Dahoam

Workshop: Von der Form zum Objekt - Vom Kreis zur Kugel
11.01.2020 10:00-12:30

Workshop: Von der Form zum Objekt - Vom Kreis zur Kugel
Haus der Kunst - Museumspädagogik

Workshop: Von der Form zum Objekt - Vom Kreis zur Kugel

Was macht die spezielle Motiv-Malerei von Markus Lüpertz aus? Wie gestalten wir einfache Motive durch die Verwendung von Farbe zu räumlichen Objekten? Im Atelier experimentieren wir mit Hell- und Dunkelwerten, mit warmen und kalten Farbtönen. Unsere vorab angelegten Farbtafeln helfen uns dabei.

weiterlesen ...
Familienführung zu "Van Dyck"
11.01.2020 13:00-14:00

Anthonis van Dyck malte Porträts von Fürsten und Schönheiten seiner Zeit. Wir begeben uns auf eine Zeitreise und fragen uns, was seine Bilder eigentlich so lebendig macht. Viele Menschen auf den Bildern, sogar Van Dyck selbst, tragen besonders schicke Kleider - wie Wams, Mantel und französische Seide. Neben den Porträtierten entdecken wir aber auch Tiere und Sachen, die uns viel über den Dargestellten und sein Leben verraten werden.

weiterlesen ...
Info & Aktion: Spiel und Bewegung mit dem Sportamt
11.01.2020 13:00-17:00

Info & Aktion: Spiel und Bewegung mit dem Sportamt
Spiellandschaft Stadt e.V.

Info & Aktion: Spiel und Bewegung mit dem Sportamt

Komm und spiel mit bei tollen abwechslungsreichen Bewegungsspielen der Spiellandschaft Stadt und des Sportamtes/ FreizeitSport. Tellerdrehen, auf Stelzen gehen oder individuelle Bewegungslandschaften bauen und ausprobieren - alles ist möglich. Außerdem kannst du dich mit Diabolos und Jonglierbällen amüsieren. Übrigens öffnet für dich die Kinderinformation im Jugendinformationszentrum (JIZ) in der Nähe vom Marienplatz jeden Samstag die Türen. Dort kannst du dich informieren zu allen Themen rund um Spiel und Angebote für Kinder in München. Samstags erreichst du uns dort unter Tel. 089-550521559.

weiterlesen ...
FabLabKids: 3D-Modellierung und 3D-Druck für Kids
11.01.2020 14:00-17:00

FabLabKids: 3D-Modellierung und 3D-Druck für Kids
FabLab München e.V.

FabLabKids: 3D-Modellierung und 3D-Druck für Kids

Wolltest du immer schon wissen, wie ein 3D-Drucker funktioniert und wie du deine Ideen mit dem 3D-Drucker umsetzen kannst? In diesen Kurs lernst du, wie man eine 3D-Zeichung mit einem 3D-Modellierungsprogramm erstellt und diese dann in 3D ausdruckt.

weiterlesen ...
Offener Kindertreff: Schoko-Muffins backen
11.01.2020 14:00-16:30

Offener Kindertreff: Schoko-Muffins backen
Tatz - Kinder-, Jugend- und Nachbarschaftstreff / Feierwerk e.V.

Offener Kindertreff: Schoko-Muffins backen

Im Offenen Kindertreff kannst du andere Kinder treffen, kreativ sein, kickern, spielen und jede Menge Spaß haben! Ganz ohne Mamas und Papas. Außerdem kannst du im Kinderforum deine eigenen Ideen und Wünsche zum Programm einbringen. Auch Ausflüge, Workshops und Feste planen und gestalten wir gemeinsam. Komm vorbei. Bleib so lang du willst und hab eine gute Zeit im Feierwerk Tatz. Angebot heute: Bist du auch eine kleine Naschkatze? Dann hat das Team des Kindertreffs heute das Richtige für dich: Schoko-Muffins sind wahre Klassiker, da sie relativ leicht herzustellen sind und trotzdem wahnsinnig lecker schmecken.

