Dahoam

Münchner Bücherschau: Bleistift-Skizzen - Schreibwerkstatt
16.11.2019 14:00-17:00

Münchner Bücherschau: Bleistift-Skizzen - Schreibwerkstatt
Kultur & Spielraum e.V.

Eine eigene Welt in Wörter fassen... und entwerfen, in Kapiteln, Kurzgeschichten und Mini-Plots - hier gibt es Zeit, Raum, Zuhörer und Tipps dazu. Papier, Bleistift, Radiergummi und einen guten Platz zum Schreiben. Viel mehr braucht es manchmal gar nicht. Häufig schlummern die Geschichten auch in Schubladen, die Ideen im Kopf oder der Abschluss eines schon begonnenen Werks steht bevor. Gut, wenn man sich da Texte vorlesen und anhören, Anregungen voneinander holen und sich übers Schreiben austauschen kann. Sprachspiele und Schreibexperimente sorgen für Abwechslung und neue Ideen. Wer mag, bringt Texte mit, gestaltet sie in der Werkstatt des Verlags Bunt & Vielfalt später zu einem Buch und ist eingeladen, seine Geschichte bei der Lesung Wortlaut! am letzten Sonntag der Münchner Bücherschau zu präsentieren.

weiterlesen ...
iz art - Dein DIY Möbelhaus
16.11.2019 14:30-17:30

iz art - Dein DIY Möbelhaus
PA / SPIELkultur e.V.

iz art - Dein DIY Möbelhaus

Entwirf und bau Dir Deine eigenen Möbel – ein selbst gebauter Stuhl, ein eigens entworfener Tisch oder ein ganz individueller Lampenschirm peppen bald Dein Zimmer auf. Mit Akkuschrauber, Säge und Leim geben wir alten Sachen neue Formen. Denn unser Prinzip ist Upcycling: Wir arbeiten mit Paletten, Holzresten, alten Klamotten und was sonst noch so übrig ist. In Kooperation mit dem Spiel- und Begegnungszentrum am Hart

weiterlesen ...
Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Ledertaschen
16.11.2019 14:30-18:00

Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Ledertaschen
Südpolstation / Feierwerk e.V.

Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Ledertaschen

Von Mi. 13. - Sa. 16.11. und am Do. 21. & Sa. 23.11. hast du Gelegenheit, dir deine eigene Ledertasche zu designen. In der Kre-aktiv-Werkstatt wird unter professioneller Anleitung gesägt, gehobelt und gearbeitet. Aus Holz, Papier, Ton, Metall, Farben etc. entstehen hier kleine Kunstwerke. Für die Herstellung sollte ausreichend Zeit mitgebracht werden. Pro Werk fällt für das Material ein kleiner Unkostenbeitrag an - dann kann auch mehrere Tage gearbeitet werden, ohne nochmals zu zahlen. Alle zwei Wochen wechselt das Thema.

weiterlesen ...
Die Abenteuer der kleinen Maus
16.11.2019 15:00-16:30

Die Abenteuer der kleinen Maus
Münchner Marionettentheater

„Jeden Tag ein neues Abenteuer“ ist das Motto unserer kleinen Maus. Und so ist es fast selbstverständlich, dass sie beim gemütlichen Morgenfrühstück mit ihrem Mäusefreund Freddy von zwei ausgesprochen lästigen Katern überrascht wird und sich die beiden nach einer wilden Jagd in einem Kanalschacht vor ihren Verfolgern verstecken und dort einen Ausweg aus ihrer misslichen Lage finden müssen. Leider ist dabei die unfreundliche Kanalratte keine große Hilfe - aber die kleine Maus hat eine Idee: eine auf dem Kanalwasser treibende Kiste wird schnell ein Boot für Freddy und so schwimmt zumindest dieser schon einmal einem Fluchtweg aus dem Kanal entgegen...

weiterlesen ...
Holzwerkstatt: Kunterbunte Vogelwelt
16.11.2019 15:00-18:00

Holzwerkstatt: Kunterbunte Vogelwelt
Dschungelpalast / Feierwerk e.V.

