Dahoam

Redaktion der Münchner Kinderzeitung - immer freitags
15.03.2019 16:00-17:30

Redaktion der Münchner Kinderzeitung - immer freitags
Kultur & Spielraum e.V.

Redaktion der Münchner Kinderzeitung - immer freitags

Was gibt’s Neues in München? Was ist für Kinder in der Stadt geboten? Und was bewegt Münchner Mädchen und Jungen? Die Redaktion der stadtweiten Münchner Kinderzeitung trifft sich jeden Freitag in der Pasinger Fabrik und sucht laufend neue Reporterinnen und Redakteure! Hier kannst du Berichte und Reportagen schreiben, Umfragen und Interviews machen, Fotostories und Rätsel gestalten oder kurze Videos für die neue App produzieren und vieles mehr.

weiterlesen ...
So überwindest Du Lernbarrieren (4-tägiger Kurs)
15.03.2019 16:30-18:00

So überwindest Du Lernbarrieren (4-tägiger Kurs)
FABI - Paritätische Familienbildungsstätten München e.V.

Für Schüler*innen. Gute Leistungen erbringen zu können, wäre für viel mehr Schüler*innen möglich. Die Schüler*innen erleben im Kurs, wie sie sich durch einfach durchführbare Übungen schnell stärken können und welche Zusammenhänge zur eigenen Person und dem Lernen bestehen. Sie können Stress und Lernblockaden abbauen. Das ergibt mehr Lernpower und Mut statt Blackout!

weiterlesen ...
Münchner Sternstunden für Kinder - immer freitags
15.03.2019 17:00-19:00

Münchner Sternstunden für Kinder - immer freitags
Bayerische Volkssternwarte München e.V.

Münchner Sternstunden für Kinder - immer freitags

Die Kinderführung findet jeden Freitag um 17 Uhr statt (Dauer etwa 2 Stunden). Sie umfasst einen Besuch des Ausstellungsraums mit ausführlichen Erläuterungen zu den Exponaten, eine Planetariumsvorstellung: künstlicher Sternhimmel in einer 4,5 m Kuppel mit Zeiss Sternenprojektor, eine Besichtigung des Observatoriums, Himmelsbeobachtungen an unseren Fernrohren (bei ungünstiger Witterung täuschend echte Simulation!) und gegebenenfalls Vorführungen in unserem Vortragssaal. Da unser Planetarium nur 30 Plätze hat, teilen wir die Besucherinnen und Besucher bei der Kinderfürung in kleinere Gruppen auf. Jede dieser Gruppen durchläuft während der Führung alle Stationen der Sternwarte. Neben diesem allgemeinen Programm versuchen wir immer, auf Fragen und Wünsche einzugehen.

weiterlesen ...
Offene Video-Werkstatt für Kinder ab 10 Jahren und Jugendliche
15.03.2019 18:00-20:00

Offene Video-Werkstatt für Kinder ab 10 Jahren und Jugendliche
Funkstation (Domagkpark) / Feierwerk e.V.

Offene Video-Werkstatt für Kinder ab 10 Jahren und Jugendliche

Du möchtest deine eigenen Videos online veröffentlichen, hast den Dreh aber noch nicht so richtig raus? Dann schaue in unserem Medien-Labor vorbei. Dort lernst du ein paar Tricks der Video-Produktion kennen und findest heraus, worauf es ankommt. Los geht es mit der Entwicklung deines eigenen Story-Boards. Dann kommt die Kamera zum Einsatz. Wenn das Rohmaterial steht, wird kräftig geschnitten. Am Ende gibst du dem Ganzen in der Postproduktion den letzten Schliff. Dabei kannst du auch mit einem eigenen Voice-Over-Skript experimentieren.

weiterlesen ...
Eine Odyssee (Kindertheater)
15.03.2019 19:00-20:00

Eine Odyssee (Kindertheater)
Kultur & Spielraum e.V.