weiterlesen ...
Der kleine Lord
11.01.2020 15:00-16:50
Der kleine Lord

Cedric Fauntleroy wächst in armen Verhältnissen in New York auf. Sein Vater ist schon vor Jahren gestorben, und seine besten Freunde sind ein Schuhputzer und ein Krämer, beide erbitterte Feinde der „englischen Aristrokraten-Schnösel“. Eines Tages bekommt Cedric die Nachricht, dass er der einzige Erbe einer Grafenfamilie ist und deshalb nach England gehen soll, wo ihn ein missmutiger, strenger Großvater erwartet. Doch schnell gelingt es Cedric mit seiner ehrlichen und fröhlichen Art, seinen Opa zu erweichen. Alles scheint gut zu werden, als eine Frau auftaucht, die behauptet, dass ihr offensichtlich blöder Sohn der wahre Erbe sei. Doch mit Hilfe seiner Freunde, die extra aus New York anreisen, gelingt es, die Betrügerin zu entlarven, womit einem Happy-End nichts mehr im Wege steht. Der Klassiker in einem moderneren und verständlicheren Gewand - mit einem nicht weihnachtlichen Finale!.

weiterlesen ...
Muzl, der gestiefelte Kater
11.01.2020 15:00-16:30

Muzl, der gestiefelte Kater
Münchner Marionettentheater

Muzl, der gestiefelte Kater

In der alten Mühle steht ein Generationswechsel bevor. Nach vielen Jahren der Müh und Plag übergibt der alte Müller die Mühle an seinen Sohn. Leider gehen die Geschäfte auch nicht mehr so gut. Und so muss der einzige Geselle (Kasperl Larifari) leider entlassen werden. Als Dank für seine jahrelange Treue bekommt er zum Abschied noch etwas Lohn und den Kater Muzl. Dieser kann, zu Kasperls großer Überraschung, reden. Muzl bittet Kasperl von seinem Lohn ein Paar Stiefel machen zu lassen, um besser gehen zu können. Schließlich müssen die Beiden ja jetzt auf große Wanderschaft gehen. Gesagt, getan! Und auf geht's ins Königreich von seiner Durchlaucht Nepomuk dem Ersten...

weiterlesen ...
Familienkino
11.01.2020 15:15-16:45
Familienkino

Im Winter gibt‘s nun regelmäßig Kino für die ganze Familie. Welcher Film läuft, siehst du auf dem Aushang im Familien-Schaukasten.

weiterlesen ...
Töpfern für Kinder (2-tägiger Eltern-Kind-Kurs)
11.01.2020 16:15-18:15

Töpfern für Kinder (2-tägiger Eltern-Kind-Kurs)
FABI - Paritätische Familienbildungsstätten München e.V.

Töpfern kann eine Entdeckungsreise für Kinder sein. Es gibt praktisch kein Material, an das man sich so frei herantasten kann wie an Ton. Die Kinder können die Masse durchkneten, zerteilen, rollen, Gegenstände und kleine Figuren formen, Bilder ausstechen... und die Eltern unterstützen sie dabei.

weiterlesen ...
Familienworkshop: Wie schick! Kostüme für das Familienalbum
12.01.2020 09:50-13:00

Familienworkshop: Wie schick! Kostüme für das Familienalbum
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Kunstvermittlung

Kostüm-Workshop für Familien mit Simone Ebert. Die Mode spielte schon in der Zeit van Dycks eine große Rolle. Die Herren in seinen Bildnissen tragen meist schwarze Kniebundhosen, Wams und Mantel, die Damen ihre hübschesten französischen Kleider aus Seide. Sowohl Damen als auch Herren sind oft mit weißem Kragen und Manschetten dargestellt. Gemeinsam gestalten wir in diesem Workshop unseren eigenen Spitzenkragen, eine Schärpe mit dem Wappen der Heimatstadt van Dycks oder wir verzieren ein mitgebrachtes Kleidungsstück mit hübscher Spitze, Schleifen, Bändern und selbstgemachten Stoffblumen. Anschließend entsteht ein ganz besonderes Familienbildnis.

weiterlesen ...
Early Sunday Morning - Familienfrühstück
12.01.2020 10:00-13:30

Early Sunday Morning - Familienfrühstück
Dschungelpalast / Feierwerk e.V.