Holzwerkstatt: Kunterbunte Vogelwelt

Kleine Uhrwerke machen aus deine selbstgesägten Holzfiguren im Nu einen ganz besonderen Blickfang fürs Kinderzimmer. Oder baue dir ein ausgefallenes Schlüsselbrett. Für alle, die gerne mit Holz werken oder es einmal ausprobieren wollen, ist unser Holzwerkstatt-Programm genau das Richtige. Jede Woche erwartet dich ein neues Werkstück, das du bauen kannst.

weiterlesen ...
Lesung: Der kleine Siebenschläfer
16.11.2019 15:00-16:00

Lesung: Der kleine Siebenschläfer
Münchner Theater für Kinder

Lesung: Der kleine Siebenschläfer

Alle Siebenschläfer machen sich bereit für den Winterschlaf, nur das Siebenschläferkind ist einfach noch nicht müde. Aber ein Siebenschläfer, der nicht schlafen kann, der ist doch kein richtiger Siebenschläfer! Ein Tier nach dem anderen kommt, um dem Kleinen zu helfen. Die Tiere werden dabei müder und immer müder…nur der kleine Siebenschläfer ist immer noch hellwach! Während Sabine Bohlmann (deutsche Stimme von Lisa Simpson) die Figuren stimmlich zum Leben erwachen lässt, spielen die drei Musiker mit Bass, Gitarre, Schlagzeug, Gitarre, Glockenspiel und Akkordeon und singen die Songs mit tierischem Vergnügen.

weiterlesen ...
Early Sunday Morning - Familienfrühstück
17.11.2019 10:00-13:30

Early Sunday Morning - Familienfrühstück
Dschungelpalast / Feierwerk e.V.

Early Sunday Morning - Familienfrühstück

In entspannter Atmosphäre können Familien im Café im Orangehouse bei Live-Musik ihr Sonntagsfrühstück genießen. Das Frühstücksbuffet lässt mit frischen Backwaren, appetitlichen Käse- und Wurstplatten, Eiergerichten, Müsli und frischem Obst, hausgemachten Salaten, Kuchen und vielem mehr nichts missen, was zu einem abwechslungsreichen und reichhaltigen Frühstück gehört. Und das Tollste beim Early Sunday Morning: Für die kleinen Besucher gibt es ein abwechslungsreiches Kreativprogramm! In der Bastelwerkstatt können Kinder ab 3 Jahren Drachen, Elfen, Unterwasserwesen und vieles mehr gestalten. Außerdem hat entweder das Kinderatelier ab 4 Jahren oder die Werkstatt ab 6 Jahren geöffnet: Hier können die Kinder mit Peddigrohr flechten, Stoff- und Seidenmalen, mit Serviettentechnik gestalten, Porzellan malen und vieles mehr. Alle Kleinen ab 4 Jahren sind im Kinderkino herzlich willkommen: Hier wird nicht nur "Die Sendung mit der Maus" auf Großleinwand gezeigt, sondern es stehen auch Filme rund um Meerjungfrauen, Dschungelgeschichten, Abenteuer aus 1001 Nacht und viele andere auf dem Programm.

weiterlesen ...
Licht an, Licht aus! - Eine Mitmachausstellung
17.11.2019 10:00-17:00

Licht an, Licht aus! - Eine Mitmachausstellung
Kindermuseum München e.V.