Die Odyssee - eine Irrfahrt. Das Thema ist nicht neu und trotzdem brandaktuell. Geschichten wie diese haben in allen Epochen stattgefunden. Sie führen ins Fremde, ins Unbekannte, erzählen von Abenteuern und Gefahren. So lange es Menschen gibt, die in der Lage sind sich fortzubewegen, wird es Reisen und auch Irrfahrten geben. Die Jugendtheatergruppe spielt „Eine Odyssee“ frei nach Homer und zeigen Stationen einer Reise, die nicht nur Odysseus und seinen Gefährten, sondern genauso auch den heutigen Menschen passieren könnte. Die Pasinger Bühnenfabrikanten, Theatergruppe der Kinderund Jugendkulturwerkstatt, Leitung: Christine Klankermayer

weiterlesen ...
Eltern-Kind-Selbstverteidigung in Ramersdorf (Kurs)
16.03.2019 10:30-12:00

Eltern-Kind-Selbstverteidigung in Ramersdorf (Kurs)
Polizei-Sportverein München e.V. - Abteilung Ju-Jutsu

Eltern-Kind-Selbstverteidigung in Ramersdorf (Kurs)

Im Eltern-Kind-Selbstverteidigungskurs in Ramersdorf soll der gemeinsame Sport der Eltern mit ihren Kindern im Vordergrund stehen: • Kontrolliertes Bewegen mit Selbstverteidigungsanteilen für Eltern und Kind als Grundlage dienen dabei Techniken aus Judo und Ju-Jutsu • Die Kinder sollten zwischen 4 und 8 Jahren alt sein. Bei den Eltern gibt es keine Altersgrenzen. • Die Kinder sollen sich richtig bewegen lernen. Kontrolle spielt dabei eine große Rolle. Da das Spielen mit den Eltern oft zu kurz kommt, wird gerade in diesem Kurs großen Wert auf die Gemeinschaft gelegt. An jedem Samstag vermitteln wir auch in kurzen Sequenzen Informationen zu unseren Techniken und über das Judo und das Ju-Jutsu. • Trainingskleidung und Schuhe für den Gymnastikraum sind ausreichend. • Die Übungsstunden finden während der Bayerischen Schulzeiten statt. • Die Kinder und deren Eltern/Begleitpersonen werden Mitglied im Polizei-Sportverein München e.V.

weiterlesen ...
Bau mit! München baut - Eine Mitmachbaustelle
16.03.2019 10:00-17:00

Bau mit! München baut - Eine Mitmachbaustelle
Kindermuseum München e.V.

Bau mit! München baut - Eine Mitmachbaustelle

Wohnhäuser, Schulen, Straßen, Spielplätze, U-Bahnen, Museen und Bahnhöfe: All dies kennst du aus der Stadt. Doch wer plant und baut das alles? Was braucht man auf einer Baustelle und wie sieht es eigentlich unter den Häusern und Straßen aus? Helm auf und ab auf die Bausstelle: Errichte mit einem Kran Wände aus Mauersteinen, baue große Türme aus Bambusstangen und überspanne alles mit einem Dach. Finde heraus, warum Wände nicht umfallen und was alles nötig ist, um ein Haus zu planen und zu bauen. Untersuche, wie Licht und Farbe Räume verändern und erklettere das Baugerüst. Doch nicht nur auf der Erde wird gebaut: Schau in den Untergrund, entdecke dort Tunnel, Keller, Tiefgaragen und die U Bahn. Erforsche woher Wasser, Strom und das Internet kommen und wie sie in unsere Häuser gelangen... Komm und bau dich schlau!

weiterlesen ...
FabLabKids: im Coding Camp zum Coding Champ (Raspberry Pi + Python)
16.03.2019 10:00-13:00

FabLabKids: im Coding Camp zum Coding Champ (Raspberry Pi + Python)
FabLab München e.V.