Early Sunday Morning - Familienfrühstück

In entspannter Atmosphäre können Familien im Café im Orangehouse bei Live-Musik ihr Sonntagsfrühstück genießen. Das Frühstücksbuffet lässt mit frischen Backwaren, appetitlichen Käse- und Wurstplatten, Eiergerichten, Müsli und frischem Obst, hausgemachten Salaten, Kuchen und vielem mehr nichts missen, was zu einem abwechslungsreichen und reichhaltigen Frühstück gehört. Und das Tollste beim Early Sunday Morning: Für die kleinen Besucher gibt es ein abwechslungsreiches Kreativprogramm! In der Bastelwerkstatt können Kinder ab 3 Jahren je nach Thema eigene Werke gestalten. Außerdem hat entweder das Kinderatelier ab 4 Jahren oder die Werkstatt ab 6 Jahren geöffnet: Hier können die Kinder mit Peddigrohr flechten, Stoff- und Seidenmalen, mit Serviettentechnik gestalten, Porzellan malen und vieles mehr. Alle Kleinen ab 4 Jahren sind im Kinderkino herzlich willkommen: Hier wird nicht nur "Die Sendung mit der Maus" auf Großleinwand gezeigt, sondern es stehen auch Filme rund um Meerjungfrauen, Dschungelgeschichten, Abenteuer aus 1001 Nacht und viele andere auf dem Programm.

weiterlesen ...
FabLabKids: Entdecke die Welt der Roboter und Programmierer 4.0
12.01.2020 10:00-12:00

FabLabKids: Entdecke die Welt der Roboter und Programmierer 4.0
FabLab München e.V.

FabLabKids: Entdecke die Welt der Roboter und Programmierer 4.0

In 4 Einheiten wollen wir uns Schritt für Schritt dem Thema Programmieren nähern. Was heißt eigentlich Programmieren? Wie funktioniert ein Roboter/Computer? Angefangen von Cubetto und Beebot, über Lego WeDo und Dash bis hin zu ersten selbst erstellten Spielen in Scratch lernen wir die Welt der Maker kennen und haben am Ende des Kurses ein Grundverständis von Programmierung gewonnen, auf das sich aufbauen lässt. !!!Bitte die genauen Kurszeiten beachten!!! So, 12.01.2020 - 10-12 Uhr So, 19.01.2020 - 10-12 Uhr So, 24.01.2020 - 10-12 Uhr So, 02.02.2020 - 10-12 Uhr

weiterlesen ...
Familienbrunch im Haus der Familie
12.01.2020 10:00-12:30

Familienbrunch im Haus der Familie
Haus der Familie - Katholische Familienbildungsstätte

Komm mit deiner ganzen Familie zum Familienbrunch und lerne bei leckeren Speisen andere Familien kennen.

weiterlesen ...
Licht an, Licht aus! - Eine Mitmachausstellung
12.01.2020 10:00-17:00

Licht an, Licht aus! - Eine Mitmachausstellung
Kindermuseum München e.V.

Licht an, Licht aus! - Eine Mitmachausstellung

Ohne Licht wäre alles dunkel. Die Erde kalt und unbewohnbar. Ohne Licht gäbe es kein Leben, keine Photosynthese, kein Pflanzenwachstum und keinen Sauerstoff. Erst die Lichtstrahlen, die in unsere Augen fallen, lassen uns sehen. Licht ist nicht greifbar, aber macht gute Laune. Es gestaltet uns Tag und Nacht und damit unseren Tagesablauf. Licht ist Energie und der Mensch macht sich diese zu Nutze. Er erschafft künstliches Licht und kommuniziert sogar damit. Was aber genau ist das Licht? Wo begegnen wir überall dem Licht? Was haben Farben mit dem Licht zu tun und wie kann man Dinge mit Licht bewegen? Und warum sind Schatten manchmal gruselig? Licht an! Und los geht’s, auf Entdeckungsreise in die faszinierende Welt des Lichts. Zerlege weißes Licht in alle denkbaren Farben, mische sie beliebig neu und finde heraus, warum eine Banane gelb und nicht rot ist. Gestalte am Lichttisch faszinierende Lichtreflexionen und Lichtbrechungen, versuche den Fisch im Wasser zu fangen und zeichne am Lasertisch ein rotes Lichtnetz.

weiterlesen ...
Oh, wie schön ist Panama (nach Janosch)
12.01.2020 10:00-11:45

Oh, wie schön ist Panama (nach Janosch)
Münchner Theater für Kinder

Oh, wie schön ist Panama (nach Janosch)

