Dahoam

Kasperls Spuikastl: Kasperl und de Flaschnpost
13.05.2018 13:00-13:30

Kasperls Spuikastl: Kasperl und de Flaschnpost
Kasperls Spuikastl

Kasperls Spuikastl: Kasperl und de Flaschnpost

Boarisch Kasperlstückl, in dem de Hex de Prinzessin entführt hat. Kasperl und Sepperl solln s mitm Wassermann zsamm befrein.

weiterlesen ...
Kinder können Kunst... Thema: Bewegung (Kinderworkshop)
13.05.2018 13:00-17:00

Kinder können Kunst... Thema: Bewegung (Kinderworkshop)
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Kunstvermittlung

Während die Kinder mit dem Team der Kinderkunstvermittlung - angeregt von den Schätzen des Museums - an verschiedenen Stationen selbst kreativ tätig werden, können die Eltern die Sammlungen individuell besuchen oder an einer der sonntäglichen Führungen teilnehmen. Die Themen wechseln dabei von Monat zu Monat. Heute geht es um das Thema Licht.

weiterlesen ...
Einfach spielen! Eröffnungsfest der AG Spiellandschaft Stadt
13.05.2018 14:00-18:00

Einfach spielen! Eröffnungsfest der AG Spiellandschaft Stadt
Spiellandschaft Stadt e.V.

Einfach spielen! Eröffnungsfest der AG Spiellandschaft Stadt

Heute, zum Muttertag findet wieder das traditionelle große Familien-Spielfest im Hirschgarten statt: Von 14 bis 18 Uhr lädt die Arbeitsgemeinschaft Spiellandschaft Stadt mit vielen Partnern ein zu Spiel, Bewegung, kreativen Werkstätten und vielem mehr. Alle Angebote sind offen (das heißt ohne Anmeldung), kostenlos und geeignet für Kinder von 3 bis 14 Jahren. Auf dem Programm für Groß und Klein steht unter anderem: Kinderinformation Mobil, Boulderturm, Wellenrollenrutsche, Spielepark, Rolli-Parcours, Luftballonstand, Klötzchenbaustelle, E-Mobil und vielem mehr. Ganz druckfrisch ist hier auch die Programmzeitung der Arbeitsgemeinschaft Spiellandschaft Stadt erhältlich, mit Programmtipps für die ganze Stadt von Mai bis Dezember 2018 und vielen weiteren interessanten Informationen zum Jahresmotto "Einfach spielen!". Eröffnet wird das Fest um 14 Uhr durch die Bezirksausschussvorsitzende des Stadtbezirks Neuhausen-Nymphenburg, durch das Stadtjugendamt und die Koordinatorin der Arbeitsgemeinschaft Spiellandschaft Stadt, Evelyn Knecht.

weiterlesen ...
Junges Stadtgemüse - Garten(er)leben für Kinder und Familien
13.05.2018 14:00-18:00

Junges Stadtgemüse - Garten(er)leben für Kinder und Familien
PA / SPIELkultur e.V.

Junges Stadtgemüse - Garten(er)leben für Kinder und Familien

Wie wächst unser Essen? Was passiert im Garten übers Jahr? Wie kommt der Garten in die Stadt? Mit dem Programm „Junges Stadtgemüse“ wollen wir Kindern und Familien im Projekt „Grünspitz“ die Gelegenheit geben, urbanes Gärtnern mit allen Sinnen zu erleben. Mit unserem Programm laden wir sonntags während der Gartensaison in den Gemeinschaftsgarten „Grünspitz“ ein. Die schöne Atmosphäre des Geländes lädt zum Erkunden und Experimentieren ein. Wer will, kann beim Gärtnern helfen und unser eigenes Beet mitgestalten, Pflanzen großziehen, ernten und schnabulieren, Hollerkücherl backen, Nisthilfen für Vögel und Insekten bauen, Fackeln machen, einen Kartoffel- oder Kürbistag erleben, selber Vogelfutter herstellen, Marmelade kochen und vieles andere mehr. So kann die Entwicklung des Gartens über das ganze Jahr hinweg beobachtet werden.

weiterlesen ...
LEOs Sonntagszeit: Mittelalterliches Familienfest
13.05.2018 14:00-18:00

LEOs Sonntagszeit: Mittelalterliches Familienfest
PA / SPIELkultur e.V.

