Dahoam

Büchertreff (Offene Vorlese- und Erzählgruppe)
18.10.2018 16:00-18:00

Büchertreff (Offene Vorlese- und Erzählgruppe)
Internationale Jugendbibliothek

Büchertreff (Offene Vorlese- und Erzählgruppe)

Einmal im Monat können Kinder von vier bis sechs Jahren gemeinsam neue Bilderbuchschätze in der Kinderbibliothek entdecken. Es wird gespielt, gemalt, gebastelt. Auch Bilderbuchkino oder Ausstellungsbesuche stehen auf dem Programm. Spielerisch begeben sich Kinder auf Entdeckungsreise in die Welt der Bilderbücher und Geschichten. Lustig, traurig, spannend und abenteuerlich, alles ist dabei. Bastelideen und Lesetipps für zuhause gibt’s gratis dazu!

weiterlesen ...
Hüpfkäfer und Sausewind (offene Kindertanzgruppe)
18.10.2018 16:00-17:00

Hüpfkäfer und Sausewind (offene Kindertanzgruppe)
Dschungelpalast / Feierwerk e.V.

Hüpfkäfer und Sausewind (offene Kindertanzgruppe)

Hast du Freude an der Bewegung, am Tanzen und an Musik? Mit dieser Grundlage bist du in unseren offenen Tanzgruppen genau richtig. Zu Musik aus aller Welt spielen wir mit dem Gewicht, dem Rhythmus, dem Raum und unserer Fantasie. Spielerisch lernst du durch Bewegung und Musik, Geschichten zu erzählen. Kreativer Tanz fördert den Körperaufbau, die Kreativität der Kinder und den Austausch zwischen ihnen. Leitung: Sophie Monnard-Ruppersberg. Bitte bringe bequeme Kleidung, Gymnastikschuhe oder Antirutschsocken mit.

weiterlesen ...
Münchner Sternstunden am Nachmittag - Führung mit Kurzvortrag
18.10.2018 16:00-17:30

Münchner Sternstunden am Nachmittag - Führung mit Kurzvortrag
Bayerische Volkssternwarte München e.V.

Münchner Sternstunden am Nachmittag - Führung mit Kurzvortrag

Die neue regelmäßige Führung "Münchner Sternstunden am Nachmittag" richtet sich an Astronomie-Interessierte ab etwa 10 Jahren. Tagsüber zeigen die Volkssternwarten-Mitarbeiter bei schönem Wetter die Sonne mit ihren Flecken und Gasausbrüchen in den Teleskopen. Die Führung wird aber bei jedem Wetter angeboten, denn sie enthält immer auch eine Planetariumsvorstellung und einen Kurzvortrag über aktuelle Themen der Astronomie und Raumfahrt. Die neuen "Sternstunden am Nachmittag" finden jeden Donnerstag ab 16 Uhr statt und dauern etwa 90 Minuten.

weiterlesen ...
Töpferkurs (4-tägig)
18.10.2018 16:00-18:00

Töpferkurs (4-tägig)
Kultur & Spielraum e.V.

Tassen, Teller, Schalen, Töpfe - du kannst deiner Fantasie freien Lauf lassen und den Ton nach Herzenslust kneten, rollen, formen. Dabei kommt es nicht darauf an, Meisterwerke zu erschaffen, sondern ganz besondere, eigene Kunstwerke aus Keramik anzufertigen. Dein Werkstück wird gebrannt und dann mit Engobe oder Farbglasur verschönert.

weiterlesen ...
Redaktionstreffen bei deinem Münchner Kinderportal
18.10.2018 16:30-18:30

Redaktionstreffen bei deinem Münchner Kinderportal
pomki.de

Redaktionstreffen bei deinem Münchner Kinderportal

Du entscheidest mit, wie die Webseite aussieht, was drauf kommt und was nicht. Jede Woche treffen sich alle Kinderreporter und -reporterinnen und planen neue Themen, machen Recherche, drehen auch mal ein Video oder entwickeln ein Computerspiel. Ausgerüstet mit Aufnahmegerät, Mikrofon, Tablet und Kamera sind sie auch unterwegs auf Veranstaltungen, Festivals und Filmpremieren. Auch die ein oder andere Münchner Berühmtheit gibt den Kindern von pomki.de gerne mal ein Interview.

weiterlesen ...
Papiertheater Festival "alles Papier": Jorinde & Joringel
19.10.2018 09:00-15:20

Papiertheater Festival "alles Papier": Jorinde & Joringel
Kleines Theater im Pförtnerhaus

