Dahoam

Vulkane - Forscherreise ins Erdinnere (Experimentierwerkstatt)
12.01.2018 16:00-17:30

Vulkane - Forscherreise ins Erdinnere (Experimentierwerkstatt)
Dschungelpalast / Feierwerk e.V.

Vulkane - Forscherreise ins Erdinnere (Experimentierwerkstatt)

Heute wollen wir einen kleinen Blick in das Innere der Erde wagen. Gemeinsam werden wir uns anschauen, welche Arten an Vulkanen wir auf unserer Erde kennen. In kleinen Experimenten werden wir untersuchen, auf welche Weise sie ausbrechen und was das für Folgen haben kann. Natürlich lassen wir auch einen Vulkan ausbrechen. Für daheim bauen wir uns einen eigenen kleinen Vulkan, den Du dann jederzeit ausbrechen lassen kannst, wenn Du Lust dazu hast. Melde Dich schnell an, wenn Du mit auf die heiße und explosive Forscherreise ins Innere der Erde hast.

weiterlesen ...
Münchner Sternstunden für Kinder - immer freitags
12.01.2018 17:00-19:00

Münchner Sternstunden für Kinder - immer freitags
Bayerische Volkssternwarte München e.V.

Münchner Sternstunden für Kinder - immer freitags

Die Kinderführung findet jeden Freitag um 17 Uhr statt (Dauer etwa 2 Stunden). Sie umfasst einen Besuch des Ausstellungsraums mit ausführlichen Erläuterungen zu den Exponaten, eine Planetariumsvorstellung: künstlicher Sternhimmel in einer 4,5 m Kuppel mit Zeiss Sternenprojektor, eine Besichtigung des Observatoriums, Himmelsbeobachtungen an unseren Fernrohren (bei ungünstiger Witterung täuschend echte Simulation!) und gegebenenfalls Vorführungen in unserem Vortragssaal. Da unser Planetarium nur 30 Plätze hat, teilen wir die Besucherinnen und Besucher bei der Kinderfürung in kleinere Gruppen auf. Jede dieser Gruppen durchläuft während der Führung alle Stationen der Sternwarte. Neben diesem allgemeinen Programm versuchen wir immer, auf Fragen und Wünsche einzugehen.

weiterlesen ...
Nur Müll? Eine Mitmachausstellung
13.01.2018 10:00-17:00

Nur Müll? Eine Mitmachausstellung
Kindermuseum München e.V.

Nur Müll? Eine Mitmachausstellung

Den Müll ab in die Tonne und fertig! Aber ist das wirklich so einfach? Wohin wird der ganz Müll gebracht und was passiert dann mit ihm? In der neuen Ausstellung wirst Du zum Forscher und lüftest viele Geheimnisse rund um die Tonne! Wirf einen Blick in die großen Wertstoffcontainer und entdecke, was in ihnen steckt. Trenne, sortiere, zerlege und finde heraus, welche Materialien es gibt, woher diese kommen, wie man sie entsorgen und wieder verwenden kann. Untersuche verschiedene Gegenstände und begleite sie auf ihrem teilweise abenteuerlichen Weg zur Verwertung. Dabei erfährst du nicht nur, wie viel Müll jeden Tag entsteht, sondern auch, was du tun kannst, um Abfälle zu vermeiden. In deinem eigenen Forscherheft kannst du dann all dein Wissen mit nach Hause nehmen.

weiterlesen ...
Art Spot zu Gast: Räumliches Zeichnen (Architektur Zeichnen)
13.01.2018 14:00-16:00

Art Spot zu Gast: Räumliches Zeichnen (Architektur Zeichnen)
Museum Villa Stuck

Art Spot zu Gast: Räumliches Zeichnen (Architektur Zeichnen)

In diesem Kurs lernst du, wie du einem Bild räumliche Tiefe und damit Echtheit verleihst. Die Grundlagen des Zeichnens, die ersten Schritte des Architektur-Zeichnens werden hier behandelt. Perspektive und Proportionen, aber auch Licht und Schatten sind die wichtigsten Mittel beim Zeichnen von Gebäuden. Dabei wird das räumliche Denken geschult - und gleichzeitig ein tolles Bild erschaffen.

weiterlesen ...
Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Räucherhäuschen
13.01.2018 14:30-18:00

Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Räucherhäuschen
Südpolstation / Feierwerk e.V.

Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Räucherhäuschen

Es brennt, es brennt!! Ach nein. Der Rauch duftet ja richtig gut. Was ist denn das? Eine Figur aus der es qualmt? Komm vorbei und bau dein eigenes Dufthaus. Eckig oder schief...Hauptsache es qualmt! Aber nicht bis die Feuerwehr kommt! In der Kre-aktiv-Werkstatt wird unter professioneller Anleitung gesägt, gehobelt und gearbeitet. Aus Holz, Papier, Ton, Metall, Farben etc. entstehen hier kleine Kunstwerke. Pro Werk fällt für das Material ein kleiner Unkostenbeitrag an - dann kann auch mehrere Tage gearbeitet werden, ohne nochmals zu zahlen. Alle zwei Wochen wechselt das Thema. Für die Herstellung sollte ausreichend Zeit mitgebracht werden. Eine Anmeldung für die Werkstatt ist erforderlich. Parallel hat der offene Kindertreff geöffnet. Weitere Infos: www.suedpolstation-kindertreff.de

weiterlesen ...
Die Abenteuer der kleinen Maus
13.01.2018 15:00-16:30

Die Abenteuer der kleinen Maus
Münchner Marionettentheater

„Jeden Tag ein neues Abenteuer“ ist das Motto unserer kleinen Maus. Und so ist es fast selbstverständlich, dass sie beim gemütlichen Morgenfrühstück mit ihrem Mäusefreund Freddy von zwei ausgesprochen lästigen Katern überrascht wird und sich die beiden nach einer wilden Jagd in einem Kanalschacht vor ihren Verfolgern verstecken und dort einen Ausweg aus ihrer misslichen Lage finden müssen. Leider ist dabei die unfreundliche Kanalratte keine große Hilfe - aber die kleine Maus hat eine Idee: eine auf dem Kanalwasser treibende Kiste wird schnell ein Boot für Freddy und so schwimmt zumindest dieser schon einmal einem Fluchtweg aus dem Kanal entgegen...

weiterlesen ...
Holzwerkstatt: Schneezauber
13.01.2018 15:00-18:00

Holzwerkstatt: Schneezauber
Dschungelpalast / Feierwerk e.V.

Für alle, die gerne mit Holz werken oder es einmal ausprobieren wollen, ist unser Holzwerkstatt-Programm genau das Richtige. Jede Woche erwartet euch ein neues Werkstück, das ihr bauen könnt. Heute dreht sich beim Holzwerken alles rund um den Schnee. Lustige Schneemänner, putzige Pinguine, Eisbären und kleine Eskimos erwarten euch bei uns. Ihr könnt praktische Helfer für den Schreibtisch, Figuren zum Spielen oder schöne Dekorationen für eure Zimmer bauen.

weiterlesen ...
Julia Wahren /Sound Art & Drama: Sallys falsche Oma
13.01.2018 15:00-15:50

Julia Wahren /Sound Art & Drama: Sallys falsche Oma
HochX Theater und Live Art

Oma ist komisch heute. Klingt komisch, riecht komisch, redet merkwürdiges Zeug. Sehr verdächtig! Ist das überhaupt die Oma? Sally wollte nur eben ein paar Marmeladengläser bei ihr holen – und schon steckt sie in der gruseligsten Klemme, die sie je erlebt hat. Klingt ein bisschen nach Rotkäppchen, oder? Zum Glück ist Sally viel gewitzter als das Mädchen aus dem Märchen. Wenn Sally in der Patsche sitzt, bleibt sie nicht drin sitzen. Sie weiß sich zu helfen! Aber was ist, wenn man als Verbündete nur einen Wespenschwarm und einen kleinen, verfressenen Fluss hat? Reicht das, um mit einer Menschenfresserin fertig zu werden? Und wo, bitte, ist überhaupt die Oma?

weiterlesen ...
Kindertheater: Geschichten gegen die Angst (Puppentheater)
13.01.2018 15:00-17:00

Kindertheater: Geschichten gegen die Angst (Puppentheater)
Kultur & Spielraum e.V.

