Dahoam

Bluma und das Gummischlangengeheimnis (Autorenlesung)
25.02.2018 11:00-12:00

Bluma und das Gummischlangengeheimnis (Autorenlesung)
Kultur & Spielraum e.V.

Noch nie hat Bluma etwas richtig Dummes gemacht. Nur einmal vielleicht, als sie Nele die Haare raspelkurz geschnitten hat, anstatt bloß auf sie aufzupassen. Aber Lügen und Klauen? Das würde Bluma niemals tun. Oder doch? Die Pasinger Kinderbuchautorin Silke Schlichtmann stellt in der Pasinger Fabrik ihr neuestes Kinderbuch vor - eine Geschichte über Freundschaft und Vertrauen. Außer Lesen stehen an diesem Sonntag auch Bilder und Musik auf dem Programm. Und damit am Ende nicht womöglich jemand - wie im Buch - in Versuchung kommt, eine Gummischlange zu klauen, gibt es die zum gemeinsamen Familienfrühstück einfach gratis obendrauf: Wir basteln sie 60cm lang das Stück!

weiterlesen ...
Büchertausch - Mitmachaktion für Kinder
25.02.2018 11:00-16:00

Büchertausch - Mitmachaktion für Kinder
Kindermuseum München e.V.

Bestimmt kennst du das, du liest ein Buch und begleitest die Helden in unbekannte Länder oder Welten. Du kannst dir genau vorstellen, wie es dort aussieht, obwohl du selbst noch nie dort warst. Lesen ist also ein wenig so wie Reisen, nur im Kopf. Damit dir die Abenteuer auch nicht ausgehen, kannst du bei unserer Mitmachaktion deine gelesenen Bücher gegen andere eintauschen. Einfach Bücher mitbringen, in unseren Lesekoffer legen und im Tausch dafür andere Bücher mitnehmen. Bei unserer Mitmachaktion lernst du neue Bücher kennen, kannst in Ruhe schmökern oder dich mit anderen Kindern über spannende Geschichten austauschen. Indem du Bücher tauschst, schonst du die Umwelt und hilfst mit, Müll zu vermeiden. Regeln: getauscht werden können alle Arten von Kinderbüchern (keine DVDs, keine Hörbücher, keine CDs).

weiterlesen ...
Kasperl in Afrika
25.02.2018 11:00-12:00
Kasperl in Afrika

Der König von Kasperlhausen lässt einen neuen Tierpark bauen, leider fehlt ihm dazu noch ein richtig wildes Tier. Also fährt Kasperl mit Seppl nach Afrika, um eines zu fangen. Nachdem sie die Schiffsreise trotz des "hupfaten" Wassers gut überstanden haben, machen sie sich auf die Suche nach einem großen wilden Tier - doch so einfach ist die Sache nicht. Gut, dass sie Wambusi und Wambesi kennen lernen, und der Medizinmann ihnen weiterhilft. Doch ein Krokodil ist sehr groß und stark. Wie es dem Kasperl schließlich doch noch gelingt, das Krokodil zu fangen, wird hier nicht verraten.

weiterlesen ...
Schreimutter
25.02.2018 11:00-11:35
Schreimutter

Manchmal schreit selbst die beste Mutter der Welt. Da kann so ein kleiner Pinguin schon mal auseinanderfliegen. Aber die Mutter und Pinguins Füße begeben sich gleich auf den aufregenden Weg, sich wieder zusammenzuraufen. Fehler passieren und "Entschuldigung!" kann man nicht schöner sagen als in dieser Geschichte. Die Figuren- und Schauspielerin Helene Schmitt spielt und erzählt von den verrückten Erlebnissen, die Füße ohne Augen, ein Po ohne Beine und ein Schnabel ohne Bauch haben - und natürlich von dem wunderbaren Moment, wieder ganz vereint mit der Mutter in die Welt aufzubrechen... "Schreimutter" wurde 2001 mit dem Deutschen Literaturpreis in der Kategorie "Bilderbuch" ausgezeichnet.

weiterlesen ...
Winterspielnachmittag im Luitpoldpark - jeden Sonntag
25.02.2018 13:30-16:30

Winterspielnachmittag im Luitpoldpark - jeden Sonntag
Sportamt / FreizeitSport des Referats für Bildung und Sport