Licht an, Licht aus! - Eine Mitmachausstellung

Ohne Licht wäre alles dunkel. Die Erde kalt und unbewohnbar. Ohne Licht gäbe es kein Leben, keine Photosynthese, kein Pflanzenwachstum und keinen Sauerstoff. Erst die Lichtstrahlen, die in unsere Augen fallen, lassen uns sehen. Licht ist nicht greifbar, aber macht gute Laune. Es gestaltet uns Tag und Nacht und damit unseren Tagesablauf. Licht ist Energie und der Mensch macht sich diese zu Nutze. Er erschafft künstliches Licht und kommuniziert sogar damit. Was aber genau ist das Licht? Wo begegnen wir überall dem Licht? Was haben Farben mit dem Licht zu tun und wie kann man Dinge mit Licht bewegen? Und warum sind Schatten manchmal gruselig? Licht an! Und los geht’s, auf Entdeckungsreise in die faszinierende Welt des Lichts. Zerlege weißes Licht in alle denkbaren Farben, mische sie beliebig neu und finde heraus, warum eine Banane gelb und nicht rot ist. Gestalte am Lichttisch faszinierende Lichtreflexionen und Lichtbrechungen, versuche den Fisch im Wasser zu fangen und zeichne am Lasertisch ein rotes Lichtnetz.

weiterlesen ...
Der Lebkuchenmann
17.11.2019 10:00-11:45
Der Lebkuchenmann

Auf dem Küchenregal herrscht große Aufregung. Herr Kuckuck, der Bewohner der Kuckucksuhr, ist heiser und befürchtet nun, dass "die Großen" ihn auf den Müll werfen. Seine besten Freunde, Fräulein Pfeffer und Käpt´n Salz, wissen auch keinen Rat. Doch ein Löffel Honig könnte vielleicht helfen. Der Honig wird aber vom alten, mürrischen Teebeutel verwaltet, und der will ihn nicht rausgeben. Da wenden sich die drei an den neuen Bewohner der Küchenregals, den heldenhaften Lebkuchenmann. Er soll den Honig für Herrn Kuckuck stibitzen. Also macht sich der Lebkuchenmann auf die abenteuerliche Reise, wobei er sich auch noch vor dem größten Feind der Regalbewohner in Acht nehmen muss: Flitsch, die Maus, genannt Gamasche. Wird es den vier Helden gelingen, Herrn Kuckuck zu retten? Wir drücken die Daumen.

weiterlesen ...
Freizeitspaß²: Spielwiesn & Forscha
17.11.2019 10:00-18:00

Freizeitspaß²: Spielwiesn & Forscha
MPA Public Relations & Event Agentur GmbH

Freizeitspaß²: Spielwiesn & Forscha

Vom 15. bis zum 17. November 2019 findet bereits zum 28. Mal die Spielwiesn statt. Auf dieser können Groß und Klein Spielneuheiten ausprobieren, Altbewährtes neu entdecken und sich von den Angeboten der Aussteller inspirieren lassen. Das absolute Highlight: An drei Messetagen könnt ihr an unserer Riesenspielothek aus 3000 Spielen euren Favoriten ausleihen und euch die Spielregeln von unseren 60 ehrenamtlichen Spielehelfern erklären lassen. Trefft Spieleautoren oder entwickelt in der Spieleerfinder-Werkstatt vom Spiellandschaft Stadt e.V. euer eigenes Spiel. Auf der langen "Nacht der Spiele" am Freitag wird in vollen Räumen bis 23 Uhr gezockt, taktiert, gewürfelt und gefeiert.

weiterlesen ...
Kindertag: Ein Tag im alten Griechenland
17.11.2019 10:00-17:00

Kindertag: Ein Tag im alten Griechenland
Staatliche Antikensammlungen und Glyptothek

Die Götterboten Iris und Hermes geleiten dich auf eine spannende Reise ins antike Griechenland. Sie erzählen von Göttinnen und Göttern, Heldinnen und Helden und berichten aus dem Alltag der Griechen. Wer mag, kann an verschiedenen Kreativstationen seine eigene Theatermaske basteln, Gipsfiguren gießen, ein Mosaik legen, seine Geschicklichkeit bei antiken Brettspielen unter Beweis stellen und an einer spannenden Führung mit Quiz teilnehmen.

