Aufhängen) bei Dir Zuhause. Als erstes werden am Lasercutter wichtige Bauteile geschnitten, danach wird der elektronische Teil gelötet. Nachdem alles zusammengebaut wurde, wird der Mikrocontroller programmiert und in Betrieb genommen. Und schon ist er fertig - Dein eigener 3D-Regenbogen-Illusions-Infinity-Spiegel. Wenn Du möchtest, kannst Du nach dem Kurs zu Hause selber an der Software weiter basteln und neue Animationen und Effekte programmieren. In der Kursgebühr ist das Materialgeld in Höhe von 10,- € bereits enthalten. Jedes Kind nimmt seinen eigenen 3D-Rainbow-Spiegel mit nach Hause (inkl. USB-Kabel zum Anschluss an USB-Spannungsquellen, wie z.B. Notebook, Powerbank etc.). Keine Vorkenntnisse nötig! Dieser Kurs richtet sich an 8- bis 14jährige Anfänger/innen.

weiterlesen ...
Licht an, Licht aus! - Eine Mitmachausstellung
29.02.2020 10:00-17:00

Licht an, Licht aus! - Eine Mitmachausstellung
Kindermuseum München e.V.

Licht an, Licht aus! - Eine Mitmachausstellung

Ohne Licht wäre alles dunkel. Die Erde kalt und unbewohnbar. Ohne Licht gäbe es kein Leben, keine Photosynthese, kein Pflanzenwachstum und keinen Sauerstoff. Erst die Lichtstrahlen, die in unsere Augen fallen, lassen uns sehen. Licht ist nicht greifbar, aber macht gute Laune. Es gestaltet uns Tag und Nacht und damit unseren Tagesablauf. Licht ist Energie und der Mensch macht sich diese zu Nutze. Er erschafft künstliches Licht und kommuniziert sogar damit. Was aber genau ist das Licht? Wo begegnen wir überall dem Licht? Was haben Farben mit dem Licht zu tun und wie kann man Dinge mit Licht bewegen? Und warum sind Schatten manchmal gruselig? Licht an! Und los geht’s, auf Entdeckungsreise in die faszinierende Welt des Lichts. Zerlege weißes Licht in alle denkbaren Farben, mische sie beliebig neu und finde heraus, warum eine Banane gelb und nicht rot ist. Gestalte am Lichttisch faszinierende Lichtreflexionen und Lichtbrechungen, versuche den Fisch im Wasser zu fangen und zeichne am Lasertisch ein rotes Lichtnetz.

weiterlesen ...
Oh, wie schön ist Panama (nach Janosch)
29.02.2020 10:00-11:45

Oh, wie schön ist Panama (nach Janosch)
Münchner Theater für Kinder

Oh, wie schön ist Panama (nach Janosch)

Der kleine Bär und der kleine Tiger leben gemütlich in ihrem kleinen Haus am Fluss. Eines schönen Tages angelt der kleine Bär eine Kiste, die so wunderbar nach Bananen duftet und auf der "Panama" zu lesen ist. So beschließen die beiden Freunde kurzerhand, nach Panama zu ziehen. Auf ihrem Weg treffen sie eine fleißige Maus und eine Kuh, für die nichts wichtiger ist, als Milch zu geben, einen listigen Fuchs, der es auf eine Gans abgesehen hat, einen lustigen Hasen und einen gastfreundlichen Igel. Schon bald merken Tiger und Bär, wie wichtig es ist, echte Freunde zu haben und zusammen erleben sie viele Abenteuer. Aber ob es in Panama wirklich besser ist als daheim? Vielleicht ist "Panama" einfach da, wo man sich wohl fühlt.

weiterlesen ...
Info und Aktion: Murmellabyrinth bauen
29.02.2020 13:00-17:00

Info und Aktion: Murmellabyrinth bauen
Spiellandschaft Stadt e.V.