Winterspielnachmittag im Luitpoldpark - jeden Sonntag

Lust auf Spielen und Toben im Freien - auch im Herbst und Winter? Dann bist du bei unseren sonntäglichen Spielnachmittagen im Luitpoldpark genau richtig! Unsere Spielleiterinnen und Spielleiter bieten Bewegungsspiele mit und ohne Geräte an. Je nach Schneelage können alle Arten von Rutschfahrzeugen von der Plastikplane bis zum LKW-Reifen gegen Pfand ausgeliehen, Schneeiglus gebaut und Schneegemälde erstellt werden. Doch auch ohne Schnee macht das "fahren" mit Sommerskiern, Pedalofahren, Stelzengehen, Hockeyspielen, mit dem Erdball oder Schwungtuch toben oder seine Geschicklichkeit im Rolli-Parcours ausprobieren jung und alt einen Riesenspaß. Die Teilnahme an den Winterspielnachmittagen ist selbstverständlich kostenlos. Sie finden, außer bei Regen, jeden Sonntag bis Ende April von 13.30 bis 16.30 Uhr statt. Und zwar zeitgleich im Ost-, West- und Luitpoldpark. Komm einfach vorbei, mit oder ohne Eltern, und spiel mit!

weiterlesen ...
Winterspielnachmittag im Ostpark - jeden Sonntag
25.02.2018 13:30-16:30

Winterspielnachmittag im Ostpark - jeden Sonntag
Sportamt / FreizeitSport des Referats für Bildung und Sport

Winterspielnachmittag im Ostpark - jeden Sonntag

Lust auf Spielen und Toben im Freien - auch im Herbst und Winter? Dann bist du bei unseren sonntäglichen Spielnachmittagen im Luitpoldpark genau richtig! Unsere Spielleiterinnen und Spielleiter bieten Bewegungsspiele mit und ohne Geräte an. Je nach Schneelage können alle Arten von Rutschfahrzeugen von der Plastikplane bis zum LKW-Reifen gegen Pfand ausgeliehen, Schneeiglus gebaut und Schneegemälde erstellt werden. Doch auch ohne Schnee macht das "fahren" mit Sommerskiern, Pedalofahren, Stelzengehen, Hockeyspielen, mit dem Erdball oder Schwungtuch toben oder seine Geschicklichkeit im Rolli-Parcours ausprobieren jung und alt einen Riesenspaß. Die Teilnahme an den Winterspielnachmittagen ist selbstverständlich kostenlos. Sie finden, außer bei Regen, jeden Sonntag bis Ende April von 13.30 bis 16.30 Uhr statt. Und zwar zeitgleich im Ost-, West- und Luitpoldpark. Komm einfach vorbei, mit oder ohne Eltern, und spiel mit!

weiterlesen ...
Winterspielnachmittag im Westpark - jeden Sonntag
25.02.2018 13:30-16:30

Winterspielnachmittag im Westpark - jeden Sonntag
Sportamt / FreizeitSport des Referats für Bildung und Sport

Winterspielnachmittag im Westpark - jeden Sonntag

Lust auf Spielen und Toben im Freien - auch im Herbst und Winter? Dann bist du bei unseren sonntäglichen Spielnachmittagen im Luitpoldpark genau richtig! Unsere Spielleiterinnen und Spielleiter bieten Bewegungsspiele mit und ohne Geräte an. Je nach Schneelage können alle Arten von Rutschfahrzeugen von der Plastikplane bis zum LKW-Reifen gegen Pfand ausgeliehen, Schneeiglus gebaut und Schneegemälde erstellt werden. Doch auch ohne Schnee macht das "fahren" mit Sommerskiern, Pedalofahren, Stelzengehen, Hockeyspielen, mit dem Erdball oder Schwungtuch toben oder seine Geschicklichkeit im Rolli-Parcours ausprobieren jung und alt einen Riesenspaß. Die Teilnahme an den Winterspielnachmittagen ist selbstverständlich kostenlos. Sie finden, außer bei Regen, jeden Sonntag bis Ende April von 13.30 bis 16.30 Uhr statt. Und zwar zeitgleich im Ost-, West- und Luitpoldpark. Komm einfach vorbei, mit oder ohne Eltern, und spiel mit!

weiterlesen ...
City Stories Erzählwerkstatt in der LEO Sonntagszeit
25.02.2018 14:00-18:00

City Stories Erzählwerkstatt in der LEO Sonntagszeit
PA / SPIELkultur e.V.

