Dahoam

Bücherschau: Die 100 besten Kinder- und Jugendbücher
18.11.2017 18:00-19:00

Bücherschau: Die 100 besten Kinder- und Jugendbücher
Börsenverein des Deutschen Buchhandels - Landesverband Bayern

Bücherschau: Die 100 besten Kinder- und Jugendbücher

Buchvorstellung und Leseempfehlungen für Kinder und Erwachsene. Ein echter Bücherschau-Klassiker: kompetent und unterhaltsam stellen die bewährten Spezialistinnen Dr. Roswitha Budeus-Budde, Hilde Elisabeth Menzel und Ulrike Schultheis wieder die besten und bemerkenswertesten Novitäten des Jahres aus dem Bilderbuch - sowie dem belletristischen Kinder- und Jugendbuchbereich vor und bieten eine tolle Orientierungshilfe für alle, die wirklich gute Kinder- und Jugendbücher suchen.

weiterlesen ...
Nur Müll? Eine Mitmachausstellung
19.11.2017 10:00-17:00

Nur Müll? Eine Mitmachausstellung
Kindermuseum München e.V.

Den Müll ab in die Tonne und fertig! Aber ist das wirklich so einfach? Wohin wird der ganz Müll gebracht und was passiert dann mit ihm? In der neuen Ausstellung wirst Du zum Forscher und lüftest viele Geheimnisse rund um die Tonne! Wirf einen Blick in die großen Wertstoffcontainer und entdecke, was in ihnen steckt. Trenne, sortiere, zerlege und finde heraus, welche Materialien es gibt, woher diese kommen, wie man sie entsorgen und wieder verwenden kann. Untersuche verschiedene Gegenstände und begleite sie auf ihrem teilweise abenteuerlichen Weg zur Verwertung. Dabei erfährst du nicht nur, wie viel Müll jeden Tag entsteht, sondern auch, was du tun kannst, um Abfälle zu vermeiden. In deinem eigenen Forscherheft kannst du dann all dein Wissen mit nach Hause nehmen.

weiterlesen ...
Bunte Bälle und Kugeln aus Filz (Kurs)
19.11.2017 10:00-12:00

Bunte Bälle und Kugeln aus Filz (Kurs)
FABI - Paritätische Familienbildungsstätten München e.V

Wir erleben das alte Textilhandwerk des Filzens. Ein buntes und nasses Erlebnis! Wir können unsere Bälle und Kugeln auch zum Rasseln und Klingeln bringen.

weiterlesen ...
Early Sunday Morning - Familienfrühstück
19.11.2017 10:00-13:30

Early Sunday Morning - Familienfrühstück
Dschungelpalast / Feierwerk e.V.

Early Sunday Morning - Familienfrühstück

Beim Familienfrühstück kannst du mit deiner ganzen Familie Leckeres vom Frühstücksbüffet speisen. Für die Ohren gibt es dazu Live-Musik und für die Augen von 11.30 bis 12 Uhr "Die Sendung mit der Maus". Genug gegessen, genug Musik gehört und Interessantes bei der Maus erfahren? Dann kannst du noch an folgenden Programm teilnehmen: 10-13:30 Uhr: Bastelprogramm ab 3 Jahren zum Thema Märchen, Materialkosten: 0-3 €. 12:15-13:30 Uhr: Werkstatt ab 4 Jahren, Mosaik, Materialkosten: 3-5 €. Mit den kleinen kunterbunten Mosaiksteinen könnt ihr einfache Holzbrettchen oder Spanschachteln in einmalige Kunstwerke verwandeln. 12:15-13:45 Uhr: Kinderkino ab 4 Jahren, Ein märchenhafter Disney-Klassiker, Eintritt frei. Nix wie hin!

weiterlesen ...
FORSCHA - Die Mitmachmesse für alle neugierigen Wissenwoller
19.11.2017 10:00-18:00

FORSCHA - Die Mitmachmesse für alle neugierigen Wissenwoller
PA / SPIELkultur e.V.