Kindertheater: Geschichten gegen die Angst (Puppentheater)

Theater mit Puppen und Objekten. Es gibt immer einen Grund, Angst zu haben. Meist ist es das Unbekannte, vor dem wir uns fürchten. Manchmal fürchten wir uns vor der Dunkelheit beim Einschlafen - aber nicht mehr so sehr, wenn uns ein Pinguin erzählt, woher die Nacht kommt und warum es gut ist, dass es die Dunkelheit gibt. Oder wir fürchten uns vor Dingen, die wie Gespenster aussehen, oder davor, nicht mehr geliebt zu werden. Aber: »Wer keine Angst hat, kann auch nicht mutig sein.«

weiterlesen ...
Krimi- Schreibwettbewerb: Tatort Schreibtisch (2-tägiger Kurs)
13.01.2018 15:00-18:00

Krimi- Schreibwettbewerb: Tatort Schreibtisch (2-tägiger Kurs)
Kultur & Spielraum e.V.

Wer nicht gleich alleine loslegen möchte oder noch nicht genau weiß, wie man einen Krimi schreibt, kann sich Anregungen, Tipps und Unterstützung in den Krimi- Schreibwerkstätten holen. Bitte rechtzeitig anmelden, die Teilnehmerzahl ist jeweils begrenzt.

weiterlesen ...
Workshop für Klein & Groß: Uhr-Macherei
13.01.2018 15:00-18:00

Workshop für Klein & Groß: Uhr-Macherei
Dschungelpalast / Feierwerk e.V.

Workshop für Klein & Groß: Uhr-Macherei

Im heutigen Workshop ist jeder bei uns richtig, der noch eine ausgefallene Uhr für sein Zuhause sucht. Sägt aus Sperrholz ein niedliches kleines Monster, eine fröhliche Sonne oder einen lustigen Drachen und bemalt diese mit Acrylfarben. Um daraus eine Uhr zu machen, benötigen wir nur ein Uhrwerk und Zeiger. Zum Gestalten der entstandenen Uhren stehen euch ebenso bunte Stoffe, Papiere und verschiedene Glitzersteinchen zur Verfügung.

weiterlesen ...
Early Sunday Morning - Familienfrühstück
14.01.2018 10:00-13:30

Early Sunday Morning - Familienfrühstück
Dschungelpalast / Feierwerk e.V.

Early Sunday Morning - Familienfrühstück

Beim Familienfrühstück kannst du mit deiner ganzen Familie Leckeres vom Frühstücksbüffet speisen. Für die Ohren gibt es dazu Live-Musik und für die Augen von 11.30 bis 12 Uhr "Die Sendung mit der Maus". Genug gegessen, genug Musik gehört und Interessantes bei der Maus erfahren? Dann kannst du noch an folgenden Programm teilnehmen: 10-13:30 Uhr Bastelprogramm ab 3 Jahren zum Thema: Glücksbringer, Materialkosten: 0-3 €. 12:15-13:30 Uhr Werkstatt ab 6 Jahren: Gestalten mit Holz und Mosaiksteinen, Materialkosten: 2-6 €. In der Holzwerkstatt könnt ihr die unterschiedlichsten Tiere und Figuren aussägen und diese mit bunten Mosaiksteinen verzieren. Holzkästchen können mit farbigen Mosaiksteinen in richtige Schatzkästchen verwandelt werden. 12:15-13:45 Uhr Kinderkino ab 4 Jahren: Ein tierisches Filmvergnügen, Eintritt frei. Nix wie hin!

weiterlesen ...
Nur Müll? Eine Mitmachausstellung
14.01.2018 10:00-17:00

Nur Müll? Eine Mitmachausstellung
Kindermuseum München e.V.

Nur Müll? Eine Mitmachausstellung

Den Müll ab in die Tonne und fertig! Aber ist das wirklich so einfach? Wohin wird der ganz Müll gebracht und was passiert dann mit ihm? In der neuen Ausstellung wirst Du zum Forscher und lüftest viele Geheimnisse rund um die Tonne! Wirf einen Blick in die großen Wertstoffcontainer und entdecke, was in ihnen steckt. Trenne, sortiere, zerlege und finde heraus, welche Materialien es gibt, woher diese kommen, wie man sie entsorgen und wieder verwenden kann. Untersuche verschiedene Gegenstände und begleite sie auf ihrem teilweise abenteuerlichen Weg zur Verwertung. Dabei erfährst du nicht nur, wie viel Müll jeden Tag entsteht, sondern auch, was du tun kannst, um Abfälle zu vermeiden. In deinem eigenen Forscherheft kannst du dann all dein Wissen mit nach Hause nehmen.

weiterlesen ...
Familienmatinée: Die Sachenfinderin
14.01.2018 11:00-12:00

Familienmatinée: Die Sachenfinderin
Kultur & Spielraum e.V.