FabLabKids: im Coding Camp zum Coding Champ (Raspberry Pi + Python)

Du willst wissen, was einen Computer zum Laufen bringt? Was in deinem Smartphone steckt, du aber nicht anfassen kannst? Woher Roboter wissen, was sie tun sollen? Wenn dich diese Fragen neugierig machen, dann ist das Coding Camp im FabLab genau das richtige für dich - denn hier erfährst du, wie man Rechnern Befehle gibt und Programme zum Laufen bringt.

weiterlesen ...
Ich sehe was, was du nicht siehst! (Kunstkurs, 1-4 Termine)
16.03.2019 10:30-11:30

Ich sehe was, was du nicht siehst! (Kunstkurs, 1-4 Termine)
Familienzentrum Laim

Kunstkurs für Kinder von 3 bis 8 Jahren, mit oder ohne Eltern: durch die Kunst erlebst du die Sprache der Farben und Formen und erfährst durch Musik und Spiel Interessantes über Kunstgeschichte. Nach dem lebhaften Kennenlernen des Kunstwerkes werden wir anschließend eigene Kunstwerke mit verschiedenen Materialien schaffen.

weiterlesen ...
Bücherschau junior: Buchstaben - Suppe oder Salat? (Offene Werkstatt)
16.03.2019 11:00-17:00

Bücherschau junior: Buchstaben - Suppe oder Salat? (Offene Werkstatt)
Börsenverein des Deutschen Buchhandels - Landesverband Bayern

Bücherschau junior: Buchstaben - Suppe oder Salat? (Offene Werkstatt)

Draht, Holz, Pappe, Gummi, Schnüre, Folien dienen nicht unbedingt und in erster Linie zum Schreiben. Das Gleiche gilt für Scheren, Stanzeisen, Messer und Zangen. Wer Buchstaben entwerfen und »fabrizieren« möchte, wird das Material und Werkzeug als unerlässliche Begleiter und Wegbereiter schätzen lernen. Nach und nach entstehen immer wieder neue Schriftsätze, Zeichen und Lettern, die in der Fabrik bleiben und dort weiter Verwendung finden. Gedruckt, geklebt, kopiert, gepaust, geprägt, fotografiert und mit eurer Hilfe entstehen daraus Plakate, Schilder, Beschriftungen, Buchseiten und Magazine am laufenden Band. Mit Ute Vauk-Ogawa, Mirja Reuter, Moritz Matschke des Kooperationspartners Kultur & Spielraum e.V.

weiterlesen ...
Bücherschau junior: Buchstabenfabrik (Offene Werkstatt)
16.03.2019 11:00-17:00

Bücherschau junior: Buchstabenfabrik (Offene Werkstatt)
Börsenverein des Deutschen Buchhandels - Landesverband Bayern

Bücherschau junior: Buchstabenfabrik (Offene Werkstatt)

Draht, Holz, Pappe, Gummi, Schnüre, Folien dienen nicht unbedingt und in erster Linie zum Schreiben. Das Gleiche gilt für Scheren, Stanzeisen, Messer und Zangen. Wer Buchstaben entwerfen und »fabrizieren« möchte, wird das Material und Werkzeug als unerlässliche Begleiter und Wegbereiter schätzen lernen. Nach und nach entstehen immer wieder neue Schriftsätze, Zeichen und Lettern, die in der Fabrik bleiben und dort weiter Verwendung finden. Gedruckt, geklebt, kopiert, gepaust, geprägt, fotografiert und mit eurer Hilfe entstehen daraus Plakate, Schilder, Beschriftungen, Buchseiten und Magazine am laufenden Band. Mit Ute Vauk-Ogawa, Mirja Reuter, Moritz Matschke. Mit dem Kooperationspartner Kultur & Spielraum e.V.

weiterlesen ...
Mix your beat! DJ-Workshop für Kinder & Jugendliche
16.03.2019 11:00-14:00

Mix your beat! DJ-Workshop für Kinder & Jugendliche
Funkstation (Domagkpark) / Feierwerk e.V.

Mix your beat! DJ-Workshop für Kinder & Jugendliche

Wer träumt nicht davon, auf der nächsten Party die eigenen Lieblingssongs aufzulegen und damit die Gäste auf dem Tanzparkett in Stimmung zu bringen? Der DJ von heute muss keine Kisten mit Vinyl-Platten anschleppen, sondern nur einen Laptop mit Soundkarte und ausreichend MP3s im Rucksack haben. Wenn du die Logik der BPM-Sync-Philosophie entdecken möchtest, ist dieser Einsteiger-Workshop das perfekte Wochenend-Highlight. Garantiert auch mit Probeauflegen in unserem Party-Raum.

weiterlesen ...
Ausflug ins Kindermuseum - für Kinder ab 4 Jahren mit Begleitung
16.03.2019 13:00-17:00

Ausflug ins Kindermuseum - für Kinder ab 4 Jahren mit Begleitung
Funkstation (Domagkpark) / Feierwerk e.V.