Der kleine Bär und der kleine Tiger leben gemütlich in ihrem kleinen Haus am Fluss. Eines schönen Tages angelt der kleine Bär eine Kiste, die so wunderbar nach Bananen duftet und auf der "Panama" zu lesen ist. So beschließen die beiden Freunde kurzerhand, nach Panama zu ziehen. Auf ihrem Weg treffen sie eine fleißige Maus und eine Kuh, für die nichts wichtiger ist, als Milch zu geben, einen listigen Fuchs, der es auf eine Gans abgesehen hat, einen lustigen Hasen und einen gastfreundlichen Igel. Schon bald merken Tiger und Bär, wie wichtig es ist, echte Freunde zu haben und zusammen erleben sie viele Abenteuer. Aber ob es in Panama wirklich besser ist als daheim? Vielleicht ist "Panama" einfach da, wo man sich wohl fühlt.

weiterlesen ...
Kasperls Abenteuer im Winterwald
12.01.2020 11:00-12:00

Kasperls Abenteuer im Winterwald
Kleines Theater im Pförtnerhaus

Kasperls Abenteuer im Winterwald

Kasperl und Seppl dürfen dem Förster beim Wildfüttern helfen, da knallt ein Schuss - Wilderer. Der Förster macht sich sofort auf die Suche nach dem Übeltäter. Durch Zufall entdecken Kasperl und Seppl tags darauf eine Spur. Trotz eindrücklicher Warnung verfolgen sie den Verdächtigen, das aber bekommt ihnen schlecht. Gut dass zumindest die Kinder Bescheid wissen, denn sonst ginge die Sache übel für sie aus. Wie es schließlich mit Hilfe der Kinder dem Förster gelingt, Kasperl und Seppl zu befreien und die Schufte zu fangen, erzählt diese spannende Wintergeschichte.

weiterlesen ...
Winterspielnachmittag im Luitpoldpark - jeden Sonntag
12.01.2020 13:30-16:30

Winterspielnachmittag im Luitpoldpark - jeden Sonntag
Sportamt / FreizeitSport des Referats für Bildung und Sport

Winterspielnachmittag im Luitpoldpark - jeden Sonntag

Lust auf Spielen und Toben im Freien - auch im Herbst und Winter? Dann bist du bei den sonntäglichen Spielnachmittagen des Sportamtes / FreizeitSport in Münchner Parks genau richtig! Die Spielleiterinnen und Spielleiter bieten Bewegungsspiele mit und ohne Geräte an. Je nach Schneelage können alle Arten von Rutschfahrzeugen von der Plastikplane bis zum LKW-Reifen gegen Pfand ausgeliehen, Schneeiglus gebaut und Schneegemälde erstellt werden. Doch auch ohne Schnee macht das "fahren" mit Sommerskiern, Pedalofahren, Stelzengehen, Hockeyspielen, mit dem Erdball oder Schwungtuch toben oder seine Geschicklichkeit im Rolli-Parcours ausprobieren jung und alt einen Riesenspaß. Die Teilnahme an den Winterspielnachmittagen ist selbstverständlich kostenlos. Sie finden, außer bei Regen, jeden Sonntag bis Ende April von 13.30 bis 16.30 Uhr statt. Und zwar zeitgleich im Ost-, West- und Luitpoldpark. Komm einfach vorbei, mit oder ohne Eltern, und spiel mit!

weiterlesen ...
Winterspielnachmittag im Ostpark - jeden Sonntag
12.01.2020 13:30-16:30

Winterspielnachmittag im Ostpark - jeden Sonntag
Sportamt / FreizeitSport des Referats für Bildung und Sport

