Dahoam

Peter und der Wolf
15.10.2018 09:00-10:00
Peter und der Wolf

Nach dem musikalischen Märchen von Sergej Prokofjew. Peter langweilt sich und so öffnet er eines Morgens trotz der Warnung seines Großvaters die Gartentür, um hinaus in den Wald zum See zu gehen. Kater schleicht herum, Peter trifft seine Freunde Ente und Vogel. Die Freunde necken und zanken sich, sind unerschrocken, frech und halten zusammen, wenn es darauf ankommt. Plötzlich - ein geheimnisvoller Klang aus dem Wald: Grau und hungrig kommt Wolf. Eine musikalische Jagd setzt ein, Wolf hat Ente verschlungen. Doch Vorsicht, noch ist Wolf nicht satt! Gefährlich geht es zu in „Peter und der Wolf“, aber auch lustig. Die Geschichte von Angst und Abenteuer hat Markus Reyhani neu vertont. Die bekannten Melodien von Sergej Prokofjew werden aufgegriffen, fantasievoll verwandelt und mit neuen Klängen verbunden. Thomas Hollaender hat einen dramatischen Text geschrieben und bringt mit zwei Schauspielern, einer Sängerin und fünf Instrumentalisten Peters Jagd nach dem Wolf als spannendes und nervenaufreibendes Spiel auf die Bühne.

weiterlesen ...
Fußballtraining für Kinder in der Glocke
15.10.2018 14:00-16:00

Fußballtraining für Kinder in der Glocke
Glockenbachwerkstatt e.V.

Freies Spiel in offenen Gruppen auf unserem Bolzplatz. Im Vordergrund stehen der Spaß an der Sache und sportliche Fairness - spielerisch erlernen die Kinder die Grundregeln des Fußballs.

weiterlesen ...
Töpfern für Kinder in der Glocke (Kurs)
15.10.2018 17:00-18:00

Töpfern für Kinder in der Glocke (Kurs)
Glockenbachwerkstatt e.V.

Eigene Spielsachen, Geschenke oder einfaches Geschirr selbst anfertigen. Unter fachkundiger Anleitung wird Kindern ab 7 Jahren Raum geboten, eigene Vorstellungen umzusetzen und einen freien, kreativen Zugang zum Werkstoff Ton zu erhalten.

weiterlesen ...
Linedance für die ganze Familie
15.10.2018 18:15-19:15

Linedance für die ganze Familie
Funkstation (Domagkpark) / Feierwerk e.V.

Linedance für die ganze Familie

Tanzen ohne Tanzpartner*in und trotzdem nicht alleine. Linedance bietet allen Tanzbegeisterten die Möglichkeit, einfache Schrittkombinationen zu lateinamerikanischer und Pop-Musik zu erlernen. Die Freude an der Bewegung zur Musik steht im Vordergrund.

weiterlesen ...
Peter und der Wolf
16.10.2018 09:00-10:00
Peter und der Wolf

Nach dem musikalischen Märchen von Sergej Prokofjew. Peter langweilt sich und so öffnet er eines Morgens trotz der Warnung seines Großvaters die Gartentür, um hinaus in den Wald zum See zu gehen. Kater schleicht herum, Peter trifft seine Freunde Ente und Vogel. Die Freunde necken und zanken sich, sind unerschrocken, frech und halten zusammen, wenn es darauf ankommt. Plötzlich - ein geheimnisvoller Klang aus dem Wald: Grau und hungrig kommt Wolf. Eine musikalische Jagd setzt ein, Wolf hat Ente verschlungen. Doch Vorsicht, noch ist Wolf nicht satt! Gefährlich geht es zu in „Peter und der Wolf“, aber auch lustig. Die Geschichte von Angst und Abenteuer hat Markus Reyhani neu vertont. Die bekannten Melodien von Sergej Prokofjew werden aufgegriffen, fantasievoll verwandelt und mit neuen Klängen verbunden. Thomas Hollaender hat einen dramatischen Text geschrieben und bringt mit zwei Schauspielern, einer Sängerin und fünf Instrumentalisten Peters Jagd nach dem Wolf als spannendes und nervenaufreibendes Spiel auf die Bühne.