Aus Holz baust du dir heute ein kleines Murmellabyrinth als Tischbrettspiel zum Mitnehmen. Partner: Spiellandschaft Westkreuz. Die Kinderinformation im JIZ in der Nähe vom Marienplatz öffnet für dich jeden Samstag die Türen. Dort kannst du dich informieren zu allen Themen rund um Spiel und Angebote für Kinder in München. Samstags erreichst du uns dort unter Tel. 089-550521559.

weiterlesen ...
Kultixx im Trafixx: Musikinstrumente basteln
29.02.2020 14:00-18:00

Kultixx im Trafixx: Musikinstrumente basteln
Trafixx - Kinder- und Jugendfreizeitstätte / Feierwerk e.V.

Kultixx im Trafixx: Musikinstrumente basteln

Hier kann man Neues entdecken, im Kindertreff spielen, in der Werkstatt gestalten, in der Küche Leckeres kochen, auf dem Bolzplatz kicken und gemeinsam mit Freunden eine gute Zeit verbringen. Das Trafixx bietet dir ein abwechslungsreiches und spannendes Programm. Du kannst erst mal ankommen und dich umschauen, das Werkstattprogramm beginnt dann ab 15 Uhr. Heute: Aus Papperöhren, Joghurtbechern, Kronkorken und Blumentöpfen basteln wir Rasseln, Regenmacher, Kastagnetten oder Schellen, welche wir mit Bunten Farben, Federn und Perlen verzieren.

weiterlesen ...
Kre-a(k)tiv-Werkstatt Special: Werkzeugführerschein
29.02.2020 14:30-16:00

Kre-a(k)tiv-Werkstatt Special: Werkzeugführerschein
Südpolstation / Feierwerk e.V.

Kre-a(k)tiv-Werkstatt Special: Werkzeugführerschein

Die Werkzeuge in der Krea(k)tiv-Werkstatt der Südpolstation kennen lernen und eigenständig benutzen zu dürfen war schon immer dein Traum? Dann werde Werkzeugexperte! Du lernst wie du die Handsäge, Bohrmaschine und Dekupiersäge richtig bedienst und darfst sie danach eigenständig benutzen. Melde dich an und erhalte deinen Werkzeugführerschein!

weiterlesen ...
Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Lesezeichen
29.02.2020 14:30-18:00

Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Lesezeichen
Südpolstation / Feierwerk e.V.

Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Lesezeichen

Ob aus Holz, Pappe, Stoff oder Leder, bei uns kannst du dir dein eigenes Lesezeichen aussägen, ausschneiden oder nähen. In unserer Werkstatt findest du alles, was du brauchst und das Lesen macht danach noch mehr Spaß. Termine: 19.-22.2. / 26.-29.2.20, jeweils 14.30-18 Uhr.

weiterlesen ...
Selbstbehauptungs- bzw. Selbstverteidigungskurse für Mädchen
29.02.2020 14:30-15:30

Selbstbehauptungs- bzw. Selbstverteidigungskurse für Mädchen
Echo e.V.

Selbstbehauptungs- bzw. Selbstverteidigungskurse für Mädchen

Wie Mädchen ihre Achtsamkeit schulen, lernen Widerstand zu leisten und Selbstsicherheit gewinnen, können sie in den Selbstbehauptungs- bzw. Selbstverteidigungskursen im Quax lernen. Sa, 29.2., 14:30 – 15:30 für Mädchen von 8 – 12 Jahren Anmeldung bis zum 27.2. um 12 Uhr unter: 089/94304845 oder: office@echo-ev.de, kostenlos Ort: Quax – Halle weitere regelmäßige Kurse mit Anmeldung sind für 2020 in Planung!

weiterlesen ...
Der Froschkönig (nach den Gebrüdern Grimm)
29.02.2020 15:00-16:15

Der Froschkönig (nach den Gebrüdern Grimm)
Münchner Theater für Kinder

Der Froschkönig (nach den Gebrüdern Grimm)