Frühstücken- Hören und Sehen- Spielen und Selbermachen: Einmal im Monat ist ab 10 Uhr in der Caféteria Zeit zum Frühstücken. Gleichzeitig steht für die Kleinsten ein Mitmachangebot im Foyer bereit. Um 11 Uhr findet eine Kindertheatervorstellung, eine Lesung oder ein Musiktheaterstück statt. Dauer etwa 45 - 60 Min. Anschließend können Eltern und Kinder das wechselnde Werkstattangebot der Kinder- und Jugendkulturwerkstatt bis 14 Uhr nutzen. Heutige Vorstellung: Kari ist vier Jahre alt, und das Beste auf der Welt ist Apfelkuchen backen mit Mama. Außer heute, da geht ihr Bruder Ole mit Opa zum Angeln und Kari darf nicht mit. Da hilft nur eins - etwas, das noch besser ist als Apfelkuchen backen und Angeln zusammen: Sachen finden! Was man da macht? Man zieht in die Welt, immer der Nase nach und stöbert nach unentdeckten Sachen, KOstbarkeiten und Schätzen. Und genau das tut Kari. Was für ein Abenteuer!

weiterlesen ...
Kasperls Abenteuer im Winterwald
14.01.2018 11:00-12:00

Kasperls Abenteuer im Winterwald
Kleines Theater im Pförtnerhaus

Kasperls Abenteuer im Winterwald

Kasperl und Seppl dürfen dem Förster beim Wildfüttern helfen, da knallt ein Schuss - Wilderer. Der Förster macht sich sofort auf die Suche nach dem Übeltäter. Durch Zufall entdecken Kasperl und Seppl tags darauf eine Spur. Trotz eindrücklicher Warnung verfolgen sie den Verdächtigen, das aber bekommt ihnen schlecht. Gut dass zumindest die Kinder Bescheid wissen, denn sonst ginge die Sache übel für sie aus. Wie es schließlich mit Hilfe der Kinder dem Förster gelingt, Kasperl und Seppl zu befreien und die Schufte zu fangen, erzählt diese spannende Wintergeschichte.

weiterlesen ...
Kinder können Kunst... Thema: Mensch (Kinderworkshop)
14.01.2018 13:00-17:00

Kinder können Kunst... Thema: Mensch (Kinderworkshop)
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Kunstvermittlung

Während die Kinder mit unserem Team - angeregt von den Schätzen des Museums - an verschiedenen Stationen selbst kreativ tätig werden, können die Eltern unsere Sammlungen individuell besuchen oder an einer unserer sonntäglichen Führungen teilnehmen. Die Themen wechseln dabei von Monat zu Monat.

weiterlesen ...
Winterspielnachmittag im Luitpoldpark - jeden Sonntag
14.01.2018 13:30-16:30

Winterspielnachmittag im Luitpoldpark - jeden Sonntag
Sportamt / FreizeitSport des Referats für Bildung und Sport

Winterspielnachmittag im Luitpoldpark - jeden Sonntag

Lust auf Spielen und Toben im Freien - auch im Herbst und Winter? Dann bist du bei unseren sonntäglichen Spielnachmittagen im Luitpoldpark genau richtig! Unsere Spielleiterinnen und Spielleiter bieten Bewegungsspiele mit und ohne Geräte an. Je nach Schneelage können alle Arten von Rutschfahrzeugen von der Plastikplane bis zum LKW-Reifen gegen Pfand ausgeliehen, Schneeiglus gebaut und Schneegemälde erstellt werden. Doch auch ohne Schnee macht das "fahren" mit Sommerskiern, Pedalofahren, Stelzengehen, Hockeyspielen, mit dem Erdball oder Schwungtuch toben oder seine Geschicklichkeit im Rolli-Parcours ausprobieren jung und alt einen Riesenspaß. Die Teilnahme an den Winterspielnachmittagen ist selbstverständlich kostenlos. Sie finden, außer bei Regen, jeden Sonntag bis Ende April von 13.30 bis 16.30 Uhr statt. Und zwar zeitgleich im Ost-, West- und Luitpoldpark. Komm einfach vorbei, mit oder ohne Eltern, und spiel mit!

weiterlesen ...
Winterspielnachmittag im Ostpark - jeden Sonntag
14.01.2018 13:30-16:30

Winterspielnachmittag im Ostpark - jeden Sonntag
Sportamt / FreizeitSport des Referats für Bildung und Sport