weiterlesen ...
Peter und der Wolf
16.10.2018 11:00-12:00
Peter und der Wolf

Nach dem musikalischen Märchen von Sergej Prokofjew. Peter langweilt sich und so öffnet er eines Morgens trotz der Warnung seines Großvaters die Gartentür, um hinaus in den Wald zum See zu gehen. Kater schleicht herum, Peter trifft seine Freunde Ente und Vogel. Die Freunde necken und zanken sich, sind unerschrocken, frech und halten zusammen, wenn es darauf ankommt. Plötzlich - ein geheimnisvoller Klang aus dem Wald: Grau und hungrig kommt Wolf. Eine musikalische Jagd setzt ein, Wolf hat Ente verschlungen. Doch Vorsicht, noch ist Wolf nicht satt! Gefährlich geht es zu in „Peter und der Wolf“, aber auch lustig. Die Geschichte von Angst und Abenteuer hat Markus Reyhani neu vertont. Die bekannten Melodien von Sergej Prokofjew werden aufgegriffen, fantasievoll verwandelt und mit neuen Klängen verbunden. Thomas Hollaender hat einen dramatischen Text geschrieben und bringt mit zwei Schauspielern, einer Sängerin und fünf Instrumentalisten Peters Jagd nach dem Wolf als spannendes und nervenaufreibendes Spiel auf die Bühne.

weiterlesen ...
Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Mosaikstunden
16.10.2018 14:30-18:00

Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Mosaikstunden
Südpolstation / Feierwerk e.V.

Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Mosaikstunden

Fehlt da nicht was? Ha, genau die funkelnden Steine. Lassen wir zusammen die Gartentöpfe in der Südpolstation erstrahlen. Für dich selbst kannst du auch Blumenkästen verzieren oder dir ein Mosaik-Traumbild gestalten. In der Kre-aktiv-Werkstatt wird unter professioneller Anleitung gesägt, gehobelt und gearbeitet. Aus Holz, Papier, Ton, Metall, Farben etc. entstehen hier kleine Kunstwerke. Pro Werk fällt für das Material ein kleiner Unkostenbeitrag an - dann kann auch mehrere Tage gearbeitet werden, ohne nochmals zu zahlen. Alle zwei Wochen wechselt das Thema. Für die Herstellung sollte ausreichend Zeit mitgebracht werden.

weiterlesen ...
Abenteuerspielplatz - Draußen vor der Tür am Dienstag
16.10.2018 15:00-17:30

Abenteuerspielplatz - Draußen vor der Tür am Dienstag
Echo e.V.

Abenteuerspielplatz - Draußen vor der Tür am Dienstag

Egal ob es schneit, stürmt oder die Sonne scheint, am Dienstag, Donnerstag und Freitag gibt es Spiel und Spaß im Freien. Ihr könnt gemeinsam die „Haus“-Tiere versorgen, spannende Abenteuer erleben oder werkeln und bauen. Ohne Anmeldung.

weiterlesen ...
Bilderbuchkino: Die Olchis - so schön ist es im Kindergarten
16.10.2018 15:00-15:30

Bilderbuchkino: Die Olchis - so schön ist es im Kindergarten
Münchner Stadtbibliothek Bogenhausen

Als die Olchi-Oma im Kindergarten die Erzieherin vertritt, wird es nicht nur für die Olchi-Kinder ein spaßiger Tag. Eine gewohnt amüsante Geschichte aus Schmuddelfing - erzählt und farbenfroh illustriert von Erhard Dietl.

weiterlesen ...
Schreinern für Kinder in der Glocke
16.10.2018 15:00-17:00

Schreinern für Kinder in der Glocke
Glockenbachwerkstatt e.V.

Offenes Angebot für Kinder von 6-12 Jahren mit der Möglichkeit, eigene Ideen umzusetzen. Im Mittelpunkt stehen der Spaß an der Auseinandersetzung mit dem Werkstoff Holz und der Umgang mit den benötigten Werkzeugen - immer unter fachkundiger Anleitung.

weiterlesen ...
Bilderbuchkino: Die Olchis - so schön ist es im Kindergarten
16.10.2018 16:00-16:30

Bilderbuchkino: Die Olchis - so schön ist es im Kindergarten
Münchner Stadtbibliothek Bogenhausen

Als die Olchi-Oma im Kindergarten die Erzieherin vertritt, wird es nicht nur für die Olchi-Kinder ein spaßiger Tag. Eine gewohnt amüsante Geschichte aus Schmuddelfing - erzählt und farbenfroh illustriert von Erhard Dietl.

weiterlesen ...
Kino am Dienstag im Trafixx
16.10.2018 16:00-18:00
Kino am Dienstag im Trafixx

Licht aus und Film ab: Mach es dir mit deinen Freunden in unserem Kinosaal gemütlich. Welcher Film läuft, siehst du auf dem Aushang im Haus. Plätze begrenzt.

weiterlesen ...
Chor für Kinder in der Funkstation
16.10.2018 16:30-17:30

Chor für Kinder in der Funkstation
Funkstation (Domagkpark) / Feierwerk e.V.