Prinzessin Annabelle ist das verwöhnte Einzelkind von König Pommes und Königin Framboise. Wann immer sie ihren Willen nicht bekommt, wirft sie sich auf den Boden und strampelt mit den Beinen. Des lieben Friedens Willen bekommt sie zum Geburtstag eine goldene Kugel, die ihr beim Spielen prompt in einen Brunnen fällt. Frosch Winni, der im Brunnen lebt, holt sie für sie wieder herauf; unter der Bedingung, dass er ihr Freund sein darf. Die Prinzessin stimmt zu, aber läuft schnell weg, als sie die Kugel zurück hat. Der Frosch erscheint im Schloss, und Annabelle muss ihr Versprechen einlösen...

weiterlesen ...
Die kleine Hexe (nach O. Preußler)
29.02.2020 15:00-16:30

Die kleine Hexe (nach O. Preußler)
Münchner Marionettentheater

Die kleine Hexe (nach O. Preußler)

Erst einhundertsiebenundzwanzig Jahre alt und deshalb noch viel zu jung, um in der Walpurgisnacht beim Hexentreffen der großen Hexen teilzunehmen. Doch nichts möchte sie lieber! Auch Abraxas, der weise Rabe, und ihr bester Freund, kann sie davon nicht abhalten. Also fliegt sie tatsächlich auf den Blocksberg und tanzt mit! Fast wäre es auch gut gegangen - aber eben nur fast. Denn die kleine Hexe wird von der bösen Wetterhexe Muhme Rumpumpel entdeckt und an die Oberhexe verraten. Nach einer Strafpredigt erklärt sie sich jedoch bereit, die kleine Hexe im nächsten Jahr vor dem Hexenrat zu prüfen. Wenn sie sich dahin als eine GUTE Hexe erweist, soll sie aufgenommen werden in den Kreis der großen Hexen...

weiterlesen ...
Kreativprogramm in den Faschingsferien: Musikinstrumente
29.02.2020 15:00-18:00

Kreativprogramm in den Faschingsferien: Musikinstrumente
Dschungelpalast / Feierwerk e.V.

Kreativprogramm in den Faschingsferien: Musikinstrumente

In dieser Woche stehen die verschiedensten Musikinstrumente auf dem Programm. Baue dir lustige Zupfinstrumente wie die legendäre "Dschungel-Mandoline". Su kannst sie zum Beispiel als Tiger, Löwen oder Drachen gestalten. Bastele dir originelle Rasseln und Röhren-Trommeln. Aus Tontöpfen entstehen mit bunten Papieren und Klangstäben Klangspiele, die dich mit ihren sanften Klängen erfreuen werden. In der Holzwerkstatt (ab 6 Jahren) baust du dir tierische Klappertrommeln und wunderschöne Kastentrommeln mit afrikanischen und anderen Motiven mehr.

weiterlesen ...
We are family! Farbprächtige Kreiden: Das Pastell (Familienführung)
29.02.2020 15:00-17:00

We are family! Farbprächtige Kreiden: Das Pastell (Familienführung)
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Kunstvermittlung

Nach einer kurzen Führung zu den Pastellgemälden des 18. Jahrhunderts machen wir uns selbst an die Arbeit und starten unsere Malversuche mit modernen Pastellkreiden in kräftigen, intensiven Farben. Entdecke im Familienprogramm gemeinsam mit deinen Eltern Meisterwerke der Alten und Neuen Pinakothek! Nachdem wir uns von den Originalen begeistern lassen, gestalten wir in einem praktischen Teil unsere eigenen Kunstwerke.

weiterlesen ...
Baskidball
29.02.2020 17:30-19:00
Baskidball

Es geht los im Trafixx! Das deutschlandweite Projekt ist jetzt auch bei uns in München. Zweimal wöchentlich treffen wir uns in der Turnhalle auf unserem Campus, um gemeinsam Basketball zu spielen. Jede*r ab 6 Jahren ist willkommen. Spaß an der Bewegung und ein fairer Umgang miteinander sind hier das Wichtigste. BasKIDball in München ist einer von 17 BasKIDball-Standorten deutschlandweit.

weiterlesen ...
Early Sunday Morning - Familienfrühstück
01.03.2020 10:00-13:30

Early Sunday Morning - Familienfrühstück
Dschungelpalast / Feierwerk e.V.