weiterlesen ...
Momo - Eine Lesung zum 90. Geburtstag von Michael Ende
17.11.2019 11:00-12:00

Momo - Eine Lesung zum 90. Geburtstag von Michael Ende
Internationale Jugendbibliothek

Momo - Eine Lesung zum 90. Geburtstag von Michael Ende

Am 12. November wäre Michael Ende 90 Jahre alt geworden. Seine Kinderromane „Jim Knopf“, „Momo“ und „Die unendliche Geschichte“ haben Weltruhm erlangt. Michael Ende selbst gilt bis heute als der international erfolgreichste Kinder- und Jugendbuchautor deutscher Sprache. Mit Momo hat Michael Ende eines der geheimnisvollsten, unabhängigsten und stärksten Mädchen der Kinderliteratur geschaffen. Die Geschichte handelt von einem schwarzlockigen Kind mit zerlumptem Mantel, das alleine in einem verfallenen Amphitheater lebt und zuhören kann wie kein anderer und den Menschen die gestohlene Zeit zurückbringt. Es liest der Schauspieler Peter Wolters.

weiterlesen ...
Schnee Schnee Schnee - warum es nicht schneit
17.11.2019 11:00-12:00

Schnee Schnee Schnee - warum es nicht schneit
Kleines Theater im Pförtnerhaus

Schnee Schnee Schnee - warum es nicht schneit

Ungeduldig warten Kasperl und Seppl auf den ersten Schnee, um ihren neuen Schlitten auszuprobieren. Doch leider, weit und breit kein Schnee. Weil der kleine Seppl gar keine Ruhe gibt und ständig fragt: "Omi wann schneit´s denn endlich", erzählt die Omi eine Gutenachtgeschichte von der Schneefee. Seppl aber nimmt alles für bare Münze und macht sich, als alles schläft, auf die Suche nach der Schneefee. Wie es Kasperl mit Hilfe des Försters, dessen Dackel Waldi und natürlich der Kinder gelingt Seppl wieder zu finden erzählt diese romantische Wintergeschichte.

weiterlesen ...
Münchner Bücherschau: Verlag Bunt & Vielfalt (offene Werkstätten)
17.11.2019 13:00-18:00

Münchner Bücherschau: Verlag Bunt & Vielfalt (offene Werkstätten)
Kultur & Spielraum e.V.

Die Erfindung des Bilderbuchs war mit der Idee verknüpft, Kindern die Welt zu erklären. Eine Vielzahl unterschiedlicher Erzählweisen, Arbeitstechniken und Formen sowie die Verbindung zu anderen Medien typisieren Bilderbücher heute. Was passiert, wenn sich ursprüngliche Konzepte von Bilderbüchern auflösen, wenn man Bilder und Texte voneinander trennt, Passagen austauscht, Bilderbuchheld*innen in andere Bilderbuchwelten versetzt? Bilderbücher vom Ende her erzählt, in der Mitte umkehrt und sich dabei einer Erzählidee aus einem anderen Bilderbuch bedient? Oder ganz einfach, wenn Struwwelpeter bei den Wilden Kerlen vorbeischaut? Wir erkunden unsere eigene reichhaltige Bilderbuchsammlung sowie die Bilderbücher in der Ausstellung und arbeiten dann an eigenen Bilderbuch-Produktionen: Mit Schere, Foto-Kopierer, Kleber, einfachen Drucktechniken, analogen Kopierverfahren, digitalen Werkzeugen wie Scanner, Computer mit entsprechender Software entstehen aus dem Stückwerk eigene Erzählungen und Buch-Objekte, deren Lesart sich deutlich von den Originalen unterscheiden wird.

weiterlesen ...
Winterspielnachmittag im Luitpoldpark - jeden Sonntag
17.11.2019 13:30-16:30

Winterspielnachmittag im Luitpoldpark - jeden Sonntag
Sportamt / FreizeitSport des Referats für Bildung und Sport