Es ist wieder soweit: Die 8. FORSCHA öffnet ihre Tore. Innovative Firmen und Bildungsinstitutionen nehmen Euch mit auf eine Entdeckungsreise in ihre Welt. Auch wir sind wieder mit einem Stand vertreten. Dort gibt’s Spannendes rund um die digitalen Medien zu erleben. Mehr Infos unter www.forscha.de

weiterlesen ...
Freizeitspaß³: Spielwiesn, Forscha & Modelleisenbahn
19.11.2017 10:00-18:00

Freizeitspaß³: Spielwiesn, Forscha & Modelleisenbahn
MPA Public Relations & Event Agentur GmbH

Freizeitspaß³:  Spielwiesn, Forscha & Modelleisenbahn

Vom 17. bis zum 19. November 2017 findet bereits zum 26. Mal die Spielwiesn statt. Auf dieser können Groß und Klein Spielneuheiten ausprobieren, Altbewährtes neu entdecken und sich von den Angeboten der Aussteller inspirieren lassen. Das absolute Highlight: An drei Messetagen könnt ihr an unserer Riesenspielothek aus 3000 Spielen euren Favoriten ausleihen und euch die Spielregeln von unseren 60 ehrenamtlichen Spielehelfern erklären lassen. Trefft Spieleautoren oder entwickelt in der Spieleerfinder-Werkstatt vom Spiellandschaft Stadt e.V. euer eigenes Spiel. Auf der langen "Nacht der Spiele" am Samstag wird in vollen Räumen bis 23.00 Uhr gezockt, taktiert, gewürfelt und gefeiert.

weiterlesen ...
Mein Lieblingsobjekt - Zeichnen im Museum
19.11.2017 10:00-16:00

Mein Lieblingsobjekt - Zeichnen im Museum
Deutsches Museum Kinderreich

Mein Lieblingsobjekt - Zeichnen im Museum

Welchen Ort oder welches Objekt magst du am Liebsten im Museum? Entdecke ganz neue Orte und Objekte, um sie ins Bild zu setzen. Gemeinsam mit euch starten wir eine Expedition in die Ausstellungen. Nur mit Bleistift und Papier ausgerüstet, gehen wir an spannende Orte. Wir schauen uns die Objekte und Modelle ganz genau an und zeichnen sie. Mit euren Bildern könnt ihr eure Geschichten zum Objekt erzählen. So entstehen ganz neue Möglichkeiten, das Museum zu entdecken.

weiterlesen ...
Papierpaläste - einfach, flexibel und temporär (Kinderworkshop)
19.11.2017 10:00-15:00

Papierpaläste - einfach, flexibel und temporär (Kinderworkshop)
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Kunstvermittlung

Basierend auf den Anregungen der Ausstellung „Does Permanence matter? Ephemeral Urbanism“ wird selbst entworfen und gebaut! Mit einfachsten Mitteln - mit Zeitung, Klammer, Tape und Locher - erfinden und erschaffen die Kinder und Jugendlichen ihre eigenen temporären Papierpaläste, die dann selbst Teil der Ausstellung werden.

weiterlesen ...
PapierParade - Kleider aus Papier von Kindern & Jugendlichen (Ausstellung)
19.11.2017 11:00-18:00

PapierParade - Kleider aus Papier von Kindern & Jugendlichen (Ausstellung)
Kultur & Spielraum e.V.

Rollenweise Papier, alte Plakate und Zeitungen - mit schneller Schere oder gerissen, geklebt, geheftet, gebauscht und gefaltet entstanden daraus in der Kinderferienakademie Kunst & Krempel im Sommer Hemden, Kleider, Umhänge, Röcke, Kostüme, Maskeraden oder improvisierte Accessoires. Anschließend konnten mit Tusche, Stempelbuchstaben und Schablonen zusätzliche Akzente gesetzt und Botschaften aufgedruckt und aufgeklebt werden. Als PapierParade zogen die Kinder und Jugendlichen mit ihren verrückten Klamotten durch den Olympiapark und hinterließen ihre fragmentarisch erhaltenen Kunstwerke und Botschaften. Die Ausstellung zeigt die Verkleidungskreationen im Original sowie Fotos und Filmsequenzen der Kinder und Jugendlichen, die vor und während der PapierParade entstanden sind.

weiterlesen ...
Schnee Schnee Schnee - warum es nicht schneit
19.11.2017 11:00-12:00