Papiertheater Festival "alles Papier": Jorinde & Joringel

Unter dem Motto "ein Europa - eine Vielfalt" zeigen sechs Bühnen aus ganz Deutschland ihre Inszenierungen. 40 Vorstellungen an 4 Tagen, Geschichten und Märchen, Oper und Operette aus vielen Ländern Europas. Eine Ausstellung der „Theaterwerkstatt I-piccoli“ ergänzt das Festival (18.-21.10). Jorinde & Joringel: In 15 Akten und mit unzähligen Figuren erzählt Gabriele Brunsch, neu geschrieben und gestaltet, die Geschichte von Jorinde und Joringel - frei nach dem Märchen der Gebrüder Grimm. Es war einmal eine alte Zauberin, die lebte in einem Schloss, das von einem großen, dichten Wald umgeben war. Das ganze Schlossgelände war verzaubert und jeder, der sich dem Schloss näherte konnte war bewegungsunfähig, bis sie ihn erlöste... Komplettes Programm unter www.kasperlbuehne.de

weiterlesen ...
Papiertheater Festival "alles Papier": Peter und der Wolf
19.10.2018 09:15-15:15

Papiertheater Festival "alles Papier": Peter und der Wolf
Kleines Theater im Pförtnerhaus

Papiertheater Festival "alles Papier": Peter und der Wolf

Unter dem Motto "ein Europa - eine Vielfalt" zeigen sechs Bühnen aus ganz Deutschland ihre Inszenierungen. 40 Vorstellungen an 4 Tagen, Geschichten und Märchen, Oper und Operette aus vielen Ländern Europas. Eine Ausstellung der „Theaterwerkstatt I-piccoli“ ergänzt das Festival (18.-21.10). Peter und der Wolf: Peter und der Wolf ist das bekannteste und populärste Werk Prokofjews. Zwar fehlt der Geschichte das typische „Es war einmal...“, aber ansonsten trägt seine musikalische Erzählung alle Züge eines Märchens. Im Mittelpunkt steht Peter, gut Freund mit den Tieren, er versteht ihre Sprache und kämpft mit ihnen gegen das Böse. Die Papiertheaterinszenierung von Rüdiger Koch hält sich eng an das Original, doch passend zur kleinen Theaterfom ersetzt ein Klavier das Orchester. Komplettes Programm unter www.kasperlbuehne.de

weiterlesen ...
Papiertheater Festival "alles Papier": Die Schatzinsel
19.10.2018 09:30-15:05

Papiertheater Festival "alles Papier": Die Schatzinsel
Kleines Theater im Pförtnerhaus

Papiertheater Festival "alles Papier": Die Schatzinsel

Unter dem Motto "ein Europa - eine Vielfalt" zeigen sechs Bühnen aus ganz Deutschland ihre Inszenierungen. 40 Vorstellungen an 4 Tagen, Geschichten und Märchen, Oper und Operette aus vielen Ländern Europas. Eine Ausstellung der „Theaterwerkstatt I-piccoli“ ergänzt das Festival (18.-21.10). Die Schatzinsel: Der schottischen Autor Robert Louis Stevenson erzählt ein Abenteuer aus längst vergangenen Zeiten, als es noch Piraten und vergrabene Schätze auf einsamen Inseln gab. Dem jungen Jim Hawkins fällt die Karte einer Insel in die Hände, auf der Captain Flint, der größte Seeräuber aller Zeiten, seine Beute vergraben hat. Gemeinsam mit dem Gutsherrn Trelawny, dem Arzt Dr. Livesey und einer bunt zusammengewürfelten Truppe macht Jim sich auf den Weg... Komplettes Programm unter www.kasperlbuehne.de

weiterlesen ...
Internationales Figurentheaterfestival "mit:gefühl": Skappa!
19.10.2018 10:00-10:55

Internationales Figurentheaterfestival "mit:gefühl": Skappa!
Schauburg - Theater für junges Publikum der LH München

Internationales Figurentheaterfestival "mit:gefühl": Skappa!