Winterspielnachmittag im Ostpark - jeden Sonntag

Lust auf Spielen und Toben im Freien - auch im Herbst und Winter? Dann bist du bei unseren sonntäglichen Spielnachmittagen im Luitpoldpark genau richtig! Unsere Spielleiterinnen und Spielleiter bieten Bewegungsspiele mit und ohne Geräte an. Je nach Schneelage können alle Arten von Rutschfahrzeugen von der Plastikplane bis zum LKW-Reifen gegen Pfand ausgeliehen, Schneeiglus gebaut und Schneegemälde erstellt werden. Doch auch ohne Schnee macht das "fahren" mit Sommerskiern, Pedalofahren, Stelzengehen, Hockeyspielen, mit dem Erdball oder Schwungtuch toben oder seine Geschicklichkeit im Rolli-Parcours ausprobieren jung und alt einen Riesenspaß. Die Teilnahme an den Winterspielnachmittagen ist selbstverständlich kostenlos. Sie finden, außer bei Regen, jeden Sonntag bis Ende April von 13.30 bis 16.30 Uhr statt. Und zwar zeitgleich im Ost-, West- und Luitpoldpark. Komm einfach vorbei, mit oder ohne Eltern, und spiel mit!

weiterlesen ...
Winterspielnachmittag im Westpark - jeden Sonntag
14.01.2018 13:30-16:30

Winterspielnachmittag im Westpark - jeden Sonntag
Sportamt / FreizeitSport des Referats für Bildung und Sport

Winterspielnachmittag im Westpark - jeden Sonntag

Lust auf Spielen und Toben im Freien - auch im Herbst und Winter? Dann bist du bei unseren sonntäglichen Spielnachmittagen im Luitpoldpark genau richtig! Unsere Spielleiterinnen und Spielleiter bieten Bewegungsspiele mit und ohne Geräte an. Je nach Schneelage können alle Arten von Rutschfahrzeugen von der Plastikplane bis zum LKW-Reifen gegen Pfand ausgeliehen, Schneeiglus gebaut und Schneegemälde erstellt werden. Doch auch ohne Schnee macht das "fahren" mit Sommerskiern, Pedalofahren, Stelzengehen, Hockeyspielen, mit dem Erdball oder Schwungtuch toben oder seine Geschicklichkeit im Rolli-Parcours ausprobieren jung und alt einen Riesenspaß. Die Teilnahme an den Winterspielnachmittagen ist selbstverständlich kostenlos. Sie finden, außer bei Regen, jeden Sonntag bis Ende April von 13.30 bis 16.30 Uhr statt. Und zwar zeitgleich im Ost-, West- und Luitpoldpark. Komm einfach vorbei, mit oder ohne Eltern, und spiel mit!

weiterlesen ...
Art Living Room – Das Kunstwohnzimmer in der LEO Sonntagszeit
14.01.2018 14:00-18:00

Art Living Room – Das Kunstwohnzimmer in der LEO Sonntagszeit
PA / SPIELkultur e.V.

„Art Living Room“ steht für gelebte Kunst - Kunst mitten aus dem Alltag. Im Kunstwohnzimmer könnt Ihr zeigen, wer Ihr seid, was Euch beschäftigt, wovon Ihr träumt oder was Euch ärgert! Herzenswünsche – in welcher Welt möchten wir leben?, heißt unser Thema 2018. Habt ihr einen Wunsch an die Welt um Euch herum? Was für Werte sind Euch wichtig im Zusammenleben mit Anderen? Was liegt Euch besonders am Herzen? Gibt es Dinge, die Ihr verändern wollt, die Euch stören oder Angst machen? Oder etwas, für das sich Euer Zimmer speziell einsetzen möchte? Themen in der LEO Sonntagszeit: 14.01.2018 - Stein und Meißel 21.01.2018 - Kunst in der Schachtel 28.01.2018 - Medienkunst 04.02.2018 - Modewerkstatt

weiterlesen ...
Bilder aus T-Shirts - Skulpturen aus Möbeln (Workshop)
14.01.2018 14:00-16:00

Bilder aus T-Shirts - Skulpturen aus Möbeln (Workshop)
Museum Villa Stuck

Was machen die Löcher im T-Shirt? Warum sind Sensen im Museum? Wir entdecken spannende Kunstwerke von zwei israelischen Künstlern: Efrat Natan, die in einem Kibbuz aufgewachsen ist, will uns mit ihren Kunstwerken spannende Geschichten von ihrer Kindheit und ihrem Land erzählen. Ihr Kollege Nahum Tevet hat gute Ideen, wie man aus Glas, Holzplatten und anderen Materialien beeindruckende Kunstwerke bauen kann. Nach unserem Ausstellungsbesuch werdet ihr im JUGENDzimmer des Museums selber als Künstler tätig.

weiterlesen ...
Forschen für Kinder: Wer bin ich? (Experimentierwerkstatt)
14.01.2018 14:30-16:00

Forschen für Kinder: Wer bin ich? (Experimentierwerkstatt)
Dschungelpalast / Feierwerk e.V.