City Stories Erzählwerkstatt in der LEO Sonntagszeit

In der City Stories Erzählwerkstatt bekommen Eure Ideen Beine. Ihr erfindet Eure ganz eigenen Geschichten und macht daraus ein Hörspiel mit handgemachten Geräuschen, einen Trickfilm mit Figuren in Eigenkreation, einen Comic mit Bleistift und iPads oder Fotostory, in der Ihr selbst die Hauptrolle spielt. Alle Geschichten bekommen anschließend einen Platz auf www.city-stories.de, dem digitalen Geschichtenstadtplan im Internet. Themen in der LEO Sonntagszeit: 25.02.2018 - City Stories - Alles für die Katz Deine Lieblings-Sprichwörter werden lebendig, als Fotogeschichte, Comic, Trickfilm und und und... 04.03.2018 - City Stories - Me, Myself and I Kreiere Deine persönlichen Selfie-Fotogeschichten 2018!

weiterlesen ...
Saatkugeln und eigenes Minigärtchen gestalten
25.02.2018 14:00-17:00

Saatkugeln und eigenes Minigärtchen gestalten
MUZ e.V. - Münchner Umwelt-Zentrum im ÖBZ

Auf die Samen, fertig - los! Hier können Kinder die Wiesen und Beete in ihrer Umgebung vielfältiger machen. Wir bereiten bunte "Explosionen" vor, die im Frühling ihre Wirkung nicht verfehlen! Samen, die von den Gärtner/innen am ÖBZ im Herbst gesammelt wurden, sortieren die Kinder sorgsam vor und füllen sie in selbst gestaltete Samentütchen zum Mitnehmen für den heimischen Balkon und Garten. Gemüsesamen werden gleich in die Erde gesetzt zum Vorziehen an der Fensterbank. Über das Heranziehen bunter Pflanzenteppiche fördern wir die Bienenweide und steigern das Nahrungsangebot für heimische Insekten. Für Überraschungen werden die selbst geformten Saatkugeln sorgen.

weiterlesen ...
Das Krokodil aus dem Koffer
25.02.2018 15:00-16:00

Das Krokodil aus dem Koffer
Kindertheater im Fraunhofer

Das Krokodil aus dem Koffer

Ein grün gezacktes Theaterstück mit Schauspiel, Musik, Farben, Koffer und Teppich. Das kleine Krokodil erfüllt so gar nicht die Erwartungen seines Vaters: Anstatt groß, grimmig und gemein, ist es fröhlich, liebt es, zu tanzen und mit den Schmetterlingen zu spielen. Nach einem schlimmen Streit mit seinem Vater beschließt es, sein Glück selbst in die Hand zu nehmen und macht sich auf den Weg, einen Ort zu finden, an dem es genauso leben kann, wie es seinem Naturell entspricht: Nämlich friedlich und in Freundschaft mit anderen Tieren und nicht, wie es die Familientradition erfordert, als grimmiger Herrscher über sämtliche Tiere am Fluss. Ob und wie es diesen Ort findet, erzählen und spielen im "Das Krokodil aus dem Koffer" zwei Schauspielerinnen mit verschiedenen Koffern, vielen Farben, Klängen und Musik.

weiterlesen ...
Die Abenteuer der kleinen Maus
25.02.2018 15:00-16:30

Die Abenteuer der kleinen Maus
Münchner Marionettentheater

„Jeden Tag ein neues Abenteuer“ ist das Motto unserer kleinen Maus. Und so ist es fast selbstverständlich, dass sie beim gemütlichen Morgenfrühstück mit ihrem Mäusefreund Freddy von zwei ausgesprochen lästigen Katern überrascht wird und sich die beiden nach einer wilden Jagd in einem Kanalschacht vor ihren Verfolgern verstecken und dort einen Ausweg aus ihrer misslichen Lage finden müssen. Leider ist dabei die unfreundliche Kanalratte keine große Hilfe - aber die kleine Maus hat eine Idee: eine auf dem Kanalwasser treibende Kiste wird schnell ein Boot für Freddy und so schwimmt zumindest dieser schon einmal einem Fluchtweg aus dem Kanal entgegen...

weiterlesen ...
Eine kleine Zauberflöte (nach W.A. Mozart)
25.02.2018 15:00-17:00