Schnee Schnee Schnee - warum es nicht schneit
Kleines Theater im Pförtnerhaus

Schnee Schnee Schnee - warum es nicht schneit

Ungeduldig warten Kasperl und Seppl auf den ersten Schnee, um ihren neuen Schlitten auszuprobieren. Doch leider, weit und breit kein Schnee. Weil der kleine Seppl gar keine Ruhe gibt und ständig fragt: "Omi wann schneit´s denn endlich", erzählt die Omi eine Gutenachtgeschichte von der Schneefee. Seppl aber nimmt alles für bare Münze und macht sich, als alles schläft, auf die Suche nach der Schneefee. Wie es Kasperl mit Hilfe des Försters, dessen Dackel Waldi und natürlich der Kinder gelingt Seppl wieder zu finden erzählt diese romantische Wintergeschichte.

weiterlesen ...
Kinder können Kunst... (Kinderworkshop)
19.11.2017 13:00-17:00

Kinder können Kunst... (Kinderworkshop)
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Kunstvermittlung

Das Museum ist auch ein Ort für Kinder. Wir haben unser offenes Programm am Sonntag "Kinder können Kunst…" getauft. Kinder können betrachten, verstehen und selbst probieren. Dabei lernen sie das Museum kennen und fantasievolle Werke zu gestalten. Die Themen wechseln dabei von Monat zu Monat. Während die Kinder mit unserem Team - angeregt von den Schätzen des Museums - an verschiedenen Stationen selbst kreativ tätig werden, können die Eltern unsere Sammlungen individuell besuchen oder an einer unserer sonntäglichen Führungen teilnehmen.

weiterlesen ...
Papier-Parade: Werkstatt und Aktion zur gleichnamigen Ausstellung
19.11.2017 13:00-18:00

Papier-Parade: Werkstatt und Aktion zur gleichnamigen Ausstellung
Kultur & Spielraum e.V.

Aus Papier von der Rolle, Papierbändern, alten Plakaten und Zeitungen - geschnitten, gerissen, geklebt, geheftet, gebauscht und gefaltet - entstehen im Modell weitere Entwürfe für Verkleidungen aus Papier. Wer will und etwas Zeit mitbringt, kann sich auch selbst verkleiden, am besten im Team mit anderen. Mit Tusche, Stempelbuchstaben, Schablonen und Collagenmaterial könnt ihr die Klamotten mit Botschaften versehen und wer möchte, verlässt die Münchner Bücherschau als wandelnde Litfaß-Säule! Alle Kunstwerke werden fotografiert und erweitern die gleichnamige Ausstellung. Die Originale gehen mit den Besitzer*innen nach Hause.

weiterlesen ...
Werkstatt des Verlags Bunt & Vielfalt im Rahmen der Münchner Bücherschau
19.11.2017 13:00-18:00

Werkstatt des Verlags Bunt & Vielfalt im Rahmen der Münchner Bücherschau
Kultur & Spielraum e.V.

Werkstatt des Verlags Bunt & Vielfalt im Rahmen der Münchner Bücherschau

Mit Papier und Pappe stehen uns Werkstoffe zur Verfügung, die uns einladen zu phantastischen Materialexperimenten und filigranen Bauvorhaben sowie zur mannigfaltigen Gestaltung von Gebrauchsgegenständen und Kunstobjekten. Mit Wasser, Kleister und Leim gehen Papier und Pappe sehr haltbare und leichte Verbindungen ein, die sich überdies hervorragend formen lassen. Die Werkstatt bietet Papiere, Kartons und Pappen in unterschiedlicher Qualität und Größe sowie Werkzeuge zu deren Bearbeitung: Schneide-, Stanz- und Falzmaschinen und Pressen. Wir arbeiten mit 2x1Meter großen, papierbezogenen Rahmen, Papier von der Rolle, geschnittenen Papieren, Well- und Graupappen, Zeitungspapier und Verpackungsresten. Tageweise wechselt das Programm: Bauwerke, Papiertheater, Tafeln, Dinge, Bücher, Mappen, Hefte, Wachs- und Buntpapiere, Schachteln, Papierkonstruktionen, Collagen.

weiterlesen ...
Welche Krippe ist für dich die schönste? (Familienaktion)
19.11.2017 13:30-16:30

Welche Krippe ist für dich die schönste? (Familienaktion)
MPZ - Museumspädagogisches Zentrum