Forschen für Kinder: Wer bin ich? (Experimentierwerkstatt)

„Wer bin ich?“ Diese Frage hast du sicherlich auch schon mal gehört. Aber woran hast du diese Person letztlich erkannt? Gemeinsam möchten wir in der heutigen Forscherwerkstatt herausfinden, wie Menschen andere Menschen erkennen können. Natürlich dürfen da der ein oder andere Test nicht fehlen. Aber auch andere Lebewesen erkennen sich bzw. erkennen uns Menschen. Wie funktioniert das? Mit einigen Experimenten & Spielen wollen wir uns dem Erkennen widmen & verstehen, wie das bei unterschiedlichen Lebewesen funktionieren kann.

weiterlesen ...
Die Abenteuer des kleinen Bären
14.01.2018 15:00-16:30

Die Abenteuer des kleinen Bären
Münchner Marionettentheater

Die Abenteuer des kleinen Bären

Der Kleine Bär lebt mit seiner Mutter in einem gemütlichen Häuschen ganz nahe am Waldrand. Spannende Bücher zu lesen, gehört mit zu seiner Lieblingsbeschäftigung. Aber noch lieber bastelt er in seiner kleinen Werkstatt, denn unser Bär ist handwerklich sehr geschickt. Sein neuestes Projekt ist ein kleines Boot, mit dem er eine große Reise auf dem nahe gelegenen Bach unternehmen möchte. Mitten in die Reisevorbereitungen platzt das kleine Lämmlein herein, der beste Freund unseres Bären, um mit ihm verstecken zu spielen. Schnell wird dieser Plan geändert und unsere „Helden“ starten gemeinsam zur großen Reise... Eine spannende Geschichte über Freundschaft und Liebe für Kinder zwischen vier und hundertvier für das Marionettentheater geschrieben von Siegfried Böhmke

weiterlesen ...
Julia Wahren /Sound Art & Drama: Sallys falsche Oma
14.01.2018 15:00-15:50

Julia Wahren /Sound Art & Drama: Sallys falsche Oma
HochX Theater und Live Art

Oma ist komisch heute. Klingt komisch, riecht komisch, redet merkwürdiges Zeug. Sehr verdächtig! Ist das überhaupt die Oma? Sally wollte nur eben ein paar Marmeladengläser bei ihr holen – und schon steckt sie in der gruseligsten Klemme, die sie je erlebt hat. Klingt ein bisschen nach Rotkäppchen, oder? Zum Glück ist Sally viel gewitzter als das Mädchen aus dem Märchen. Wenn Sally in der Patsche sitzt, bleibt sie nicht drin sitzen. Sie weiß sich zu helfen! Aber was ist, wenn man als Verbündete nur einen Wespenschwarm und einen kleinen, verfressenen Fluss hat? Reicht das, um mit einer Menschenfresserin fertig zu werden? Und wo, bitte, ist überhaupt die Oma?

weiterlesen ...
Kasperls Abenteuer im Winterwald
14.01.2018 15:00-16:00

Kasperls Abenteuer im Winterwald
Kleines Theater im Pförtnerhaus

Kasperls Abenteuer im Winterwald

Kasperl und Seppl dürfen dem Förster beim Wildfüttern helfen, da knallt ein Schuss - Wilderer. Der Förster macht sich sofort auf die Suche nach dem Übeltäter. Durch Zufall entdecken Kasperl und Seppl tags darauf eine Spur. Trotz eindrücklicher Warnung verfolgen sie den Verdächtigen, das aber bekommt ihnen schlecht. Gut dass zumindest die Kinder Bescheid wissen, denn sonst ginge die Sache übel für sie aus. Wie es schließlich mit Hilfe der Kinder dem Förster gelingt, Kasperl und Seppl zu befreien und die Schufte zu fangen, erzählt diese spannende Wintergeschichte.

weiterlesen ...