Ausflug ins Kindermuseum - für Kinder ab 4 Jahren mit Begleitung

Gemeinsam mit anderen Familien besuchst du die Mitmachbaustelle „Bau mit!“ im Kindermuseum München. Du errichtest Wände, baust Türme und erfährst, was es alles braucht, um Häuser zu bauen. Anfassen und aktiv werden ist ausdrücklich erwünscht! Die Betreuer von der Funkstation organisieren den Ausflug und begleiten dich.

weiterlesen ...
Info & Aktion: Radlwerkstatt
16.03.2019 13:00-17:00

Info & Aktion: Radlwerkstatt
Spiellandschaft Stadt e.V.

Es wird Frühling und damit wird es langsam Zeit, dein Radl wieder straßentauglich zu machen. Bring‘ dein Radl mit. Wir zeigen dir, wie du einfache Pflege- und Reparaturarbeiten selbst durchführen kannst. Wer ohne Fahrrad kommt, kann sich auch Deko fürs Radl basteln. Übrigens öffnet für dich die Kinderinformation im Jugendinformationszentrum (JIZ) in der Nähe vom Marienplatz jeden Samstag die Türen. Dort kannst du dich informieren zu allen Themen rund um Spiel und Angebote für Kinder in München. Samstags erreichst du uns dort unter Tel. 089-550521559.

weiterlesen ...
Natur und Film - Natur und Ton (Video Workshop)
16.03.2019 14:00-18:00

Natur und Film - Natur und Ton (Video Workshop)
Haus der Kunst - Museumspädagogik

Natur und Film - Natur und Ton (Video Workshop)

Wie ist das Verhältnis von Kunst zu Natur und Ökologie? In der Ausstellung des kambodschanischen Künstlers Khvay Samnang erleben wir Naturansichten in mehrkanaligen filmischen Arbeiten verbunden mit intensiver Natur-Symbolik. Ohne Worte, rein filmisch und performativ begegnen wir einer ausdrucksstarken Körpersprache von Tänzerinnen in einer besonderen Naturlandschaft. Im Workshop schärfen wir den Blick und finden unsere eigenen Positionen zu Natur, Ökologie und Kunst. Wir experimentieren mit eigenen Ton-Spuren und schaffen völlig neuen Sound-Welten.

weiterlesen ...
Weil's wahr is!... (Kinderführung)
16.03.2019 14:00-16:00

Weil's wahr is!... (Kinderführung)
StattReisen München e.V.

Weil's wahr is!... (Kinderführung)

Heiteres München Ratespiel für Kinder. Wir erzählen die viele Geschichten über München - wie immer! Aber diesmal ist nicht jede wirklich wahr! Nur, welche darfst du uns glauben und welche ist tatsächlich von uns erfunden? Du machst in einem lustigen Ratespiel mit und findest heraus, was denn nun wirklich die Wahrheit ist. Dabei verhilft dir Spaß und auch ein bisserl Glück zum "edlen Stein der Wahrheit".

weiterlesen ...
Kre-a(k)tiv-Werkstatt Special: Werkzeugführerschein
16.03.2019 14:30-15:30

Kre-a(k)tiv-Werkstatt Special: Werkzeugführerschein
Südpolstation / Feierwerk e.V.

Kre-a(k)tiv-Werkstatt Special: Werkzeugführerschein

Die Werkzeuge in der Feierwerk Südpolstation kennen lernen und eigenständig benutzen dürfen, war schon immer dein Traum? Dann werde Werkzeugexperte in der Krea(k)tiv-Werkstatt! Du lernst, wie du die Handsäge, Bohrmaschine und Dekupiersäge richtig bedienst und darfst sie danach eigenständig benutzen. Melde dich für einen der drei Termine an und mach deinen Werkzeugführerschein.

weiterlesen ...
Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Serviettenkleberei
16.03.2019 14:30-18:00

Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Serviettenkleberei
Südpolstation / Feierwerk e.V.

Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Serviettenkleberei

Du findest Serviettenkleberei hört sich langweilig an? Aber nur, weil du es noch nicht ausprobiert hast! Denn es ist ganz und gar nicht langweilig: Du kannst dir zum Beispiel ganz leicht eine kleine Schatzkiste selbst gestalten oder vieles mehr. Komm vorbei und mach mit. Von Di. 12. - Sa. 16.3. hast du Gelegenheit dazu. In der Kre-aktiv-Werkstatt wird unter professioneller Anleitung gesägt, gehobelt und gearbeitet. Aus Holz, Papier, Ton, Metall, Farben etc. entstehen hier kleine Kunstwerke. Für die Herstellung sollte ausreichend Zeit mitgebracht werden. Pro Werk fällt für das Material ein kleiner Unkostenbeitrag an - dann kann auch mehrere Tage gearbeitet werden, ohne nochmals zu zahlen. Alle zwei Wochen wechselt das Thema.

weiterlesen ...
Bücherschau junior: Alexander von Humboldt (Lesung)
16.03.2019 15:00-16:00

Bücherschau junior: Alexander von Humboldt (Lesung)
Börsenverein des Deutschen Buchhandels - Landesverband Bayern

Bücherschau junior: Alexander von Humboldt (Lesung)

Der SchattenClan ist gefallen, die meisten von ihnen zum DonnerClan geflohen. Eine Gruppe Streuner und einige SchattenClan-Krieger regieren nun das Territorium im NadeAlexander von Humboldt war der größte Reisende seiner Zeit. Der »wahre Entdecker Amerikas« kletterte auf die höchsten Vulkane, befuhr unbekannte Flüsse, erkundete Flora und Fauna exotischer Länder, beflügelte Zeitgenossen wie Goethe und Darwin. Ebenso ungewöhnlich war Therese von Bayern, eine der großen Ethnologinnen und Naturwissenschaftlerinnen. Sie hat dem Museum außergewöhnliche Objekte ihrer Reisen hinterlassen, die du nach der Lesung selbst entdecken kannst. Der Buchautor Volker Mehnert ist schon früh als Journalist, Reiseschriftsteller und Buchautor auf den Spuren von Alexander von Humboldt gereist. In Zusammenarbeit mit dem Museum Fünf Kontinente und mit dem Gerstenberg Verlag.

weiterlesen ...
Bücherschau junior: München entdecken - Residenz (Familienprogramm)
16.03.2019 15:00-16:00

Bücherschau junior: München entdecken - Residenz (Familienprogramm)
Börsenverein des Deutschen Buchhandels - Landesverband Bayern

Bücherschau junior: München entdecken - Residenz (Familienprogramm)

Komm und entdecke Spannendes auf dieser Führung durch die Residenz. Erzählte Geschichte an bemalten Wänden - Bilder in den Nibelungensälen der Residenz. In Kooperation mit der Bayerischen Schlösserverwaltung.

weiterlesen ...
Bücherschau junior: Zippel, das wirklich wahre Schlossgespenst (Lesung)
16.03.2019 15:00-16:00

Bücherschau junior: Zippel, das wirklich wahre Schlossgespenst (Lesung)
Börsenverein des Deutschen Buchhandels - Landesverband Bayern

Bücherschau junior: Zippel, das wirklich wahre Schlossgespenst (Lesung)