Eine kleine Zauberflöte (nach W.A. Mozart)
Münchner Theater für Kinder

Eine kleine Zauberflöte (nach W.A. Mozart)

Die Königin der Nacht schickt den Prinzen Tamino in Sarastros Reich, damit er ihre Stieftochter Pamina zurückholt. Eigentlich will sie aber nur den geheimnisvollen, unnennbaren Schatz bekommen, der demjenigen, der ihn besitzt, große Macht verleiht. Diesen Schatz hütet Sarastro. Tamino hat sich gleich in ein Bild von Tamina verliebt und verspricht, sie zu befreien. Zur Seite steht ihm der stets lustige, aber nicht sehr mutige Vogelfänger Papageno, der sich sehnlichst ein Weibchen wünscht. Bei Sarastro angekommen, müssen sie jedoch erst schwere Prüfungen überstehen.

weiterlesen ...
Kasperl in Afrika
25.02.2018 15:00-16:00
Kasperl in Afrika

Der König von Kasperlhausen lässt einen neuen Tierpark bauen, leider fehlt ihm dazu noch ein richtig wildes Tier. Also fährt Kasperl mit Seppl nach Afrika, um eines zu fangen. Nachdem sie die Schiffsreise trotz des "hupfaten" Wassers gut überstanden haben, machen sie sich auf die Suche nach einem großen wilden Tier - doch so einfach ist die Sache nicht. Gut, dass sie Wambusi und Wambesi kennen lernen, und der Medizinmann ihnen weiterhilft. Doch ein Krokodil ist sehr groß und stark. Wie es dem Kasperl schließlich doch noch gelingt, das Krokodil zu fangen, wird hier nicht verraten.

weiterlesen ...
Kinder- und Familienkino in der Südpolstation
25.02.2018 15:00-16:30

Kinder- und Familienkino in der Südpolstation
Südpolstation / Feierwerk e.V.

Kinder- und Familienkino in der Südpolstation

Jeden Sonntag werden Filme für Kinder und die ganze Familie gezeigt. Welche Filme am Sonntag laufen, verrät ein Aushang in der Südpolstation.

weiterlesen ...
Kinderwelten - Kindheit früher und heute
25.02.2018 15:00-17:00

Kinderwelten - Kindheit früher und heute
MPZ - Museumspädagogisches Zentrum

Im Museum tauchen wir ein in die Lebenswelt von Kindern in vergangenen Jahrhunderten. Wie sah das Leben von Mädchen und Jungen aus, welche Kleidung trugen sie, und welches Spielzeug hatten sie? Konnten Kinder eine Schule besuchen, und wie gestaltete sich ihre Erziehung? Eine spannende Zeitreise in die Vergangenheit, die wir mit unserer heutigen Zeit vergleichen wollen. Abschließend gestalten wir ein beliebtes Spielzeug früherer Zeiten.

weiterlesen ...
Mit Zick & Zack auf Geschichtenreise
25.02.2018 15:00-16:00

Mit Zick & Zack auf Geschichtenreise
mixxit Theater

Mit Zick & Zack auf Geschichtenreise

Die beiden Schauspieler haben eine ganz besonders spannende Geschichte für ihre beiden Sockenfreunde Zick & Zack geschrieben, aber - oh Schreck - sie haben vergessen, das Buch einzupacken. Jetzt seid Ihr gefragt: Wo soll die Geschichte spielen? Und wer ist der Held unserer Geschichte? Ihr bestimmt, was gespielt wird! Aus dem Moment frei improvisiert entstehen die unglaublichsten Geschichten und ihr gestaltet mit eurer Fantasie die Geschichte auf der Bühne. Mehr unter www.mitspinntheater.de

weiterlesen ...
Pippi Langstrumpf (Kurs)
25.02.2018 15:00-17:00

An diesem Nachmittag dreht sich alles um das vorwitzige, von allen geliebte Mädchen mit den unverkennbaren roten Zöpfen und Sommersprossen. Wir machen jede Menge lustiger Spiele, die uns an ihre Streiche erinnern. Wir werden natürlich das Pippi-Lied gemeinsam singen und ein Pippi-Langstrumpf-Memory basteln, um es mit nach Hause zu nehmen. Ein Spaghetti-Essen mit Fingern bildet den krönenden Abschluss. Ihr könnt gerne als Pippi verkleidet kommen. Natürlich bekommen alle, die möchten Sommersprossen und Zöpfe geflochten.