LEOs Sonntagszeit: Mittelalterliches Familienfest

Begebe dich mit uns auf Zeitreise und lass es am mittelalterlichen Familienest richtig abenteuerlich werden, bevor sich LEOs Sonntagszeit in die Sommerpause verabschiedet. Mit zauberhafter Musik, lustigen Reigentänzen und selbst zubereitetem Rittermahl lassen wir es uns richtig gutgehen. Freue dich auf historische Spiele mit Stelzen, Holzreifen, Murmeln, Tauziehen und Kästchenhüpfen. Erlerne das Handwerk des Korbflechtens, baue dir ein magisches Amulett oder ziehe dir eine Kerze aus echtem Wachs. Als großes Abschlusshighlight bauen wir gemeinsam aus Pappe und Naturmaterialien eine sagenhafte Burg und malen diese kunterbunt an. Für alle, die den Verein SPIELkultur gerne regelmäßig besuchen oder einfach mal kennen lernen wollen, gibt es LEOs Sonntagszeit immer sonntags von 14:00-18:00 Uhr in der LEO 61 (außer in der Ferien). Bei diesem kostenlosen Angebot für Kinder, Jugendliche und Familien ist für alle etwas dabei. Wechselnde Angebote zum Mitmachen, Basteln, Forschen, Malen, Spielen, Entdecken, Gestalten und vieles mehr. Der Einstieg im Lauf des Nachmittags ist jederzeit möglich!

weiterlesen ...
Isarspielnachmittag - jeden Sonntag
13.05.2018 14:30-18:00
Isarspielnachmittag - jeden Sonntag

Von Mai bis Oktober gibt es jeden Sonntagnachmittag von 14.30 bis 18 Uhr Spiel und Spaß für Groß und Klein mit dem Sportamt-FreizeitSport, betreut von ausgebildeten Bewegungsspiel-Experten. Toben bis zum Umfallen in der Hüpfburg, Bouldern am Kletterturm, seine Geschicklichkeit im Rolliparcours testen, sich auf Stelzen, Pedalos, Sommerskiern, Lauf- und Einrädern vorwärts bewegen, die 2m-Erdkugel besteigen, sich durch Seilgärten hangeln, auf Slacklines balancieren... dies und vieles mehr ist bei schönem Wetter zeitgleich im Ost-, West-, Luitpold- und Riemer Park sowie in den Isaranlagen an der Wittelsbacher Brücke geboten. Komm einfach vorbei, mit oder ohne Eltern, und spiel mit! Info unter Tel. 089-44488287-21

weiterlesen ...
Spielnachmittag im Luitpoldpark - jeden Sonntag
13.05.2018 14:30-18:00

Spielnachmittag im Luitpoldpark - jeden Sonntag
Sportamt / FreizeitSport des Referats für Bildung und Sport

Spielnachmittag im Luitpoldpark - jeden Sonntag

Von Mai bis Oktober gibt es jeden Sonntagnachmittag von 14.30 bis 18 Uhr Spiel und Spaß für Groß und Klein mit dem Sportamt-FreizeitSport, betreut von ausgebildeten Bewegungsspiel-Experten. Toben bis zum Umfallen in der Hüpfburg, Bouldern am Kletterturm, seine Geschicklichkeit im Rolliparcours testen, sich auf Stelzen, Pedalos, Sommerskiern, Lauf- und Einrädern vorwärts bewegen, die 2m-Erdkugel besteigen, sich durch Seilgärten hangeln, auf Slacklines balancieren... dies und vieles mehr ist bei schönem Wetter zeitgleich im Ost-, West-, Luitpold- und Riemer Park sowie in den Isaranlagen an der Wittelsbacher Brücke geboten. Komm einfach vorbei, mit oder ohne Eltern, und spiel mit! Info unter Tel. 089-44488287-21

weiterlesen ...
Spielnachmittag im Ostpark - jeden Sonntag
13.05.2018 14:30-18:00

