Dahoam

Jahres-Lab Musik: The Burg (Kick-off-Workshop)
06.11.2017 16:00-18:00

Jahres-Lab Musik: The Burg (Kick-off-Workshop)
Schauburg - Theater für junges Publikum der LH München

Schlagzeug, Gitarre, Bass sind die Basis einer Band im Rock, Pop und Jazz. Wir nehmen diese Elemente und basteln mit allerlei weiteren Klangkörpern und Instrumenten eine Schauburg-Band. Über ein Jahr studieren wir Lieder ein, experimentieren mit Klängen und lernen neue Instrumente kennen. Wir hinterfragen, erforschen und durchdringen den Band-Kosmos und entwickeln dabei unsere eigene handgemachte Musik. Die Teilnehmerzahl ist auf acht Bandmitglieder beschränkt. Voraussetzung: Basiskenntnisse auf einem Instrument /Gesang. Zu jedem Jahres-Lab findet ein Kick-off-Workshop statt. Du lernst uns kennen. Wir lernen dich kennen. Danach entscheiden wir gemeinsam, ob wir zusammen arbeiten.

weiterlesen ...
Töpfern für Kinder in der Glocke (Kurs)
06.11.2017 17:00-18:00

Töpfern für Kinder in der Glocke (Kurs)
Glockenbachwerkstatt e.V.

Eigene Spielsachen, Geschenke oder einfaches Geschirr selbst anfertigen. Unter fachkundiger Anleitung wird Kindern ab 7 Jahren Raum geboten, eigene Vorstellungen umzusetzen und einen freien, kreativen Zugang zum Werkstoff Ton zu erhalten.

weiterlesen ...
Tanz Trommel
07.11.2017 09:30-10:30
Tanz Trommel

Zwei Menschen begegnen sich in derselben Welt. Die eine nimmt diese Welt mit dem Körper auf. Sie erkundet und spricht mit Füßen, Beinen, Po, Rücken, Armen, Kopf und Händen. Der andere lauscht und erkundet den Klang: Er klopft, klappert, dröhnt, klabautert, trommelt, pocht und paukt. Wie können sich diese zwei verstehen? Dass Bewegung auch Töne erzeugt und Trommeln auch Bewegung ist, entdecken Tänzerin und Trommler langsam. Ohne Worte, doch voller Sprachen erzählen zwei Menschen eine Geschichte vom Zauber des Entdeckens, des Erlebens und der Begegnung. Der Tanz und die Musik sind Weltsprachen, die keine Grenzen kennen. Bewegung und Töne werden unmittelbar erlebt und erfahren. Gerade deshalb eignen sie sich wunderbar für ein junges Publikum, dessen Spracherwerb noch in vollem Zuge ist. Der Perkussionist Peter Hinz und die Tänzerin Julie Pécard entwickelten mit Andrea Gronemeyer ein grenzüberschreitendes Theaterstück.

weiterlesen ...
Tanz Trommel
07.11.2017 11:00-12:00
Tanz Trommel

Zwei Menschen begegnen sich in derselben Welt. Die eine nimmt diese Welt mit dem Körper auf. Sie erkundet und spricht mit Füßen, Beinen, Po, Rücken, Armen, Kopf und Händen. Der andere lauscht und erkundet den Klang: Er klopft, klappert, dröhnt, klabautert, trommelt, pocht und paukt. Wie können sich diese zwei verstehen? Dass Bewegung auch Töne erzeugt und Trommeln auch Bewegung ist, entdecken Tänzerin und Trommler langsam. Ohne Worte, doch voller Sprachen erzählen zwei Menschen eine Geschichte vom Zauber des Entdeckens, des Erlebens und der Begegnung. Der Tanz und die Musik sind Weltsprachen, die keine Grenzen kennen. Bewegung und Töne werden unmittelbar erlebt und erfahren. Gerade deshalb eignen sie sich wunderbar für ein junges Publikum, dessen Spracherwerb noch in vollem Zuge ist. Der Perkussionist Peter Hinz und die Tänzerin Julie Pécard entwickelten mit Andrea Gronemeyer ein grenzüberschreitendes Theaterstück.

weiterlesen ...
Info und Aktion im Kinderinformationsladen: Brettspiele testen
07.11.2017 14:00-17:00

Info und Aktion im Kinderinformationsladen: Brettspiele testen
Spiellandschaft Stadt e.V.