Chor für Kinder in der Funkstation

Gemeinsam mit anderen Kindern kannst du ab sofort immer dienstags summen, trällern und singen. Das trainiert nicht nur deine Stimme, sondern macht auch großen Spaß! Lust auf lustige Stimmübungen? Iiiiiiii - bababa - ohohoh - ptkptkptk. Dann singe mit!

weiterlesen ...
Aus alt wird neu - ein interkultureller Kunstworkshop
16.10.2018 17:30-20:00

Aus alt wird neu - ein interkultureller Kunstworkshop
PA / SPIELkultur e.V.

Aus alt wird neu - ein interkultureller Kunstworkshop

Neues Gestalten von alten Kleidungsstücken - durch Bedrucken, kreative Details oder Upcycling.

weiterlesen ...
Radlwerkstatt & Fest zum Saisonabschluss "Entdecker gesucht 2018"
17.10.2018 14:00-18:00

Radlwerkstatt & Fest zum Saisonabschluss "Entdecker gesucht 2018"
Spiellandschaft Westkreuz - Spielhaus / Spielgelände / Spielbus

Du bist herzlich willkommen im Spielhaus. Da hast du heute die Gelegenheit, dein (altes) Radl wieder verkehrstüchtig zu machen. Außerdem findet heute ein Fest zum Saisonabschluss des Projektes "Entdecker gesucht 2018" statt. Es werden Präsentationen gezeigt und viles mehr.

weiterlesen ...
Café für die ganze Familie
17.10.2018 14:30-17:30

Café für die ganze Familie
Funkstation (Domagkpark) / Feierwerk e.V.

Café für die ganze Familie

Während sich deine Eltern bei Kaffee und Kuchen mit anderen Müttern und Vätern austauschen oder ein gutes Buch lesen können, kannst du dich im Spielraum gegenüber austoben. Die Aufsichtspflicht liegt bei den Eltern. Mit der Unterstützung und dem Engagement deiner Eltern kann das Café auch an weiteren Tagen geöffnet werden.

weiterlesen ...
Internationales figurentheaterfestival "mit:gefühl" - Aktionsprogramm
17.10.2018 14:30-18:00

Internationales figurentheaterfestival "mit:gefühl" - Aktionsprogramm
Kultur & Spielraum e.V.

Internationales figurentheaterfestival "mit:gefühl" - Aktionsprogramm

Das kostenlose Rahmenprogramm lädt dazu ein, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und selber aktiv zu werden: Lust am Spiel und Kreativität sind gefragt, um sich als Puppenspieler*in, Regisseur*in oder Bühnenbauer*in zu versuchen und das Lampenfieber zu überwinden, wenn es heißt: „Vorhang auf und Bühne frei!“

weiterlesen ...
Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Mosaikstunden
17.10.2018 14:30-18:00

Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Mosaikstunden
Südpolstation / Feierwerk e.V.

Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Mosaikstunden

Fehlt da nicht was? Ha, genau die funkelnden Steine. Lassen wir zusammen die Gartentöpfe in der Südpolstation erstrahlen. Für dich selbst kannst du auch Blumenkästen verzieren oder dir ein Mosaik-Traumbild gestalten. In der Kre-aktiv-Werkstatt wird unter professioneller Anleitung gesägt, gehobelt und gearbeitet. Aus Holz, Papier, Ton, Metall, Farben etc. entstehen hier kleine Kunstwerke. Pro Werk fällt für das Material ein kleiner Unkostenbeitrag an - dann kann auch mehrere Tage gearbeitet werden, ohne nochmals zu zahlen. Alle zwei Wochen wechselt das Thema. Für die Herstellung sollte ausreichend Zeit mitgebracht werden.

weiterlesen ...
Offener Treff in der Funkstation
17.10.2018 14:30-17:30

Offener Treff in der Funkstation
Funkstation (Domagkpark) / Feierwerk e.V.

Offener Treff in der Funkstation

Willkommen in deinem Reich! Hier ist der Raum für deine Interessen, Wünsche und Ideen. Du kannst nach Lust und Laune entdecken, spielen, Freunde treffen, lachen und ratschen. Parallel zum offenen Treff gibt es verschiedene Aktionen, an denen du teilnehmen kannst. Wann du kommst und wie lange du bleibst, entscheidest du selbst!

weiterlesen ...
Artyourself - Kunstprogramm im Quax
17.10.2018 15:00-18:00

Artyourself - Kunstprogramm im Quax
Echo e.V.