Eine Kunstinstallation erwacht zum Leben und erzählt vom Paradies - und der Vertreibung daraus. Das Publikum wird eingeladen, eine Ausstellung über das Paradies zu besuchen. Zwischen den Ausstellungsstelen mit alten Landkarten und kleinen Objekten, die die Zuschauer besichtigen können, erscheint ein Putzmann. Im Lauf seines Rundganges, einem Crescendo von Zusammenbrüchen, Erschütterungen und Explosionen, werden wir hilflose Zeugen der Zerstörung dieses Paradieses - oder seiner Verwandlung? Ein Meer aus Sand erscheint, gesunkene Schiffe, ein Haus fliegt davon. Mit den Überresten der Ausstellung und der Hilfe der Zuschauer lässt der ungeschickte Putzmann eine neue Welt entstehen... Unter dem Titel „mit:gefühl“ präsentieren das Münchner Stadtmuseum und seine Partner gemeinsam mit der Schauburg das Internationale Figurentheaterfestival 2018. Mit über 25 Inszenierungen aus acht Ländern stellt das Festival Theater für alle Sinne vor und lädt Erwachsene, Jugendliche, Kinder und Familien zum gemeinsamen Genuss ein. Näheres unter www.figurentheaterfestivalmuenchen.de

weiterlesen ...
Bau mit! München baut - Eine Mitbaubaustelle
19.10.2018 14:00-17:00

Bau mit! München baut - Eine Mitbaubaustelle
Kindermuseum München e.V.

Bau mit! München baut - Eine Mitbaubaustelle

Wohnhäuser, Schulen, Straßen, Spielplätze, U-Bahnen, Museen und Bahnhöfe: All dies kennst du aus der Stadt. Doch wer plant und baut das alles? Was braucht man auf einer Baustelle und wie sieht es eigentlich unter den Häusern und Straßen aus? Helm auf und ab auf die Bausstelle: Errichte mit einem Kran Wände aus Mauersteinen, baue große Türme aus Bambusstangen und überspanne alles mit einem Dach. Finde heraus, warum Wände nicht umfallen und was alles nötig ist, um ein Haus zu planen und zu bauen. Untersuche, wie Licht und Farbe Räume verändern und erklettere das Baugerüst. Doch nicht nur auf der Erde wird gebaut: Schau in den Untergrund, entdecke dort Tunnel, Keller, Tiefgaragen und die U Bahn. Erforsche woher Wasser, Strom und das Internet kommen und wie sie in unsere Häuser gelangen... Komm und bau dich schlau!

weiterlesen ...
Radlwerkstatt im Spielhaus
19.10.2018 14:00-18:00

Du bist herzlich willkommen im Spielhaus. Da hast du heute die Gelegenheit, dein (altes) Radl wieder verkehrstüchtig zu machen.

weiterlesen ...
Internationales figurentheaterfestival "mit:gefühl" - Aktionsprogramm
19.10.2018 14:30-18:00

Internationales figurentheaterfestival "mit:gefühl" - Aktionsprogramm
Kultur & Spielraum e.V.

Internationales figurentheaterfestival "mit:gefühl" - Aktionsprogramm

Das kostenlose Rahmenprogramm lädt dazu ein, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und selber aktiv zu werden: Lust am Spiel und Kreativität sind gefragt, um sich als Puppenspieler*in, Regisseur*in oder Bühnenbauer*in zu versuchen und das Lampenfieber zu überwinden, wenn es heißt: „Vorhang auf und Bühne frei!“

weiterlesen ...
Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Mosaikstunden
19.10.2018 14:30-18:00

Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Mosaikstunden
Südpolstation / Feierwerk e.V.

Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Mosaikstunden

Fehlt da nicht was? Ha, genau die funkelnden Steine. Lassen wir zusammen die Gartentöpfe in der Südpolstation erstrahlen. Für dich selbst kannst du auch Blumenkästen verzieren oder dir ein Mosaik-Traumbild gestalten. In der Kre-aktiv-Werkstatt wird unter professioneller Anleitung gesägt, gehobelt und gearbeitet. Aus Holz, Papier, Ton, Metall, Farben etc. entstehen hier kleine Kunstwerke. Pro Werk fällt für das Material ein kleiner Unkostenbeitrag an - dann kann auch mehrere Tage gearbeitet werden, ohne nochmals zu zahlen. Alle zwei Wochen wechselt das Thema. Für die Herstellung sollte ausreichend Zeit mitgebracht werden.

weiterlesen ...
Offene Radio-Redaktion (jeden Freitag)
19.10.2018 14:30-17:30

Offene Radio-Redaktion (jeden Freitag)
Funkstation (Domagkpark) / Feierwerk e.V.