Winterspielnachmittag im Luitpoldpark - jeden Sonntag

Lust auf Spielen und Toben im Freien - auch im Herbst und Winter? Dann bist du bei den sonntäglichen Spielnachmittagen des Sportamtes / FreizeitSport in Münchner Parks genau richtig! Die Spielleiterinnen und Spielleiter bieten Bewegungsspiele mit und ohne Geräte an. Je nach Schneelage können alle Arten von Rutschfahrzeugen von der Plastikplane bis zum LKW-Reifen gegen Pfand ausgeliehen, Schneeiglus gebaut und Schneegemälde erstellt werden. Doch auch ohne Schnee macht das "fahren" mit Sommerskiern, Pedalofahren, Stelzengehen, Hockeyspielen, mit dem Erdball oder Schwungtuch toben oder seine Geschicklichkeit im Rolli-Parcours ausprobieren jung und alt einen Riesenspaß. Die Teilnahme an den Winterspielnachmittagen ist selbstverständlich kostenlos. Sie finden, außer bei Regen, jeden Sonntag bis Ende April von 13.30 bis 16.30 Uhr statt. Und zwar zeitgleich im Ost-, West- und Luitpoldpark. Komm einfach vorbei, mit oder ohne Eltern, und spiel mit!

weiterlesen ...
Winterspielnachmittag im Ostpark - jeden Sonntag
17.11.2019 13:30-16:30

Winterspielnachmittag im Ostpark - jeden Sonntag
Sportamt / FreizeitSport des Referats für Bildung und Sport

Winterspielnachmittag im Ostpark - jeden Sonntag

Lust auf Spielen und Toben im Freien - auch im Herbst und Winter? Dann bist du bei den sonntäglichen Spielnachmittagen des Sportamtes / FreizeitSport in Münchner Parks genau richtig! Die Spielleiterinnen und Spielleiter bieten Bewegungsspiele mit und ohne Geräte an. Je nach Schneelage können alle Arten von Rutschfahrzeugen von der Plastikplane bis zum LKW-Reifen gegen Pfand ausgeliehen, Schneeiglus gebaut und Schneegemälde erstellt werden. Doch auch ohne Schnee macht das "fahren" mit Sommerskiern, Pedalofahren, Stelzengehen, Hockeyspielen, mit dem Erdball oder Schwungtuch toben oder seine Geschicklichkeit im Rolli-Parcours ausprobieren jung und alt einen Riesenspaß. Die Teilnahme an den Winterspielnachmittagen ist selbstverständlich kostenlos. Sie finden, außer bei Regen, jeden Sonntag bis Ende April von 13.30 bis 16.30 Uhr statt. Und zwar zeitgleich im Ost-, West- und Luitpoldpark. Komm einfach vorbei, mit oder ohne Eltern, und spiel mit!

weiterlesen ...
Winterspielnachmittag im Westpark - jeden Sonntag
17.11.2019 13:30-16:30

Winterspielnachmittag im Westpark - jeden Sonntag
Sportamt / FreizeitSport des Referats für Bildung und Sport

Winterspielnachmittag im Westpark - jeden Sonntag

Lust auf Spielen und Toben im Freien - auch im Herbst und Winter? Dann bist du bei den sonntäglichen Spielnachmittagen des Sportamtes / FreizeitSport in Münchner Parks genau richtig! Die Spielleiterinnen und Spielleiter bieten Bewegungsspiele mit und ohne Geräte an. Je nach Schneelage können alle Arten von Rutschfahrzeugen von der Plastikplane bis zum LKW-Reifen gegen Pfand ausgeliehen, Schneeiglus gebaut und Schneegemälde erstellt werden. Doch auch ohne Schnee macht das "fahren" mit Sommerskiern, Pedalofahren, Stelzengehen, Hockeyspielen, mit dem Erdball oder Schwungtuch toben oder seine Geschicklichkeit im Rolli-Parcours ausprobieren jung und alt einen Riesenspaß. Die Teilnahme an den Winterspielnachmittagen ist selbstverständlich kostenlos. Sie finden, außer bei Regen, jeden Sonntag bis Ende April von 13.30 bis 16.30 Uhr statt. Und zwar zeitgleich im Ost-, West- und Luitpoldpark. Komm einfach vorbei, mit oder ohne Eltern, und spiel mit!