Wer hat eigentlich behauptet, dass Schlossgespenster in Burgschlössern leben? Zippel ist ein Schlossgespenst, lebt aber bei Paul und seinen Eltern - im Türschloss ihrer Altbauwohnung. Am Tag nach den Sommerferien hat Paul ihn dort entdeckt und damit geht die lustigste Zeit seines Lebens los. Denn Zippel ist noch ein sehr junges Schlossgespenst und hat ständig Quatsch im Kopf. Doch dann soll das Türschloss ausgetauscht werden - und Zippels Zuhause ist plötzlich in Gefahr! Der Buchautor Axel Rühle war schon Klinikclown, Stadtcafékellner und Grundschulenbauer in Malawi. Derzeit arbeitet er als Kulturredakteur der »Süddeutschen Zeitung«. In Zusammenarbeit mit dtv junior

weiterlesen ...
Die Mondlaterne - Historisches Kasperlstück mit Originalfiguren
16.03.2019 15:00-16:30

Die Mondlaterne - Historisches Kasperlstück mit Originalfiguren
Münchner Marionettentheater

Die Mondlaterne - Historisches Kasperlstück mit Originalfiguren

Spät kommt Kasperl Larifari, Untermieter bei Familie Meier, von einer kleinen Vorgeburtstagsfeier nach Hause. Leider hat er seinen Hausschlüssel verloren und versucht nun lauthals jemanden von Familie Meier aufzuwecken, damit er in die Wohnung kommt. Aus Verärgerung über die nächtliche Störung, lassen ihn die Meiers nicht in das Haus. Müde legt sich unser Held auf eine Holzbank vor das Haus und schläft ein. Alle 100 Jahre einmal, genau in dieser Nacht, verlässt der Mond seinen Platz, um die Erde zu besuchen und vielleicht etwas Gutes zu tun. Und tatsächlich, unser armer Kasperl ist genau der Richtige für eine gute Tat. Er bekommt vom Mond eine Wunschlaterne geschenkt. Ob diese Laterne dem Kasperl Glück bringt und ob es ein gutes Ende gibt, das erfahrt ihr nun in diesem spannenden Märchenspiel.

weiterlesen ...
Offene Holzwerkstatt für Klein & Groß
16.03.2019 15:00-18:00

Offene Holzwerkstatt für Klein & Groß
Dschungelpalast / Feierwerk e.V.

Offene Holzwerkstatt für Klein & Groß

Die Holzwerkstatt für Klein und Groß ist für alle geöffnet, die gerne mit Holz werkeln. Aus Sperrholz können hier die schönsten Dekorationen, Gebrauchsgegenstände und Spielzeuge entstehen. Wir bieten Inspirationen und Vorlagen, es kann aber auch nach eigenen Ideen gearbeitet werden. Zur Verfügung stehen u.a. Pappelsperrholz, verschiedene Holzleisten und Rundstäbe sowie sämtliche Werkzeuge, die man zu ihrer Verarbeitung benötigt. Bitte achte darauf, dass die Vorlagen nicht größer als 30x40 cm sind.

weiterlesen ...
Post für den Tiger (nach Janosch)
16.03.2019 15:00-16:50

Post für den Tiger (nach Janosch)
Münchner Theater für Kinder

Post für den Tiger (nach Janosch)

Der kleine Bär und der kleine Tiger leben zufrieden in ihrem Haus am Fluss. Aber immer, wenn der Bär beim Angeln ist, fühlt sich der kleine Tiger sehr einsam. Deshalb bittet er den Bären, ihm einen Brief zu schreiben. Da es nicht bei einem Brief bleibt, wird der flinke Hase gebeten, die Briefe zu befördern, das heißt er wird zum Briefträger. Nun will der Elefant an seine Frau nach Afrika schreiben. Nach Afrika, über das Meer, kann aber der flinke Hase nicht laufen. Deshalb nimmt die Brieftaube den Brief mit - als Luftpost. Eines Tages fängt der kleine Tiger an mit dem Bären zu „telefonieren“ - mittels Gartenschlauch. Das macht soviel Spaß, dass nun auch die anderen Tiere im Wald miteinander telefonieren wollen...

weiterlesen ...
Schatzsuche: Auf den Spuren des 'Blauen Reiter'
16.03.2019 15:00-16:30

Schatzsuche: Auf den Spuren des 'Blauen Reiter'
KuKi - Kunst für Kinder e.V.

Komm und mach mit bei dieser Schatzsuche mit Malen und Gestalten in der Pinakothek der Moderne.

weiterlesen ...