Im Kinderinformationsladen testest und bewertest du heute die neuesten Brettspiele des Jahres. Komm, spiel mit! Das Angebot ist kostenlos. Du kannst zu den Öffnungszeiten jederzeit im Kinderinformationsladen der Spiellandschaft Stadt vorbeikommen und brauchst dich dazu nicht anzumelden.

weiterlesen ...
Nur Müll? Eine Mitmachausstellung
07.11.2017 14:00-17:00

Nur Müll? Eine Mitmachausstellung
Kindermuseum München e.V.

Den Müll ab in die Tonne und fertig! Aber ist das wirklich so einfach? Wohin wird der ganz Müll gebracht und was passiert dann mit ihm? In der neuen Ausstellung wirst Du zum Forscher und lüftest viele Geheimnisse rund um die Tonne! Wirf einen Blick in die großen Wertstoffcontainer und entdecke, was in ihnen steckt. Trenne, sortiere, zerlege und finde heraus, welche Materialien es gibt, woher diese kommen, wie man sie entsorgen und wieder verwenden kann. Untersuche verschiedene Gegenstände und begleite sie auf ihrem teilweise abenteuerlichen Weg zur Verwertung. Dabei erfährst du nicht nur, wie viel Müll jeden Tag entsteht, sondern auch, was du tun kannst, um Abfälle zu vermeiden. In deinem eigenen Forscherheft kannst du dann all dein Wissen mit nach Hause nehmen.

weiterlesen ...
Kre-a(k)tiv-Werkstatt in der Südpolstation: Drachenbau
07.11.2017 14:30-18:00

Kre-a(k)tiv-Werkstatt in der Südpolstation: Drachenbau
Südpolstation / Feierwerk e.V.

Kre-a(k)tiv-Werkstatt in der Südpolstation: Drachenbau

In der Kre-aktiv-Werkstatt wird unter professioneller Anleitung gesägt, gehobelt und gearbeitet. Aus Holz, Papier, Ton, Metall, Farben etc. entstehen hier kleine Kunstwerke. Pro Werk fällt für das Material ein kleiner Unkostenbeitrag an - dann kann auch mehrere Tage gearbeitet werden, ohne nochmals zu zahlen. Alle zwei Wochen wechselt das Thema. Für die Herstellung sollte ausreichend Zeit mitgebracht werden. Heute: Es stürmt und weht draußen. Viele Kinder verkriechen sich nach drinnen und schauen Fern. Uns in der Südpolstation ist das egal. Wir wollen nach draußen, denn die Drachen, die bei uns entstehen wollen wir allen anderen zeigen und sie hoch hinaus fliegen lassen. Parallel hat der offene Kindertreff geöffnet. Weitere Infos: www.suedpolstation-kindertreff.de

weiterlesen ...
Schreinern für Kinder in der Glocke
07.11.2017 15:00-17:00

Schreinern für Kinder in der Glocke
Glockenbachwerkstatt e.V.

Offenes Angebot für Kinder von 6-12 Jahren mit der Möglichkeit, eigene Ideen umzusetzen. Im Mittelpunkt stehen der Spaß an der Auseinandersetzung mit dem Werkstoff Holz und der Umgang mit den benötigten Werkzeugen - immer unter fachkundiger Anleitung.

weiterlesen ...
Radio on air (jeden Dienstag)
07.11.2017 16:00-17:30

Radio on air (jeden Dienstag)
Funkstation (Domagkpark) / Feierwerk e.V.

Radio on air (jeden Dienstag)

Ruhe bitte! Aufnahme läuft! Das ist die Devise jeden Dienstag in unserem Medienlabor. In 90 Minuten habt ihr die Möglichkeit, eure gut recherchierten und vorbereiteten Beiträge auf Band zu bringen. Die fertigen Produktionen könnt ihr dann mit ein bisschen Glück auf Radio Feierwerk 92.4 (UKW) hören.

weiterlesen ...
Jahres-Lab Theater: Money Boys & Money Girls! (Kick-off-Workshop)
07.11.2017 16:30-19:30

Jahres-Lab Theater: Money Boys & Money Girls! (Kick-off-Workshop)
Schauburg - Theater für junges Publikum der LH München