weiterlesen ...
Fränzchen meets philolino: Sein oder Schein?
17.11.2019 14:00-16:00

Fränzchen meets philolino: Sein oder Schein?
Museum Villa Stuck

Wow!!! Hübsche Kleider, tolle Haare, schöner Körper, perfekte Haut - und was hat das mit Philosophie zu tun? Wir wollen nach einem kurzen Rundgang durch die aktuelle Ausstellung "40 Jahre Vogue Deutschland" nachdenken über´s Schönsein, Echtsein, Perfektsein. Wie sehen mich die anderen, wie sehe ich mich? Ist außen auch innen? Ein hochaktuelles Thema in Zeiten von Instagram und Co.!

weiterlesen ...
Kinder- & Familienkino
17.11.2019 15:00-16:30

Kinder- & Familienkino
Südpolstation / Feierwerk e.V.

Kinder- & Familienkino

Jeden Sonntag um 15 Uhr werden Filme mit Altersfreigabe ab 0 bzw. 6 Jahren gezeigt. Es zwei unterschiedliche Kategorien von Filmen gibt, die sich wöchentlich abwechseln: "Der aktuelle Film" - Unter diese Kategorie fallen aktuelle Blockbuster, die in den meisten Fällen nicht älter als ein bis zwei Jahre sind oder sogar aktuell in den Kinos (an)laufen. "Der besondere Film" - Was macht einen Film zu einem besonderen Film? Unter dieser Kategorie haben wir eine Auswahl von Kinderfilmen aus verschiedensten Jahrzehnten getroffen, die als Klassiker gelten oder durch ihre besondere Qualität im kollektiven Gedächtnis geblieben sind. Von den großen Disney-Klassikern über Werke bekannter Regisseure und beliebter Kinderbuchverfilmungen ist alles dabei. Kinder sind sowohl alleine (ab 8 Jahren) als auch in Begleitung von Familienmitgliedern herzlich willkommen. Welche Filme laufen, findest du auf den Aushängen im Haus.

weiterlesen ...
Leos Sonntagszeit: Die geheimnisvolle Küche der Azteken
17.11.2019 14:00-18:00

Leos Sonntagszeit: Die geheimnisvolle Küche der Azteken
PA / SPIELkultur e.V.

Leos Sonntagszeit: Die geheimnisvolle Küche der Azteken

Maisfladen, Papaya und Kakao - viele leckere Schätze kommen aus den alten Kulturen Mittelamerikas. Entdeckt mit uns aufregende Geschmäcker und frisch gemahlenen Kakao!

weiterlesen ...
Mit Zick & Zack auf Geschichtenreise
17.11.2019 15:00-16:00

Mit Zick & Zack auf Geschichtenreise
mixxit Theater

Mit Zick & Zack auf Geschichtenreise

Die beiden Schauspieler haben eine ganz besonders spannende Geschichte für ihre beiden Sockenfreunde Zick & Zack geschrieben, aber - oh Schreck - sie haben vergessen, das Buch einzupacken. Jetzt seid Ihr gefragt: Wo soll die Geschichte spielen? Und wer ist der Held unserer Geschichte? Ihr bestimmt, was gespielt wird! Aus dem Moment frei improvisiert entstehen die unglaublichsten Geschichten und ihr gestaltet mit eurer Fantasie die Geschichte auf der Bühne. Mehr unter www.mitspinntheater.de

weiterlesen ...
Münchner Bücherschau: Wortlaut! Junge Autoren lesen vor
17.11.2019 14:00-16:00

Münchner Bücherschau: Wortlaut! Junge Autoren lesen vor
Kultur & Spielraum e.V.