Winterspielnachmittag im Ostpark - jeden Sonntag

Lust auf Spielen und Toben im Freien - auch im Herbst und Winter? Dann bist du bei den sonntäglichen Spielnachmittagen des Sportamtes / FreizeitSport in Münchner Parks genau richtig! Die Spielleiterinnen und Spielleiter bieten Bewegungsspiele mit und ohne Geräte an. Je nach Schneelage können alle Arten von Rutschfahrzeugen von der Plastikplane bis zum LKW-Reifen gegen Pfand ausgeliehen, Schneeiglus gebaut und Schneegemälde erstellt werden. Doch auch ohne Schnee macht das "fahren" mit Sommerskiern, Pedalofahren, Stelzengehen, Hockeyspielen, mit dem Erdball oder Schwungtuch toben oder seine Geschicklichkeit im Rolli-Parcours ausprobieren jung und alt einen Riesenspaß. Die Teilnahme an den Winterspielnachmittagen ist selbstverständlich kostenlos. Sie finden, außer bei Regen, jeden Sonntag bis Ende April von 13.30 bis 16.30 Uhr statt. Und zwar zeitgleich im Ost-, West- und Luitpoldpark. Komm einfach vorbei, mit oder ohne Eltern, und spiel mit!

weiterlesen ...
Winterspielnachmittag im Westpark - jeden Sonntag
12.01.2020 13:30-16:30

Winterspielnachmittag im Westpark - jeden Sonntag
Sportamt / FreizeitSport des Referats für Bildung und Sport

Winterspielnachmittag im Westpark - jeden Sonntag

Lust auf Spielen und Toben im Freien - auch im Herbst und Winter? Dann bist du bei den sonntäglichen Spielnachmittagen des Sportamtes / FreizeitSport in Münchner Parks genau richtig! Die Spielleiterinnen und Spielleiter bieten Bewegungsspiele mit und ohne Geräte an. Je nach Schneelage können alle Arten von Rutschfahrzeugen von der Plastikplane bis zum LKW-Reifen gegen Pfand ausgeliehen, Schneeiglus gebaut und Schneegemälde erstellt werden. Doch auch ohne Schnee macht das "fahren" mit Sommerskiern, Pedalofahren, Stelzengehen, Hockeyspielen, mit dem Erdball oder Schwungtuch toben oder seine Geschicklichkeit im Rolli-Parcours ausprobieren jung und alt einen Riesenspaß. Die Teilnahme an den Winterspielnachmittagen ist selbstverständlich kostenlos. Sie finden, außer bei Regen, jeden Sonntag bis Ende April von 13.30 bis 16.30 Uhr statt. Und zwar zeitgleich im Ost-, West- und Luitpoldpark. Komm einfach vorbei, mit oder ohne Eltern, und spiel mit!

weiterlesen ...
Latzhose, Hoody, Glitzershirt - was ziehst Du morgen an? (MVHS-Workshop)
12.01.2020 14:00-16:00

Latzhose, Hoody, Glitzershirt - was ziehst Du morgen an? (MVHS-Workshop)
Museum Villa Stuck

Welche Farbe hat Dein Lieblings-Shirt? Wie würdest Du Dich auf einem edlen Fest kleiden? Ob Seidenhose oder Schlabber-Shirt, ob schwarzer Anzug oder weißes Tüllkleid - die Ausstellung zeigt Fotos von Kleidungsstücken aus den letzten Jahren und von heute. In Filmen werden uns die edlen Roben und coolen Jeans vorgeführt. Wir holen uns von den Filmen und Fotos Ideen und fertigen selbst Bilder von ungewöhnlicher, festlicher und cooler Kleidung an: Stoffe aller Art, Schere, Kleber und Papier warten auf Dich.

weiterlesen ...
LEOs Sonntagszeit: Kohle, Kreide, Erde - Farbenlabor der Steinzeit
12.01.2020 14:00-18:00

LEOs Sonntagszeit: Kohle, Kreide, Erde - Farbenlabor der Steinzeit
PA / SPIELkultur e.V.

LEOs Sonntagszeit: Kohle, Kreide, Erde - Farbenlabor der Steinzeit

Mit welchen Farben und Stiften malten unsere Vorfahren in der Steinzeit? Probiert es aus! Wir machen Stifte aus Kohle, Farben aus Erde und Pinsel aus Federn, und schon geht es los mit der Höhlenmalerei!

weiterlesen ...
Salzsäumer, Breznreiter und Schäfflertänzer (Kinderführung)
12.01.2020 14:00-16:00

Salzsäumer, Breznreiter und Schäfflertänzer (Kinderführung)
StattReisen München e.V.