Spielnachmittag im Ostpark - jeden Sonntag
Sportamt / FreizeitSport des Referats für Bildung und Sport

Spielnachmittag im Ostpark - jeden Sonntag

Von Mai bis Oktober gibt es jeden Sonntagnachmittag von 14.30 bis 18 Uhr Spiel und Spaß für Groß und Klein mit dem Sportamt-FreizeitSport, betreut von ausgebildeten Bewegungsspiel-Experten. Toben bis zum Umfallen in der Hüpfburg, Bouldern am Kletterturm, seine Geschicklichkeit im Rolliparcours testen, sich auf Stelzen, Pedalos, Sommerskiern, Lauf- und Einrädern vorwärts bewegen, die 2m-Erdkugel besteigen, sich durch Seilgärten hangeln, auf Slacklines balancieren... dies und vieles mehr ist bei schönem Wetter zeitgleich im Ost-, West-, Luitpold- und Riemer Park sowie in den Isaranlagen an der Wittelsbacher Brücke geboten. Komm einfach vorbei, mit oder ohne Eltern, und spiel mit! Info unter Tel. 089-44488287-21

weiterlesen ...
Spielnachmittag im Riemer Park - jeden Sonntag
13.05.2018 14:30-18:00

Spielnachmittag im Riemer Park - jeden Sonntag
Sportamt / FreizeitSport des Referats für Bildung und Sport

Spielnachmittag im Riemer Park - jeden Sonntag

Von Mai bis Oktober gibt es jeden Sonntagnachmittag von 14.30 bis 18 Uhr Spiel und Spaß für Groß und Klein mit dem Sportamt-FreizeitSport, betreut von ausgebildeten Bewegungsspiel-Experten. Toben bis zum Umfallen in der Hüpfburg, Bouldern am Kletterturm, seine Geschicklichkeit im Rolliparcours testen, sich auf Stelzen, Pedalos, Sommerskiern, Lauf- und Einrädern vorwärts bewegen, die 2m-Erdkugel besteigen, sich durch Seilgärten hangeln, auf Slacklines balancieren... dies und vieles mehr ist bei schönem Wetter zeitgleich im Ost-, West-, Luitpold- und Riemer Park sowie in den Isaranlagen an der Wittelsbacher Brücke geboten. Komm einfach vorbei, mit oder ohne Eltern, und spiel mit! Info unter Tel. 089-44488287-21

weiterlesen ...
Spielnachmittag im Westpark - jeden Sonntag
13.05.2018 14:30-18:00

Spielnachmittag im Westpark - jeden Sonntag
Sportamt / FreizeitSport des Referats für Bildung und Sport

Spielnachmittag im Westpark - jeden Sonntag

Von Mai bis Oktober gibt es jeden Sonntagnachmittag von 14.30 bis 18 Uhr Spiel und Spaß für Groß und Klein mit dem Sportamt-FreizeitSport, betreut von ausgebildeten Bewegungsspiel-Experten. Toben bis zum Umfallen in der Hüpfburg, Bouldern am Kletterturm, seine Geschicklichkeit im Rolliparcours testen, sich auf Stelzen, Pedalos, Sommerskiern, Lauf- und Einrädern vorwärts bewegen, die 2m-Erdkugel besteigen, sich durch Seilgärten hangeln, auf Slacklines balancieren... dies und vieles mehr ist bei schönem Wetter zeitgleich im Ost-, West-, Luitpold- und Riemer Park sowie in den Isaranlagen an der Wittelsbacher Brücke geboten. Komm einfach vorbei, mit oder ohne Eltern, und spiel mit! Info unter Tel. 089-44488287-21

weiterlesen ...
A Muslim, a Christian and a Jew Eran Shakine - Philosophieren & Zeichnen
13.05.2018 14:00-16:00