Du willst Bling-Bling? Du willst Cash? Schmeiß die Fuffies durch den Club! Es geht um Asche, Flocken, Kies, Knete, Kohle, Kröten, Mäuse, Moos, Piepen, Pinke, Rubel, Scheine, Schotter, Tacken, Taler, Zaster und Zunder! In diesem Projekt frönen wir grenzenlosen Reichtumsfantasien, baden in Gold und grölen laut „Diamonds are a girl‘s best friend“. Wir geben uns der ewigen Faszination des „Bling-Blings“ hin, denn „Was kostet die Welt?“. Geld ist alles! Oder doch nicht? Genauso setzen wir den kritischen Blick und stellen Fragen wie: „Wofür braucht man Geld oder braucht man vielleicht auch keins?“, „Macht Geld glücklich?“, „Wer bestimmt den Wert einer Sache oder einer Denstleistung?“. Auf der Basis unserer Erfahrungen entwickeln wir gemeinsam eine Theaterperformance. Du schreibst eigene Texte, entwickelst das Kostüm und sorgst für jede Menge Bling-Bling auf der Bühne! Es wird schrill, verrückt und shiny! Zu jedem Jahres-Lab findet ein Kick-off-Workshop statt.

weiterlesen ...
Kindercafé International
08.11.2017 14:30-18:00

Kindercafé International
Kultur & Spielraum e.V.

Kindercafé International

Der Treffpunkt für Münchner Kinder zum Plauschen, Waffeln backen, Kuchen essen, Schmökern und Spielen und auch für kleinere Veranstaltungen. Die Mitmachangebote sind kostenlos. Speisen und Getränke gibt es zu taschengeldfreundlichen Preisen. Garantiert Münchens kinderfreundlichstes Café!

weiterlesen ...
Nur Müll? Eine Mitmachausstellung
08.11.2017 14:00-17:00

Nur Müll? Eine Mitmachausstellung
Kindermuseum München e.V.

Den Müll ab in die Tonne und fertig! Aber ist das wirklich so einfach? Wohin wird der ganz Müll gebracht und was passiert dann mit ihm? In der neuen Ausstellung wirst Du zum Forscher und lüftest viele Geheimnisse rund um die Tonne! Wirf einen Blick in die großen Wertstoffcontainer und entdecke, was in ihnen steckt. Trenne, sortiere, zerlege und finde heraus, welche Materialien es gibt, woher diese kommen, wie man sie entsorgen und wieder verwenden kann. Untersuche verschiedene Gegenstände und begleite sie auf ihrem teilweise abenteuerlichen Weg zur Verwertung. Dabei erfährst du nicht nur, wie viel Müll jeden Tag entsteht, sondern auch, was du tun kannst, um Abfälle zu vermeiden. In deinem eigenen Forscherheft kannst du dann all dein Wissen mit nach Hause nehmen.

weiterlesen ...
Spielecafé
08.11.2017 14:00-18:00
Spielecafé

Du möchtest die neuseten Brettspiele testen und bewerten? Dann komm ins Spielhaus am Westkreuz und spiel mit. Zu diesem Projekt sind auch alle Väter, Mütter, Omas und Opas herzlich eingeladen, mit dir und den anderen Kindern die neuesten Brettspiele zu spielen.

weiterlesen ...
Drachenfahrrad Zacki Zahn
08.11.2017 15:30-18:30

Drachenfahrrad Zacki Zahn
Spielhaus Sophienstraße / KJR

Während der Schulzeit, jeweils Montags und Mittwochs von 15:30 - 18:30 Uhr ist das Spielhaus Sophienstraße mit seinem Drachenfahrrad in der Maxvorstadt im Arnulfpark (im Winter im Nachbarschaftstreff) unterwegs und bietet Spiel, Spaß und Unterstützung für Kinder.

weiterlesen ...
Fahrrad-Flick-Kurs für Kinder
08.11.2017 14:30-15:30

Fahrrad-Flick-Kurs für Kinder
Deutsches Museum Verkehrszentrum

Fahrrad-Flick-Kurs für Kinder

Im Workshop wird besprochen und geübt, wie zum Beispiel der Mantel von der Felge genommen wird, wie ein Loch im Schlauch geflickt wird. Ein hervorragender Einstieg, um Reparaturen am Fahrrad selbst durchführen zu können. Und das alles vor der Kulisse bedeutender historischer Fahrräder. Der Fahrrad-Workshop findet regelmäßig jeden ersten Mittwoch im Monat von 14:30 bis 15:30 Uhr statt.

weiterlesen ...
Kre-a(k)tiv-Werkstatt in der Südpolstation: Drachenbau
08.11.2017 14:30-18:00

Kre-a(k)tiv-Werkstatt in der Südpolstation: Drachenbau
Südpolstation / Feierwerk e.V.