Zur Einstimmung auf die (Vor-)Weihnachtszeit besuchen wir die weltberühmte Krippensammlung des Museums. Ob Stall, Palast oder Höhle, das Geschehen der Geburt Christi kann vielfältig inszeniert sein. Wo sind Engel und Hirten, Ochs und Esel, warum ist da plötzlich eine große Musikkapelle, und was haben Kokosnüsse mit Erdnüssen zu tun? Im Anschluss an die Museumsführung gestalten wir unsere eigene kleine Krippe aus Papier, die wir zu Hause aufstellen können.

weiterlesen ...
Winterspielnachmittag im Luitpoldpark - jeden Sonntag
19.11.2017 13:30-16:30

Winterspielnachmittag im Luitpoldpark - jeden Sonntag
Sportamt / FreizeitSport des Referats für Bildung und Sport

Winterspielnachmittag im Luitpoldpark - jeden Sonntag

Lust auf Spielen und Toben im Freien - auch im Herbst und Winter? Dann bist du bei unseren sonntäglichen Spielnachmittagen im Luitpoldpark genau richtig! Unsere Spielleiterinnen und Spielleiter bieten Bewegungsspiele mit und ohne Geräte an. Je nach Schneelage können alle Arten von Rutschfahrzeugen von der Plastikplane bis zum LKW-Reifen gegen Pfand ausgeliehen, Schneeiglus gebaut und Schneegemälde erstellt werden. Doch auch ohne Schnee macht das "fahren" mit Sommerskiern, Pedalofahren, Stelzengehen, Hockeyspielen, mit dem Erdball oder Schwungtuch toben oder seine Geschicklichkeit im Rolli-Parcours ausprobieren jung und alt einen Riesenspaß. Die Teilnahme an den Winterspielnachmittagen ist selbstverständlich kostenlos. Sie finden, außer bei Regen, jeden Sonntag bis Ende April von 13.30 bis 16.30 Uhr statt. Und zwar zeitgleich im Ost-, West- und Luitpoldpark. Komm einfach vorbei, mit oder ohne Eltern, und spiel mit!

weiterlesen ...
Winterspielnachmittag im Ostpark - jeden Sonntag
19.11.2017 13:30-16:30

Winterspielnachmittag im Ostpark - jeden Sonntag
Sportamt / FreizeitSport des Referats für Bildung und Sport

Winterspielnachmittag im Ostpark - jeden Sonntag

Lust auf Spielen und Toben im Freien - auch im Herbst und Winter? Dann bist du bei unseren sonntäglichen Spielnachmittagen im Luitpoldpark genau richtig! Unsere Spielleiterinnen und Spielleiter bieten Bewegungsspiele mit und ohne Geräte an. Je nach Schneelage können alle Arten von Rutschfahrzeugen von der Plastikplane bis zum LKW-Reifen gegen Pfand ausgeliehen, Schneeiglus gebaut und Schneegemälde erstellt werden. Doch auch ohne Schnee macht das "fahren" mit Sommerskiern, Pedalofahren, Stelzengehen, Hockeyspielen, mit dem Erdball oder Schwungtuch toben oder seine Geschicklichkeit im Rolli-Parcours ausprobieren jung und alt einen Riesenspaß. Die Teilnahme an den Winterspielnachmittagen ist selbstverständlich kostenlos. Sie finden, außer bei Regen, jeden Sonntag bis Ende April von 13.30 bis 16.30 Uhr statt. Und zwar zeitgleich im Ost-, West- und Luitpoldpark. Komm einfach vorbei, mit oder ohne Eltern, und spiel mit!

weiterlesen ...
Winterspielnachmittag im Westpark - jeden Sonntag
19.11.2017 13:30-16:30

Winterspielnachmittag im Westpark - jeden Sonntag
Sportamt / FreizeitSport des Referats für Bildung und Sport

Winterspielnachmittag im Westpark - jeden Sonntag

Lust auf Spielen und Toben im Freien - auch im Herbst und Winter? Dann bist du bei unseren sonntäglichen Spielnachmittagen im Luitpoldpark genau richtig! Unsere Spielleiterinnen und Spielleiter bieten Bewegungsspiele mit und ohne Geräte an. Je nach Schneelage können alle Arten von Rutschfahrzeugen von der Plastikplane bis zum LKW-Reifen gegen Pfand ausgeliehen, Schneeiglus gebaut und Schneegemälde erstellt werden. Doch auch ohne Schnee macht das "fahren" mit Sommerskiern, Pedalofahren, Stelzengehen, Hockeyspielen, mit dem Erdball oder Schwungtuch toben oder seine Geschicklichkeit im Rolli-Parcours ausprobieren jung und alt einen Riesenspaß. Die Teilnahme an den Winterspielnachmittagen ist selbstverständlich kostenlos. Sie finden, außer bei Regen, jeden Sonntag bis Ende April von 13.30 bis 16.30 Uhr statt. Und zwar zeitgleich im Ost-, West- und Luitpoldpark. Komm einfach vorbei, mit oder ohne Eltern, und spiel mit!