Salzsäumer, Breznreiter und Schäfflertänzer (Kinderführung)

Kinderführung durch die Münchner Altstadt zur Gründung der Stadt und dem Leben in früheren Zeiten: Wer waren die Salzsäumer und was haben sie gemacht? Warum war Salz überhaupt so eine wichtige Sache im Mittelalter? Und warum gab es den Brezenreiter? Die Tour durch die Altstadt erzählt nicht nur von Salz und Brezen, sondern macht dich auch mit Herzögen und Händlern vertraut und lässt das Alltagsleben im Mittelalter innerhalb der Münchner Stadtmauern lebendig werden. In den Gassen und Höfen begegnen wir Schäfflern, Bäckern und Baumeistern, aber auch manchem Getier - zum Beispiel Affen oder Löwen! Lass dich nicht zu sehr erschrecken von unseren Geschichten über Pest, Tod und Teufel. Der Rundgang öffnet dir die Augen für die Entwicklung unserer Stadt und manch versteckten Winkel!

weiterlesen ...
Trippeln, trampeln - Dromedar im Stöckelschuh?! (Familienaktion)
12.01.2020 14:00-16:00

Trippeln, trampeln - Dromedar im Stöckelschuh?! (Familienaktion)
MPZ - Museumspädagogisches Zentrum

Wir suchen unterschiedliche Schuhe und fragen uns: Welcher Schuh passt zu Mensch oder gar Tier? Wer trägt was, und geht dann wie? Die Stiefel für den Kater, Plateaus für Elefanten … und ist hier nicht sogar ein Dromedar im Stöckelschuh? Auf unserer vergnüglichen Reise durch das Museum hören wir es trippeln, trampeln und schleichen- und wer ist das? Du! Und wagst vielleicht sogar ein Tänzchen in einem besonderen Schuh …

weiterlesen ...
Ali Baba und die 40 Räuber (nach dem Märchen aus 1001 Nacht)
12.01.2020 15:00-16:45

Ali Baba und die 40 Räuber (nach dem Märchen aus 1001 Nacht)
Münchner Theater für Kinder

Ali Baba und die 40 Räuber (nach dem Märchen aus 1001 Nacht)

Ali Baba ist einfacher Obsthändler. Jeden Tag geht er in die Wüste, um Kaktusfeigen zu sammeln. Seine Tochter Noura muss ihm dabei helfen. Noura möchte allerdings lieber zur Schule gehen, um Lesen und Rechnen zu lernen. Doch Ali ist der Meinung, dass ein Mädchen das nicht braucht, weil sie ohnehin bald heiratet. Eines Tages sehen Ali und Noura die berüchtigten "40 Räuber" auf sich zukommen. Sie verstecken sich und bekommen mit, wie die Räuber vor einem Felsen die Worte "Sesam öffne Dich" sprechen. Der Felsen öffnet sich und die Räuber verschwinden in ihm. Nach einer Weile kommen sie wieder heraus und reiten wieder fort. Ali ist neugierig und trotz der Warnung seiner klugen Tochter stellt er sich vor den Felsen und wiederholt die magische Formel. Und schon öffnet sich der Felsen und gibt den Weg frei in eine Höhle voller Schätze...

weiterlesen ...
Die Reise einer Wolke
12.01.2020 15:00-16:00

Die Reise einer Wolke
Kindertheater im Fraunhofer

Die Reise einer Wolke

Die Wolke Zirrus liebt es, am Himmel herumzureisen und sich die Welt anzuschauen. Auf einer dieser Reisen erblickt sie vom Himmel aus ein Kind, dessen Luftballon davongeflogen ist. Die Wolke greift den Luftballon mit einer flinken Bewegung und bringt ihn dem Kind zurück. Die beiden kommen ins Gespräch und das neugierige Kind hat viele Fragen an die Wolke. Die Wolke beginnt zu erzählen: von den Bergen, den Flüssen, den Vögeln, von der Wüste, dem Meer, dem großen Eis, dem Dschungel und von Menschen verschiedenster Hautfarbe. Die Wolke entführt das Kind durch ihre Erzählung und sie bereisen die ganze Welt… Die Reise einer Wolke verbindet Schauspiel und Malerei und wird auf Wunsch im bairischen Dialekt oder auf Italienisch erzählt. Die Erzählung der Wolke führt gleichsam den Pinsel der Malerin. So entdecken die Zuschauer auf den Bildern die Welt in all’ ihrer farbigen und lebendigen Vielfalt und Schönheit.

weiterlesen ...