A Muslim, a Christian and a Jew Eran Shakine - Philosophieren & Zeichnen
Jüdisches Museum München

Ein Muslim, ein Christ und ein Jude erkunden gemeinsam die Welt und das Leben. Eran Shakines Werke regen philosophische Fragen und die Kreativität an. Von der Kunst Shakines inspiriert nähern sich Kinder der Frage nach Unterschieden und Gemeinsamkeiten unter den Menschen und verarbeiten diese zeichnerisch.

weiterlesen ...
Buchstaben und Formen in der Stadt (Familiennachmittag)
13.05.2018 15:00-18:00

Buchstaben und Formen in der Stadt (Familiennachmittag)
MUZ e.V. - Münchner Umwelt-Zentrum im ÖBZ

Buchstaben in der Natur? Auf einer Fotosafari über das ÖBZ- Gelände erkunden wir gemeinsam wie die Natur sie gestaltet. Mit etwas Phantasie entdeckt unsere Auge, wie Astformationen oder Wuchsformen von Bäumen Buchstaben bilden. Und da wir mit wachen Augen die Gegend erkunden, fallen uns sicherlich noch mehr „Buchstabengebilde“ auf. Sind sie gefunden, fotografieren wir sie mit den vom ÖBZ gestellten Smartphones und versuchen aus den kuriosesten Buchstaben Wörter zu bilden. Anschließend drucken wir unsere individuellen "Buchstaben-Naturkunstwerke" aus und können sie so mit nach Hause nehmen. Parallel hat das Sonntagscafé mit Getränken und Kuchen geöffnet.

weiterlesen ...
Die Abenteuer der kleinen Maus
13.05.2018 15:00-16:30

Die Abenteuer der kleinen Maus
Münchner Marionettentheater

„Jeden Tag ein neues Abenteuer“ ist das Motto unserer kleinen Maus. Und so ist es fast selbstverständlich, dass sie beim gemütlichen Morgenfrühstück mit ihrem Mäusefreund Freddy von zwei ausgesprochen lästigen Katern überrascht wird und sich die beiden nach einer wilden Jagd in einem Kanalschacht vor ihren Verfolgern verstecken und dort einen Ausweg aus ihrer misslichen Lage finden müssen. Leider ist dabei die unfreundliche Kanalratte keine große Hilfe - aber die kleine Maus hat eine Idee: eine auf dem Kanalwasser treibende Kiste wird schnell ein Boot für Freddy und so schwimmt zumindest dieser schon einmal einem Fluchtweg aus dem Kanal entgegen...

weiterlesen ...
Die Reise einer Wolke
13.05.2018 15:00-16:00

Die Reise einer Wolke
Kindertheater im Fraunhofer

Die Reise einer Wolke

Die Wolke Zirrus liebt es, am Himmel herumzureisen und sich die Welt anzuschauen. Auf einer dieser Reisen erblickt sie vom Himmel aus ein Kind, dessen Luftballon davongeflogen ist. Die Wolke greift den Luftballon mit einer flinken Bewegung und bringt ihn dem Kind zurück. Die beiden kommen ins Gespräch und das neugierige Kind hat viele Fragen an die Wolke. Die Wolke beginnt zu erzählen: von den Bergen, den Flüssen, den Vögeln, von der Wüste, dem Meer, dem großen Eis, dem Dschungel und von Menschen verschiedenster Hautfarbe. Die Wolke entführt das Kind durch ihre Erzählung und sie bereisen die ganze Welt… Die Reise einer Wolke verbindet Schauspiel und Malerei und wird auf Wunsch im bairischen Dialekt oder auf Italienisch erzählt. Die Erzählung der Wolke führt gleichsam den Pinsel der Malerin. So entdecken die Zuschauer auf den Bildern die Welt in all’ ihrer farbigen und lebendigen Vielfalt und Schönheit.

weiterlesen ...
Familienführung: Wer tanzt und wer spielt denn da?
13.05.2018 15:00-16:00

Familienführung: Wer tanzt und wer spielt denn da?
Bayerisches Nationalmuseum

Familienführung: Wer tanzt und wer spielt denn da?