weiterlesen ...
Bleistiftskizzen: Schreibwerkstatt für Kinder
19.11.2017 14:00-17:00

Bleistiftskizzen: Schreibwerkstatt für Kinder
Kultur & Spielraum e.V.

Bleistiftskizzen: Schreibwerkstatt für Kinder

Eine eigene Welt in Wörter fassen und entwerfen, in Kapiteln, Kurzgeschichten und Mini-Plots - hier gibt’s Zeit, Raum, Zuhörer und Tipps dazu. Papier, Bleistift, Radiergummi und einen guten Platz zum Schreiben. Viel mehr braucht es manchmal gar nicht. Häufig schlummern die Geschichten auch in Schubladen, die Ideen im Kopf oder der Abschluss eines schon begonnenen Werks steht bevor. Gut, wenn man sich da Texte vorlesen und anhören, Anregungen voneinander holen und sich übers Schreiben austauschen kann. Sprachspiele und Schreibexperimente sorgen für Abwechslung und neue Ideen. Wer mag, bringt Texte mit, gestaltet sie in der Werkstatt des Verlags Bunt & Vielfalt später zu einem Buch - und ist eingeladen, seine Geschichte bei der Lesung Wortlaut! am letzten Sonntag der Münchner Bücherschau zu präsentieren.

weiterlesen ...
Europa entdecken in LEOs Sonntagszeit: Pizza, Pasta & Polenta
19.11.2017 14:00-18:00

Europa entdecken in LEOs Sonntagszeit: Pizza, Pasta & Polenta
PA / SPIELkultur e.V.

Europa entdecken in LEOs Sonntagszeit: Pizza, Pasta & Polenta

Wir kommen aus verschiedenen Ländern und sprechen unterschiedliche Sprachen. Und doch haben wir eins gemeinsam: Einen schönen, spannenden Kontinent mit einer faszinierenden Geschichte. In den letzten 66 Jahren haben die Länder dieses geschichtsträchtigen Kontinents zu Frieden, Freundschaft und Einheit gefunden. Wir betrachten, ausgehend von der gesamten Welt, unterschiedliche Herkunftsländer, beschäftigen uns mit anderen Kulturen und hören spannende Geschichten. So wird spielerisch die Auseinandersetzung mit dem umfangreichen Thema Europa ermöglicht und eine friedliche Begegnung mit fremden Kulturen angeregt. Heutiges Programm:: Wir stellen einen „Europa-Reiseführer“ zusammen, erfahren spannende Geschichten über die unterschiedlichen Länder und bereiten leckere „Länderkekse“ zu. Heutiges Programm: Gemeinsam bereiten wir typische Speisen zu, die nicht nur gut schmecken, sondern auch noch einiges über Land und Leute erzählen.

weiterlesen ...
Bücherschau: Die Muskeltiere - Picandou und der kleine Schreihals (Lesung)
19.11.2017 15:00-16:00

Bücherschau: Die Muskeltiere - Picandou und der kleine Schreihals (Lesung)
Börsenverein des Deutschen Buchhandels - Landesverband Bayern

Bücherschau: Die Muskeltiere - Picandou und der kleine Schreihals (Lesung)

Jetzt wird es wieder turbulent: ein neues Abenteuer für die Muskeltiere, mitreißend präsentiert von Ute Krause. Die Muskeltiere bekommen Besuch! Die Ratten schauen mal wieder vorbei und wie immer entwickelt sich daraus ein feuchtfröhliches Beisammensein. Es könnte alles so schön sein, wenn da nicht das nervige Rattenbaby wäre, das die Muskeltiere auf Trab hält, „Tortäää“ fordert und überhaupt die ganze Zeit bespaßt werden will. Superlustiges Lesevergnügen!