Early Sunday Morning - Familienfrühstück

In entspannter Atmosphäre können Familien im Café im Orangehouse bei Live-Musik ihr Sonntagsfrühstück genießen. Das Frühstücksbuffet lässt mit frischen Backwaren, appetitlichen Käse- und Wurstplatten, Eiergerichten, Müsli und frischem Obst, hausgemachten Salaten, Kuchen und vielem mehr nichts missen, was zu einem abwechslungsreichen und reichhaltigen Frühstück gehört. Und das Tollste beim Early Sunday Morning: Für die kleinen Besucher gibt es ein abwechslungsreiches Kreativprogramm! In der Bastelwerkstatt können Kinder ab 3 Jahren je nach Thema eigene Werke gestalten. Außerdem hat entweder das Kinderatelier ab 4 Jahren oder die Werkstatt ab 6 Jahren geöffnet: Hier können die Kinder mit Peddigrohr flechten, Stoff- und Seidenmalen, mit Serviettentechnik gestalten, Porzellan malen und vieles mehr. Alle Kleinen ab 4 Jahren sind im Kinderkino herzlich willkommen: Hier wird nicht nur "Die Sendung mit der Maus" auf Großleinwand gezeigt, sondern es stehen auch Filme rund um Meerjungfrauen, Dschungelgeschichten, Abenteuer aus 1001 Nacht und viele andere auf dem Programm.

weiterlesen ...
Licht an, Licht aus! - Eine Mitmachausstellung
01.03.2020 10:00-17:00

Licht an, Licht aus! - Eine Mitmachausstellung
Kindermuseum München e.V.

Licht an, Licht aus! - Eine Mitmachausstellung

Ohne Licht wäre alles dunkel. Die Erde kalt und unbewohnbar. Ohne Licht gäbe es kein Leben, keine Photosynthese, kein Pflanzenwachstum und keinen Sauerstoff. Erst die Lichtstrahlen, die in unsere Augen fallen, lassen uns sehen. Licht ist nicht greifbar, aber macht gute Laune. Es gestaltet uns Tag und Nacht und damit unseren Tagesablauf. Licht ist Energie und der Mensch macht sich diese zu Nutze. Er erschafft künstliches Licht und kommuniziert sogar damit. Was aber genau ist das Licht? Wo begegnen wir überall dem Licht? Was haben Farben mit dem Licht zu tun und wie kann man Dinge mit Licht bewegen? Und warum sind Schatten manchmal gruselig? Licht an! Und los geht’s, auf Entdeckungsreise in die faszinierende Welt des Lichts. Zerlege weißes Licht in alle denkbaren Farben, mische sie beliebig neu und finde heraus, warum eine Banane gelb und nicht rot ist. Gestalte am Lichttisch faszinierende Lichtreflexionen und Lichtbrechungen, versuche den Fisch im Wasser zu fangen und zeichne am Lasertisch ein rotes Lichtnetz.

weiterlesen ...
Neues vom Räuber Hotzenplotz (nach Otfried Preußler)
01.03.2020 10:00-12:00

Neues vom Räuber Hotzenplotz (nach Otfried Preußler)
Münchner Theater für Kinder

Neues vom Räuber Hotzenplotz (nach Otfried Preußler)

Hat man denn vor dem Hotzenplotz nie seine Ruhe? Es ist noch gar nicht lange her, da haben Kasperl und Seppel den Kaffeemühlendieb überlistet, und der immer korrekte Wachtmeister Dimpfelmoser hat ihn ordnungsgemäß im Spritzenhaus eingesperrt. Aber Hotzenplotz ist es gelungen auszubrechen und schon mampft er als Wachtmeister verkleidet Großmutters Bratwürste und das ganze leckere Sauerkraut. Aber wer denkt, das sei schon alles, liegt vollkommen falsch! Der gemeine Räuber entführt die Großmutter und Kasperl und Seppel wollen sie natürlich befreien. Als sie dann auch noch selbst vom Hotzenplotz gefangen genommen werden, scheint die Lage aussichtslos. Aber niemand - außer dem Wachtmeister Dimpfelmoser - rechnet mit der magischen Kraft der staatlich geprüften Hellseherin Schlotterbeck, die zusammen mit ihrer Kristallkugel und ihrem Krokodilhund Wasti den Räuber und die Gefangenen aufspürt…