weiterlesen ...
Ich lieb dich - Eine Auftragsarbeit für die Schauburg
25.02.2018 16:00-17:00

Ich lieb dich - Eine Auftragsarbeit für die Schauburg
Schauburg - Theater für junges Publikum der LH München

Ich lieb dich - Eine Auftragsarbeit für die Schauburg

Von Kristo Šagor. Was ist Liebe? Dieser einfachen und zugleich großen Frage will „Ich lieb dich” nachgehen. Ein Junge und ein Mädchen befragen das Thema. Was macht Liebe aus? Einander ähnlich genug sein und zugleich verschieden genug. Einander Freiheit und Sicherheit zugleich geben. Nicht aufhören, über den anderen zu staunen und vom anderen zu lernen. Gemeinsame Ziele haben und Probleme angehen. Zusammen lachen können. Die beiden wechseln von Konstellation zu Konstellation. Sie beobachten die Liebe von Menschen, die sie kennen. Denken sich aus, wie es wäre, jemand anders zu sein. Wie lieben sich Geschwister? Wie lieben sich Freunde? Eltern und Kind, Kind und Haustier - und: Wie lieben sich Lebenspartner? Während die beiden von Spiel zu Spiel wechseln, gewinnt ihre eigentliche Beziehung immer mehr Konturen. Kristo Šagor ist ein viel gespielter Autor und Regisseur vor allem für das junge Publikum. Seine Theaterstücke wurden vielfach nominiert und prämiert.

weiterlesen ...
Ich lieb dich - Eine Auftragsarbeit für die Schauburg
26.02.2018 10:00-11:00

Ich lieb dich - Eine Auftragsarbeit für die Schauburg
Schauburg - Theater für junges Publikum der LH München

Ich lieb dich - Eine Auftragsarbeit für die Schauburg

Von Kristo Šagor. Was ist Liebe? Dieser einfachen und zugleich großen Frage will „Ich lieb dich” nachgehen. Ein Junge und ein Mädchen befragen das Thema. Was macht Liebe aus? Einander ähnlich genug sein und zugleich verschieden genug. Einander Freiheit und Sicherheit zugleich geben. Nicht aufhören, über den anderen zu staunen und vom anderen zu lernen. Gemeinsame Ziele haben und Probleme angehen. Zusammen lachen können. Die beiden wechseln von Konstellation zu Konstellation. Sie beobachten die Liebe von Menschen, die sie kennen. Denken sich aus, wie es wäre, jemand anders zu sein. Wie lieben sich Geschwister? Wie lieben sich Freunde? Eltern und Kind, Kind und Haustier - und: Wie lieben sich Lebenspartner? Während die beiden von Spiel zu Spiel wechseln, gewinnt ihre eigentliche Beziehung immer mehr Konturen. Kristo Šagor ist ein viel gespielter Autor und Regisseur vor allem für das junge Publikum. Seine Theaterstücke wurden vielfach nominiert und prämiert.

weiterlesen ...
Fußballtraining für Kinder in der Glocke
26.02.2018 14:00-16:00

Fußballtraining für Kinder in der Glocke
Glockenbachwerkstatt e.V.

Freies Spiel in offenen Gruppen auf unserem Bolzplatz. Im Vordergrund stehen der Spaß an der Sache und sportliche Fairness - spielerisch erlernen die Kinder die Grundregeln des Fußballs.

weiterlesen ...
Circus Krullemuck – die Zirkusschule: Zwergerlkurs
26.02.2018 15:30-16:30

Circus Krullemuck – die Zirkusschule: Zwergerlkurs
Echo e.V.

Circus Krullemuck – die Zirkusschule: Zwergerlkurs

Für die Kurse ist eine Anmeldung unter 089/94304845 oder www.office@echo-ev.de erforderlich! Das Sommersemester beginnt am Montag, den 19.02.2018! Einführung in die Grundtechniken Akrobatik, Luftartistik, Jonglage, Balance und Clownerie: Montag, 15:30 – 16:30, außer Ferien und Dienstag, 16:00 – 17:00, außer Ferien Leitung: Jana Ziegler Alter: 4 – 6 Jahre Kosten: €25 pro Halbjahressemester

weiterlesen ...
Circus Krullemuck – die Zirkusschule: Kurs für Kinder
26.02.2018 16:30-18:00

Circus Krullemuck – die Zirkusschule: Kurs für Kinder
Echo e.V.