weiterlesen ...
Das Krokodil aus dem Koffer
19.11.2017 15:00-16:00

Das Krokodil aus dem Koffer
Kindertheater im Fraunhofer

Das Krokodil aus dem Koffer

Ein grün gezacktes Theaterstück mit Schauspiel, Musik, Farben, Koffer und Teppich. Das kleine Krokodil erfüllt so gar nicht die Erwartungen seines Vaters: Anstatt groß, grimmig und gemein, ist es fröhlich, liebt es, zu tanzen und mit den Schmetterlingen zu spielen. Nach einem schlimmen Streit mit seinem Vater beschließt es, sein Glück selbst in die Hand zu nehmen und macht sich auf den Weg, einen Ort zu finden, an dem es genauso leben kann, wie es seinem Naturell entspricht: Nämlich friedlich und in Freundschaft mit anderen Tieren und nicht, wie es die Familientradition erfordert, als grimmiger Herrscher über sämtliche Tiere am Fluss. Ob und wie es diesen Ort findet, erzählen und spielen im "Das Krokodil aus dem Koffer" zwei Schauspielerinnen mit verschiedenen Koffern, vielen Farben, Klängen und Musik.

weiterlesen ...
Der verschwundene Wunschzettel - ein Weihnachtsabenteuer
19.11.2017 15:00-16:30

Der verschwundene Wunschzettel - ein Weihnachtsabenteuer
Münchner Marionettentheater

Wie viele Kinder zu Weihnachten haben auch diese beiden Freunde einen ausgesprochen langen Wunschzettel für das Christkind in ihr Fenster gelegt. Doch wie es der kleine, freche Weihnachtsteufel Fitzliputzli so will, kommt weder dieser Wunschzettel noch all die anderen, in der großen Weihnachtshimmelswerkstatt je an. Dort herrscht deshalb natürlich hellste Aufregung, denn ohne Wunschzettel kann das Christkind keine Weihnachtswünsche erfüllen…

weiterlesen ...
Krippen basteln aus Naturmaterialien (Kurs)
19.11.2017 15:00-17:00

Krippen basteln aus Naturmaterialien (Kurs)
MUZ e.V. - Münchner Umwelt-Zentrum im ÖBZ

Aus Rindenstücken, Moos, Flechten und Herbstzweigen werden fantasievolle Krippen gebaut und individuell gestaltet. Bei besinnlichen Geschichten und Kerzenschein können sich die Kinder und Eltern auf die Adventszeit einstimmen.

weiterlesen ...
Mit Zick & Zack auf Geschichtenreise
19.11.2017 15:00-16:00

Mit Zick & Zack auf Geschichtenreise
mixxit Theater

Mit Zick & Zack auf Geschichtenreise

Die beiden Schauspieler haben eine ganz besonders spannende Geschichte für ihre beiden Sockenfreunde Zick & Zack geschrieben, aber - oh Schreck - sie haben vergessen, das Buch einzupacken. Jetzt seid Ihr gefragt: Wo soll die Geschichte spielen? Und wer ist der Held unserer Geschichte? Ihr bestimmt, was gespielt wird! Aus dem Moment frei improvisiert entstehen die unglaublichsten Geschichten und ihr gestaltet mit eurer Fantasie die Geschichte auf der Bühne. Mehr unter www.mitspinntheater.de

weiterlesen ...
Schnee Schnee Schnee - warum es nicht schneit
19.11.2017 15:00-16:00

Schnee Schnee Schnee - warum es nicht schneit
Kleines Theater im Pförtnerhaus

Schnee Schnee Schnee - warum es nicht schneit

Ungeduldig warten Kasperl und Seppl auf den ersten Schnee, um ihren neuen Schlitten auszuprobieren. Doch leider, weit und breit kein Schnee. Weil der kleine Seppl gar keine Ruhe gibt und ständig fragt: "Omi wann schneit´s denn endlich", erzählt die Omi eine Gutenachtgeschichte von der Schneefee. Seppl aber nimmt alles für bare Münze und macht sich, als alles schläft, auf die Suche nach der Schneefee. Wie es Kasperl mit Hilfe des Försters, dessen Dackel Waldi und natürlich der Kinder gelingt Seppl wieder zu finden erzählt diese romantische Wintergeschichte.

weiterlesen ...