weiterlesen ...
Kinder können Kunst... Museum
01.03.2020 13:00-17:00

Jeden Sonntag ist Familientag in der Pinakothek der Moderne. Kinder ab fünf Jahren können in kleinen Gruppen gemeinsam zeichnen, malen und basteln - und das ohne Anmeldung, solange Plätze frei sind. Inspiriert wirst du von Themen der Kunst und des Design im Museum. Ein Team erfahrener Vermittlerinnen und Vermittler begleitet dich und bietet Führungen in die Ausstellungen an.

weiterlesen ...
Winterspielnachmittag im Luitpoldpark - jeden Sonntag
01.03.2020 13:30-16:30

Winterspielnachmittag im Luitpoldpark - jeden Sonntag
Sportamt / FreizeitSport des Referats für Bildung und Sport

Winterspielnachmittag im Luitpoldpark - jeden Sonntag

Lust auf Spielen und Toben im Freien - auch im Herbst und Winter? Dann bist du bei den sonntäglichen Spielnachmittagen des Sportamtes / FreizeitSport in Münchner Parks genau richtig! Die Spielleiterinnen und Spielleiter bieten Bewegungsspiele mit und ohne Geräte an. Je nach Schneelage können alle Arten von Rutschfahrzeugen von der Plastikplane bis zum LKW-Reifen gegen Pfand ausgeliehen, Schneeiglus gebaut und Schneegemälde erstellt werden. Doch auch ohne Schnee macht das "fahren" mit Sommerskiern, Pedalofahren, Stelzengehen, Hockeyspielen, mit dem Erdball oder Schwungtuch toben oder seine Geschicklichkeit im Rolli-Parcours ausprobieren jung und alt einen Riesenspaß. Die Teilnahme an den Winterspielnachmittagen ist selbstverständlich kostenlos. Sie finden, außer bei Regen, jeden Sonntag bis Ende April von 13.30 bis 16.30 Uhr statt. Und zwar zeitgleich im Ost-, West- und Luitpoldpark. Komm einfach vorbei, mit oder ohne Eltern, und spiel mit!

weiterlesen ...
Winterspielnachmittag im Ostpark - jeden Sonntag
01.03.2020 13:30-16:30

Winterspielnachmittag im Ostpark - jeden Sonntag
Sportamt / FreizeitSport des Referats für Bildung und Sport

Winterspielnachmittag im Ostpark - jeden Sonntag

Lust auf Spielen und Toben im Freien - auch im Herbst und Winter? Dann bist du bei den sonntäglichen Spielnachmittagen des Sportamtes / FreizeitSport in Münchner Parks genau richtig! Die Spielleiterinnen und Spielleiter bieten Bewegungsspiele mit und ohne Geräte an. Je nach Schneelage können alle Arten von Rutschfahrzeugen von der Plastikplane bis zum LKW-Reifen gegen Pfand ausgeliehen, Schneeiglus gebaut und Schneegemälde erstellt werden. Doch auch ohne Schnee macht das "fahren" mit Sommerskiern, Pedalofahren, Stelzengehen, Hockeyspielen, mit dem Erdball oder Schwungtuch toben oder seine Geschicklichkeit im Rolli-Parcours ausprobieren jung und alt einen Riesenspaß. Die Teilnahme an den Winterspielnachmittagen ist selbstverständlich kostenlos. Sie finden, außer bei Regen, jeden Sonntag bis Ende April von 13.30 bis 16.30 Uhr statt. Und zwar zeitgleich im Ost-, West- und Luitpoldpark. Komm einfach vorbei, mit oder ohne Eltern, und spiel mit!

weiterlesen ...