Kinder und Jugendliche präsentieren ihre Texte: Krimis, Kurzgeschichten oder einzelne Kapitel aus fast fertigen Büchern. Fantasy, eine Love-Story, ein Thriller oder eine Abenteuergeschichte, Science-Fiction oder eine Geschichte aus früheren Zeiten? Mit sagenhaften Helden, Alltagsmenschen wie du und ich oder doch Fabelwesen? In einem alten Schloss oder auf dem Schulhof? Worum es geht und ob das Ende immer gut ausgeht, kurzum - was zu hören ist, wird nicht verraten. Nur so viel: Erstlingswerke und erst kürzlich Veröffentlichtes zeigen sich hier, teilweise erstmals vor Öffentlichem Publikum. Garantiert kurzweilig und abwechslungsreich. Zum Abschluss der Münchner Bücherschau sind Texte von Kindern und Jugendlichen zu hören. Entstanden sind diese im Rahmen des 17. Kinderkrimi-Schreibwettbewerbs und der Schreibwerkstatt Bleistift-Skizzen.

weiterlesen ...
Die Abenteuer der kleinen Maus
17.11.2019 15:00-16:30

Die Abenteuer der kleinen Maus
Münchner Marionettentheater

„Jeden Tag ein neues Abenteuer“ ist das Motto unserer kleinen Maus. Und so ist es fast selbstverständlich, dass sie beim gemütlichen Morgenfrühstück mit ihrem Mäusefreund Freddy von zwei ausgesprochen lästigen Katern überrascht wird und sich die beiden nach einer wilden Jagd in einem Kanalschacht vor ihren Verfolgern verstecken und dort einen Ausweg aus ihrer misslichen Lage finden müssen. Leider ist dabei die unfreundliche Kanalratte keine große Hilfe - aber die kleine Maus hat eine Idee: eine auf dem Kanalwasser treibende Kiste wird schnell ein Boot für Freddy und so schwimmt zumindest dieser schon einmal einem Fluchtweg aus dem Kanal entgegen...

weiterlesen ...
Die Kuh Rosmarie
17.11.2019 15:00-16:00

Die Kuh Rosmarie
Kindertheater im Fraunhofer

Die Kuh Rosmarie

Die Kuh Rosmarie lebt zusammen mit den anderen Tieren und dem Bauern auf einem kleinen Hof. Das Leben könnte harmonisch und friedlich sein, doch Rosmarie treibt mit ihrer Meckerei und Besserwisserei ihre Mitbewohner zur Verzweiflung, bis der Bauer sie schließlich in ein Flugzeug nach Afrika setzt! Alle atmen auf: Endlich herrscht wieder Ruhe auf dem Bauernhof! Doch dass dies auf Dauer keine Lösung ist, erkennt der Bauer spätestens, als verzweifelte Tiere aus Afrika ihn um Asyl bitten, denn auch in Afrika hat Rosmarie an allem und jedem etwas auszusetzen.... Erst als er sie wieder zurückholt, zeichnet sich eine Veränderung ab.

weiterlesen ...
Familienführung: Schönschreiben
17.11.2019 15:00-16:00

Familienführung: Schönschreiben
Bayerisches Nationalmuseum

Familienführung: Schönschreiben

Heute schreibt ja kaum jemand mehr mit der Hand, aber wie war denn das in Zeiten als das "Schönschreiben" eine Kunst war und man nichts anderes hatte als Federkiel und Tinte? Die Mönche, die die heiligen Texte aus der Bibel abschrieben, mussten sich große Mühe dabei geben, sonst hätte man es ja nicht lesen können. Und manche Schriftzeichen, vor allem Anfangsbuchstaben, wurden besonders schwungvoll und sogar mit Bildern verziert. Wir suchen im Museum nach Beispielen der Schreibkünstler und gestalten danach unser eigenes kalligraphisches Kunstwerk!

weiterlesen ...