Offene Radio-Redaktion (jeden Freitag)

Recherchieren, Fragen nachgehen, die dich beschäftigen, dich in Konferenzen austauschen - das alles kannst du in der Radio-Redaktion. Hier hast du im wahrsten Sinne des Wortes was zu sagen. In der offenen Radio-Redaktion entwickeln wir gemeinsam Ideen, sammeln Themen und entwickeln daraus sendefähige Skripte. Natürlich kannst du dich auch mit der Audio-Technik in unserem Medien-Labor vertraut machen oder deine eigenen Beatz basteln, die wir für unsere Sendungen verwenden können.

weiterlesen ...
Offener Treff in der Funkstation
19.10.2018 14:30-17:30

Offener Treff in der Funkstation
Funkstation (Domagkpark) / Feierwerk e.V.

Offener Treff in der Funkstation

Willkommen in deinem Reich! Hier ist der Raum für deine Interessen, Wünsche und Ideen. Du kannst nach Lust und Laune entdecken, spielen, Freunde treffen, lachen und ratschen. Parallel zum offenen Treff gibt es verschiedene Aktionen, an denen du teilnehmen kannst. Wann du kommst und wie lange du bleibst, entscheidest du selbst!

weiterlesen ...
Abenteuerspielplatz - Draußen vor der Tür am Freitag
19.10.2018 15:00-18:00

Abenteuerspielplatz - Draußen vor der Tür am Freitag
Echo e.V.

Abenteuerspielplatz - Draußen vor der Tür am Freitag

Egal ob es schneit, stürmt oder die Sonne scheint, am Dienstag, Donnerstag und Freitag gibt es Spiel und Spaß im Freien. Ihr könnt gemeinsam die „Haus“-Tiere versorgen, spannende Abenteuer erleben oder werkeln und bauen. Ohne Anmeldung.

weiterlesen ...
Familien-Café: Gruselige Basteleien
19.10.2018 15:00-18:00

Familien-Café: Gruselige Basteleien
Dschungelpalast / Feierwerk e.V.

Familien-Café: Gruselige Basteleien

Im Familien-Café können sich Kinder und Eltern in gemütlicher Runde treffen und leckeren Kuchen oder einen herzhaften kleinen Snack genießen. Während die Erwachsenen in Ruhe plauschen, bieten wir unseren kleinen Gästen ein abwechslungsreiches und wöchentlich wechselndes Programm. 15:00 - 18:00 Uhr: Bald ist Halloween! In der Grusel- Werkstatt kannst du dich schon einmal darauf vorbereiten und flatternde Fledermäuse, krabbelige Spinnen, lustige Gespenster und grinsende Kürbisse basteln. 15:30 - 16:45 Uhr: Kinderkino Gespenstischer Filmspaß

weiterlesen ...
Großes KinderKino: Lippels Traum
19.10.2018 15:00-16:40

Großes KinderKino: Lippels Traum
Kinder- und Jugendbibliothek Am Gasteg

Großes KinderKino: Lippels Traum

Philipp, der von allen „Lippel“ genannt wird, muss einige Zeit ohne seinen geliebten Vater auskommen. Nun passt Frau Jakob auf ihn auf – eine strenge und verständnislose Frau! Lippel träumt sich deshalb immer tiefer in die orientalischen Welten seines Märchenbuchs hinein und nimmt dort den Kampf gegen die böse Königin auf. Deutschland 2019, 97 Minuten, Regie: Lars Büchel. FBW besonders wertvoll. Der Produzent des Films, Ulrich Limmer wird nach dem Film unser Gast sein.

weiterlesen ...
Internationales figurentheaterfestival "mit:gefühl": Zugvögel
19.10.2018 15:00-16:00

Internationales figurentheaterfestival "mit:gefühl": Zugvögel
Kultur & Spielraum e.V.

Internationales figurentheaterfestival "mit:gefühl": Zugvögel

Die Zugvögel sind angekommen. Pauline und alle Andern. Sie wollten nicht weg. Jetzt sind sie hier, da wo Luka wohnt. Er freut sich, aber das tun nicht alle im Städtchen. Es ist anders geworden. Es ist bunter. Es riecht. Es klingt. Es schwingt. Es ist schwierig. Pauline baut sich ein kleines Nest auf dem Baum und freundet sich mit Luka an. Schön ist es. Doch den Spatzen gefällt das gar nicht. Eine Geschichte über das Ankommen in der Fremde. Figurentheater Lupine, Biel in Koproduktion mit dem Schlachthaus Theater Bern

weiterlesen ...
KunstWerkRaum: Inspiration Architektur + Ludwig II.
19.10.2018 15:00-17:30

KunstWerkRaum: Inspiration Architektur + Ludwig II.
MPZ - Museumspädagogisches Zentrum