Wir begegnen ganz ungewöhnlichen und phantastischen Tänzern, die vor über 500 Jahren den Festsaal des Alten Rathauses in München geschmückt haben. Hier können wir sie nun hautnah erleben und verstehen, warum der Schnitzer Erasmus Grasser für sie weltberühmt wurde. Doch auch zu Tisch vergnügte sich die feine Hofgesellschaft mit goldenen Trinkspielen und wurde von kostbaren aber auch frechen Theaterfiguren bezaubert, die die Charaktere ihrer lebendigen Vorbilder auf außergewöhnliche Weise nachfühlen lässt. So lassen auch wir uns von der schönen Isabella, dem niederträchtigen Capitano und all den anderen Komödianten unterhalten.

weiterlesen ...
Kasperl und die Räuberbande
13.05.2018 15:00-16:00

Kasperl und die Räuberbande
Kleines Theater im Pförtnerhaus

Kasperl und die Räuberbande

Kasperl, Omi und Gretel haben für einen guten Zweck Geld gesammelt, leider hat eine Räuberbande davon erfahren und will, wie der Polizist Schnurriegel erfahren hat, Kasperl und Omi überfallen. Kasperl weiß, wie er das Geld retten kann, dass dies aber nur mit Hilfe von Gretel geschehen soll, missfällt dem Polizisten sehr, man weiß ja - Mädchen! Als es jedoch mit Gretels Idee gelingt, die Räuber zu fangen, muss er zugeben, dass Mädchen doch gar nicht so "schwach" sind.

weiterlesen ...
Kasperls Spuikastl: Kasperl und de Weißwürscht
13.05.2018 15:00-15:30

Kasperls Spuikastl: Kasperl und de Weißwürscht
Kasperls Spuikastl

Kasperls Spuikastl: Kasperl und de Weißwürscht

Da kummt da König auf Bsuach zur Großmuatta. De wui ehm a landestypische Brotzeit serviern. Und da Sepperl is dafia verantwortlich, dass de Weißwürscht beim Erwärma net aufplatzn. Ob das gutgeht?

weiterlesen ...
Ronja Räubertochter (nach Astrid Lindgren)
13.05.2018 15:00-17:15

Ronja Räubertochter (nach Astrid Lindgren)
Münchner Theater für Kinder

Ronja Räubertochter (nach Astrid Lindgren)

Im Mattiswald, in einer Gewitternacht, kommt Ronja zur Welt. Der Blitz schlägt in dieser Nacht in die Mattisburg und teilt diese entzwei. Doch viel stärker als der Blitz trifft Ronjas Vater Jahre später die Nachricht, dass sein Erzfeind, der Räuberhauptmann Borka mit seiner Bande in den abgespaltenen Teil seiner Burg eingezogen ist. Und die Entdeckung, dass sich seine geliebte Räubertochter Ronja mit dem Borka-Sohn Birk angefreundet hat, bringt Mattis fast um den Verstand. Er verstößt sein Kind. Birk und Ronja ziehen zusammen in eine verlassene Bärenhöhle im Wald. Doch dann wird es langsam Winter und nicht nur Birk beginnt, sich Sorgen um Ronja zu machen…

weiterlesen ...
Besuch aus Tralien
14.05.2018 10:00-11:00
Besuch aus Tralien

Essen, Schlafen, Zähne putzen - der Alltag wird zum Abenteuer mit dem neuen Familienmitglied Dave. Er nimmt den Platz von Piet ein, der als Austauschschüler nach Australien aufgebrochen ist. Auch in der Schule klappt die Verständigung mit Dave nicht wirklich. Zuversichtlich bemüht, geben die neuen Eltern die Hoffnung nie auf, dass Dave die deutschen Regeln, Gesetze und Gewohnheiten bald versteht und befolgt. Begeistert eignen sie sich auch seine Gewohnheiten an, sodass der Totalintegration bald nur noch Daves Krokodilkörper im Wege steht.

weiterlesen ...
Fußballtraining für Kinder in der Glocke
14.05.2018 14:00-16:00

Fußballtraining für Kinder in der Glocke
Glockenbachwerkstatt e.V.