Artyourself - Kunstprogramm im Quax

Ein wöchentliches, offenes Programm zum Thema „Kunst“ im Quax. Mittwoch, 15:00 – 18:00, außer in den Ferien, Ort: Kinderwerkstatt / Quax, Helsinkistr. 100, für Kinder und Jugendliche von 10 – 15 Jahren, ohne Anmeldung, kostenlos

weiterlesen ...
Bastelkiste: Gruselige Basteleien
17.10.2018 15:00-18:00

Bastelkiste: Gruselige Basteleien
Dschungelpalast / Feierwerk e.V.

Bastelkiste: Gruselige Basteleien

Bald ist Halloween! In der Grusel-Werkstatt kannst du dich schon einmal darauf vorbereiten und dort flatternde Fledermäuse, krabbelige Spinnen, lustige Gespenster und grinsende Kürbisse basteln.

weiterlesen ...
Computerführerschein im Trafixx (Mädchentag)
17.10.2018 15:00-18:00

Computerführerschein im Trafixx (Mädchentag)
Trafixx - Kinder- und Jugendfreizeitstätte / Feierwerk e.V.

Computerführerschein im Trafixx (Mädchentag)

Welche Programme gibt es auf dem Computer? Wie kopiere ich einen Link? Und was bedeutet eigentlich Datenschutz? All das und noch viel mehr erfährst du in unserem kleinen Computerkurs.

weiterlesen ...
Die kleine Hexe (nach Otfried Preußler)
17.10.2018 15:00-17:00

Die kleine Hexe (nach Otfried Preußler)
Münchner Theater für Kinder

Die kleine Hexe (nach Otfried Preußler)

Mit 127 Jahren zu jung für den Hexentanz auf dem Blocksberg? Die kleine Hexe hat es satt, von den großen Hexen nicht anerkannt zu werden. Nun soll sie in einer Prüfung zeigen, dass sie trotz ihrer „Jugend“ eine gute Hexe ist. Ein ganzes Jahr lang hat die kleine Hexe Zeit, sich auf die Prüfung vorzubereiten. Zusammen mit ihrem Freund, dem Raben Abraxas, versucht sie nun Menschen in Not durch ihre Hexerei zu helfen: drei armen Holzweibern, einem Mädchen, das aus Armut Papierblumen verkaufen muss, dem immer verschnupften Maronimann und zwei Kindern, die sich einen Schneemann bauen wollen. Dem Ochsen Korbinian rettet sie sogar das Leben! Aber da hat die kleine Hexe etwas falsch verstanden ... Denn eine „gute Hexe“ sein, bedeutet nicht, dass man Gutes hexen soll.

weiterlesen ...
Internationales figurentheaterfestival "mit:gefühl": Frida und das Wut
17.10.2018 15:00-16:00

Internationales figurentheaterfestival "mit:gefühl": Frida und das Wut
Kultur & Spielraum e.V.

Internationales figurentheaterfestival "mit:gefühl": Frida und das Wut

Frida hat ein Problem: Ihre unkontrollierbare Wut manifestiert sich in einem zotteligen Monster: das Wut. Das Wut begleitet Frida auf Schritt und Tritt und stachelt sie bei kleinen Ärgernissen zu fürchterlichen Wutausbrüchen an. Im Laufe der Geschichte lernt Frida, das Wut zu zügeln, weiß aber am Ende auch, wie wichtig das Wut für sie ist: um Mut zu zeigen, ihre Meinung zu sagen, sich selbst zu verteidigen oder abzugrenzen. Gemeinsam mit der Puppenspielerin Vanessa Valk hat die Autorin und Regisseurin Mia Grau ihr Bilderbuch „Frida und das Wut“ liebevoll für die Bühne adaptiert: ein Loblied auf die Kraft der Wut, begleitet mit Live-Musik. Kindertheater Zeppelin, Hamburg

weiterlesen ...
Kasperl in Afrika
17.10.2018 15:00-16:00

Der König von Kasperlhausen lässt einen neuen Tierpark bauen, leider fehlt ihm dazu noch ein richtig wildes Tier. Also fährt Kasperl mit Seppl nach Afrika, um eines zu fangen. Nachdem sie die Schiffsreise trotz des "hupfaten" Wassers gut überstanden haben, machen sie sich auf die Suche nach einem großen wilden Tier - doch so einfach ist die Sache nicht. Gut, dass sie Wambusi und Wambesi kennen lernen, und der Medizinmann ihnen weiterhilft. Doch ein Krokodil ist sehr groß und stark. Wie es dem Kasperl schließlich doch noch gelingt, das Krokodil zu fangen, wird hier nicht verraten.

weiterlesen ...