Circus Krullemuck – die Zirkusschule: Kurs für Kinder

Für alle Kurse ist eine Anmeldung unter 089/94304845 oder www.office@echo-ev.de erforderlich! Das Sommersemester beginnt am Montag, den 19.02.2018! Ein- und Weiterführung in die Grundtechniken Akrobatik, Luftartistik, Jonglage, Balance und Clownerie: Montag, 16:30 – 18:00, außer Ferien, und Dienstag, 17:00 – 18:30, außer Ferien, Leitung: Jana Ziegler Alter: 7 – 12 Jahre Kosten: €47 pro Halbjahressemester

weiterlesen ...
Töpferwerkstatt im Quax
26.02.2018 17:00-18:00

Töpferwerkstatt im Quax
Echo e.V.

Töpferwerkstatt im Quax

Ob lustige Tiere, gefährliche Drachen, Kugeln, Kacheln, Namensschilder, mit Ton kann man sich vielseitig ausdrücken! Ihr lernt im Kurs das Formen und Aufbauen von Gegenständen aus Ton, die dann getrocknet und gebrannt werden. Am Ende wird das Kunstwerk bemalt oder glasiert und kann mit nach Hause genommen werden. Eltern dürfen sich auch dazu anmelden und mitmachen! Keine Altersbeschränkung! Anmeldung für alle Kurse unter 089-94304845 oder office@echo-ev.de Montag 19.02. – 19.03.2018: Kurs 1, 15:30 – 17:00, Kurs 2, 17:00 – 18:30, 5x, Kosten: €25, Leitung: Renata Messing Ort: Quax-Kinderwerkstatt

weiterlesen ...
Ich lieb dich - Eine Auftragsarbeit für die Schauburg
27.02.2018 10:00-11:00

Ich lieb dich - Eine Auftragsarbeit für die Schauburg
Schauburg - Theater für junges Publikum der LH München

Ich lieb dich - Eine Auftragsarbeit für die Schauburg

Von Kristo Šagor. Was ist Liebe? Dieser einfachen und zugleich großen Frage will „Ich lieb dich” nachgehen. Ein Junge und ein Mädchen befragen das Thema. Was macht Liebe aus? Einander ähnlich genug sein und zugleich verschieden genug. Einander Freiheit und Sicherheit zugleich geben. Nicht aufhören, über den anderen zu staunen und vom anderen zu lernen. Gemeinsame Ziele haben und Probleme angehen. Zusammen lachen können. Die beiden wechseln von Konstellation zu Konstellation. Sie beobachten die Liebe von Menschen, die sie kennen. Denken sich aus, wie es wäre, jemand anders zu sein. Wie lieben sich Geschwister? Wie lieben sich Freunde? Eltern und Kind, Kind und Haustier - und: Wie lieben sich Lebenspartner? Während die beiden von Spiel zu Spiel wechseln, gewinnt ihre eigentliche Beziehung immer mehr Konturen. Kristo Šagor ist ein viel gespielter Autor und Regisseur vor allem für das junge Publikum. Seine Theaterstücke wurden vielfach nominiert und prämiert.

weiterlesen ...
Nur Müll? Eine Mitmachausstellung
27.02.2018 14:00-17:00

Nur Müll? Eine Mitmachausstellung
Kindermuseum München e.V.

Nur Müll? Eine Mitmachausstellung

Den Müll ab in die Tonne und fertig! Aber ist das wirklich so einfach? Wohin wird der ganz Müll gebracht und was passiert dann mit ihm? In der neuen Ausstellung wirst Du zum Forscher und lüftest viele Geheimnisse rund um die Tonne! Wirf einen Blick in die großen Wertstoffcontainer und entdecke, was in ihnen steckt. Trenne, sortiere, zerlege und finde heraus, welche Materialien es gibt, woher diese kommen, wie man sie entsorgen und wieder verwenden kann. Untersuche verschiedene Gegenstände und begleite sie auf ihrem teilweise abenteuerlichen Weg zur Verwertung. Dabei erfährst du nicht nur, wie viel Müll jeden Tag entsteht, sondern auch, was du tun kannst, um Abfälle zu vermeiden. In deinem eigenen Forscherheft kannst du dann all dein Wissen mit nach Hause nehmen.

weiterlesen ...