Kre-a(k)tiv-Werkstatt in der Südpolstation: Drachenbau

In der Kre-aktiv-Werkstatt wird unter professioneller Anleitung gesägt, gehobelt und gearbeitet. Aus Holz, Papier, Ton, Metall, Farben etc. entstehen hier kleine Kunstwerke. Pro Werk fällt für das Material ein kleiner Unkostenbeitrag an - dann kann auch mehrere Tage gearbeitet werden, ohne nochmals zu zahlen. Alle zwei Wochen wechselt das Thema. Für die Herstellung sollte ausreichend Zeit mitgebracht werden. Heute: Es stürmt und weht draußen. Viele Kinder verkriechen sich nach drinnen und schauen Fern. Uns in der Südpolstation ist das egal. Wir wollen nach draußen, denn die Drachen, die bei uns entstehen wollen wir allen anderen zeigen und sie hoch hinaus fliegen lassen. Parallel hat der offene Kindertreff geöffnet. Weitere Infos: www.suedpolstation-kindertreff.de

weiterlesen ...
Offener Treff mit Laternenumzug
08.11.2017 14:30-18:30

Offener Treff mit Laternenumzug
Mütter für Mütter e.V. - Mütterladen Giesing

Komm zum Mütterladen Giesing und mach mit beim Laternenumzug mit bunten Lichtern.

weiterlesen ...
Bastelkiste: Fantastische Laternen
08.11.2017 15:00-18:00

Bastelkiste: Fantastische Laternen
Dschungelpalast / Feierwerk e.V.

Bastelkiste: Fantastische Laternen

Wer noch keine Laterne für St. Martin hat, ist in unserer Bastelkiste herzlich willkommen. Hier könnt ihr euch eine wunderschöne Einhorn-Laterne, eine fabelhafte Drachen-Laterne oder eine ganz besonders tolle Minion-Laterne basteln.

weiterlesen ...
Heute kocht der Kasperl
08.11.2017 15:00-16:00

Heute kocht der Kasperl
Kleines Theater im Pförtnerhaus

Heute kocht der Kasperl

Oh Schreck - ausgerechnet jetzt muß Omi für einige Tage verreisen, doch Kasperl und Seppl müssen zuhause bleiben. Daher bittet sie Gretel, sich um die beiden zu kümmern. Doch die wollen sich nicht bevormunden lassen und ekeln Gretel aus dem Haus. Sie sind ja schon sooo groß und brauchen keine Hilfe. Alle Leibspeisen wollen sie sich kochen, doch schon beim Einkauf sind die Augen größer als der Magen und vom Kochen haben sie natürlich auch keine Ahnung. So schlittern sie von einer Katastrophe in die nächste. Schließlich sind sie dankbar, als sich Gretel ihrer erbarmt und die lustige Geschichte doch noch ein gutes Ende nimmt...

weiterlesen ...
Jahres-Lab Tanz: Plapperkörper (Kick-off-Workshop)
08.11.2017 16:00-19:00

Jahres-Lab Tanz: Plapperkörper (Kick-off-Workshop)
Schauburg - Theater für junges Publikum der LH München