Freies Spiel in offenen Gruppen auf unserem Bolzplatz. Im Vordergrund stehen der Spaß an der Sache und sportliche Fairness - spielerisch erlernen die Kinder die Grundregeln des Fußballs.

weiterlesen ...
Circus Hogenbergplatz - Spiel- und Bastelaktion (4-tägiger Kurs)
14.05.2018 14:45-16:45

Circus Hogenbergplatz - Spiel- und Bastelaktion (4-tägiger Kurs)
Familienzentrum Laim

Du machst Zauberstäbe und ein Indianerspiel, wobei du Weidenrutenkreise mit einem Stock fangt. Wir jonglieren mit Bällen und basteln eine Elefantentröte und tuuuuten fröhlich los.

weiterlesen ...
Spiel-, Sport- und Kreativwoche auf dem Tassiloplatz
14.05.2018 15:00-18:00

Spiel-, Sport- und Kreativwoche auf dem Tassiloplatz
AKA - Aktiv für interkulturellen Austausch e.V.

Spiel-, Sport- und Kreativwoche auf dem Tassiloplatz

Spielen, Basteln, Werken, Feiern und neue Freunde finden. 5 Tage lang sind die Mitarmeiter der offenen Kindersozialarbeit des AKA e.V. für dich da: vom 14. - 18.5., täglich von 15 - 18 Uhr, auf dem Johannisplatz. Komm, spiel mit!

weiterlesen ...
Was piepst und fliegt denn da? (Familiennachmittag)
14.05.2018 15:00-18:00

Was piepst und fliegt denn da? (Familiennachmittag)
MUZ e.V. - Münchner Umwelt-Zentrum im ÖBZ

In dieser dreiteiligen Reihe werden Kinder im Kindergartenalter und ihre erwachsenen Begleitpersonen auf kleinen Spaziergängen an die Natur herangeführt. An den Nachmittagen wechseln sich passende Spiele, Wissensvermittlung und praktisches Arbeiten ab. Am heutigen ersten Nachmittag dreht sich alles um fliegende Lebewesen.

weiterlesen ...
Töpfern für Kinder in der Glocke (Kurs)
14.05.2018 17:00-18:00

Töpfern für Kinder in der Glocke (Kurs)
Glockenbachwerkstatt e.V.

Eigene Spielsachen, Geschenke oder einfaches Geschirr selbst anfertigen. Unter fachkundiger Anleitung wird Kindern ab 7 Jahren Raum geboten, eigene Vorstellungen umzusetzen und einen freien, kreativen Zugang zum Werkstoff Ton zu erhalten.

weiterlesen ...
Besuch aus Tralien
15.05.2018 10:00-11:00
Besuch aus Tralien

Essen, Schlafen, Zähne putzen - der Alltag wird zum Abenteuer mit dem neuen Familienmitglied Dave. Er nimmt den Platz von Piet ein, der als Austauschschüler nach Australien aufgebrochen ist. Auch in der Schule klappt die Verständigung mit Dave nicht wirklich. Zuversichtlich bemüht, geben die neuen Eltern die Hoffnung nie auf, dass Dave die deutschen Regeln, Gesetze und Gewohnheiten bald versteht und befolgt. Begeistert eignen sie sich auch seine Gewohnheiten an, sodass der Totalintegration bald nur noch Daves Krokodilkörper im Wege steht.

weiterlesen ...