Willkommen im KunstWerkRaum! Wir laden Sie ein zur Begegnung mit Menschen unterschiedlicher Herkunft, Sprache und Erfahrung in kreativen und altersgemischten Workshops. Ausgehend von Kunst und dem gemeinsamen Werk schafft dieses Projekt den Raum für interkulturellen Austausch. Nonverbale und handlungsorientierte Methoden der Kunstvermittlung sowie spielerisch-gestalterische Materialen ermöglichen ein verbindendes positives Museumserlebnis. Ein Projekt des interkulturellen Programms „Yes, we are open“ in der Pinakothek der Moderne. Eine Kooperation des Museumspädagogischen Zentrums (MPZ) und der Kunstvermittlung der Pinakothek der Moderne.

weiterlesen ...
Rumpelstilzchen (nach den Gebrüdern Grimm)
19.10.2018 15:00-16:45

Rumpelstilzchen (nach den Gebrüdern Grimm)
Münchner Theater für Kinder

In einem beschaulichen, kleinen Dorf lebt ein Müller mit seiner Tochter in einer Mühle. Täglich wird Korn zu Mehl gemahlen und Tiere des Hofes gefüttert. Eines Tages betritt die herrschsüchtige Tante des Königs eben genau diese Mühle und beklagt ihr Leid, dass das Land arm, ja geradezu pleite sei. Als der Müller dies hört, verkündet er in einem Anfall von Größenwahn, dass seine Tochter die unglaubliche Gabe besäße, Stroh zu Gold spinnen zu können. Kurzerhand sperrt die Tante die Tochter des Müllers mit Unmengen an Stroh in eine Turmkammer mit dem königlichen Befehl, dieses Stroh in Gold zu verwandeln. Verzweifelt schreit die Müllerstochter um Hilfe, und erhört wird sie nur von einem lustigen, kleinen Männchen, welches ihr - für das Versprechen, ihm ihr ersten Kind zu schenken - Stroh zu Gold spinnen würde...

weiterlesen ...
Spielewerkstatt im Quax
19.10.2018 15:00-17:00

Spielewerkstatt im Quax
Echo e.V.

Spielewerkstatt  im Quax

Endlich auch mal wie die Großen nach Herzenslust Billard spielen und kickern, das ist in der Spielewerkstatt endlich möglich. Aber nicht nur das, ihr könnt auch alle möglichen Brettspiele oder Kartenspiele ausprobieren.

weiterlesen ...
Spukgeschichten - Schreibwerkstatt (2-tägiger Kurs)
19.10.2018 15:00-17:30

Spukgeschichten - Schreibwerkstatt (2-tägiger Kurs)
Kultur & Spielraum e.V.

Bleistift angespitzt, und schon geht es los! In unserer Schreibwerkstatt kannst du deinen gruseligsten Fantasien freien Lauf lassen, denn es geht um Geister, Gespenster und andere Spukerscheinungen. Gemeinsam mit der Autorin Gitta Gritzmann begibst du dich auf eine Fantasiereise in die Welt des Verborgenen: Welche spannenden Geschichten kann ein gruseliges, altes Gemäuer erzählen, welche mysteriösen Vorgänge verbergen sich hinter den Rissen in seiner Fassade, auf dem Dachboden und im Keller? Du bringst deine Ideen zu Papier und schreibt eine eigene Spukgeschichte… Gruselfaktor garantiert!

weiterlesen ...
Storytelling Club
19.10.2018 15:00-18:00
Storytelling Club

Erzähl uns, was dich stark macht. Vielleicht warst du mal in einer Situation, die dir Angst gemacht hat. Oder in der du dich unwohl gefühlt hast. In unserem Storytelling Club kannst du deine eigene starke Geschichte schreiben, malen und erzählen.

weiterlesen ...
„Pfuschen, Kneten, Ausprobieren - die Kunstwerkstatt“ im 65° Ost
19.10.2018 15:00-17:00

„Pfuschen, Kneten, Ausprobieren - die Kunstwerkstatt“ im 65° Ost
Echo e.V.

„Pfuschen, Kneten, Ausprobieren -  die Kunstwerkstatt“ im 65° Ost

Basteln, malen, kreativ sein für Kinder. In unserer Kunstwerkstatt könnt ihr euch kreativ austoben! Ohne Anmeldung, kostenlos. NEU: Die Kunstwerkstatt findet nun immer einmal im Monat an einem Freitag von 15-17 Uhr statt! Außer in den Ferien!

weiterlesen ...