Im Tanz-Lab erforschst du alle Möglichkeiten zwischen Bewegung und Stillstand. Welche Geschichten kannst du ohne Worte oder nur mit wenig Sprache, aber durch Bewegungen erzählen? Lass den Boden und die Wände lauschen, wie du dich zusammenfaltest, anschleichst, durch den Raum rutschst und die Luft aufwirbelst. Gierig nach Bewegung verwandeln sich unsere Körper: Sie flüstern, stottern, plappern, sie labern, nuscheln, schwatzen, sie krächzen, schnattern, schreien und manchmal, da schweigen sie sogar. Durch Bewegungsimprovisation und Methoden des kreativen und zeitgenössischen Tanzes finden wir gemeinsam die Geschichten, die unsere verdrehten und verrückten Plapperkörper erzählen wollen. Das Jahres-Lab Tanz richtet sich an bewegungsfreudige Mädchen und Jungen im Alter von 9 bis 11 Jahren, die gemeinsam ein Tanzstück erarbeiten wollen. Tänzerische Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Zu jedem Jahres-Lab findet ein Kick-off-Workshop statt. Du lernst uns kennen. Wir lernen dich kennen. Danach entscheiden wir gemeinsam, ob wir zusammen arbeiten.

weiterlesen ...
Kultixx: Lesestunde
08.11.2017 16:00-18:00

Ob forschen, experimentieren, gestalten oder kochen: Passend zu unserem jeweilgen Monatsthemakannst du mit uns verschiedenen Techniken ausprobieren, kreativ werden und Neues entdecken.

weiterlesen ...
Feierabend-Sport für die ganze Familie (jeden Mittwoch)
08.11.2017 19:00-20:00

Feierabend-Sport für die ganze Familie (jeden Mittwoch)
Funkstation (Domagkpark) / Feierwerk e.V.

Feierabend-Sport für die ganze Familie (jeden Mittwoch)

Jeden Mittwoch werden die Sportschuhe geschnürt und es wird eine Stunde lang gemeinsam gepowert. Das Angebot wird von Max, einem ausgebildeten Sporttainer, geleitet. Ob Aerobic, "Bauch, Beine, Po", Functional Training oder Zumba staffinden soll, entscheidet ihr mit.

weiterlesen ...
Kindercafé International
09.11.2017 14:30-18:00

Kindercafé International
Kultur & Spielraum e.V.

Kindercafé International

Der Treffpunkt für Münchner Kinder zum Plauschen, Waffeln backen, Kuchen essen, Schmökern und Spielen und auch für kleinere Veranstaltungen. Die Mitmachangebote sind kostenlos. Speisen und Getränke gibt es zu taschengeldfreundlichen Preisen. Garantiert Münchens kinderfreundlichstes Café!

weiterlesen ...
Rad ab! Fahrradwerkstatt in der Seidlvilla
09.11.2017 14:30-16:00

Rad ab! Fahrradwerkstatt in der Seidlvilla
Kultur & Spielraum e.V.

Rad ab! Fahrradwerkstatt in der Seidlvilla

Vor 200 Jahren erfand Karl Drais die nach ihm benannte Draisine - das Vorgängermodell des heutigen Fahrrads. Das nehmen wir zum Anlass, uns - auch handwerklich - mit Fahrrädern zu befassen. In der Fahrradwerkstatt werden alte Räder zerlegt und die Einzelteile kreativ wieder miteinander kombiniert. Ketten, Felgen, Radlager, Speichen - all das lässt sich beliebig und immer wieder neu zusammenstellen. Es wird geschraubt, gesägt, geflext, geschweißt und lackiert und so entstehen neue Fahrzeuge, Gebrauchsgegenstände, Armbänder, Gürtel, Maschinen oder aber auch Kunstobjekte.

weiterlesen ...
Nur Müll? Eine Mitmachausstellung
09.11.2017 14:00-17:00

Nur Müll? Eine Mitmachausstellung
Kindermuseum München e.V.

Den Müll ab in die Tonne und fertig! Aber ist das wirklich so einfach? Wohin wird der ganz Müll gebracht und was passiert dann mit ihm? In der neuen Ausstellung wirst Du zum Forscher und lüftest viele Geheimnisse rund um die Tonne! Wirf einen Blick in die großen Wertstoffcontainer und entdecke, was in ihnen steckt. Trenne, sortiere, zerlege und finde heraus, welche Materialien es gibt, woher diese kommen, wie man sie entsorgen und wieder verwenden kann. Untersuche verschiedene Gegenstände und begleite sie auf ihrem teilweise abenteuerlichen Weg zur Verwertung. Dabei erfährst du nicht nur, wie viel Müll jeden Tag entsteht, sondern auch, was du tun kannst, um Abfälle zu vermeiden. In deinem eigenen Forscherheft kannst du dann all dein Wissen mit nach Hause nehmen.

weiterlesen ...