Dahoam

Winterspielnachmittag im Luitpoldpark - jeden Sonntag
04.03.2018 13:30-16:30

Winterspielnachmittag im Luitpoldpark - jeden Sonntag
Sportamt / FreizeitSport des Referats für Bildung und Sport

Winterspielnachmittag im Luitpoldpark - jeden Sonntag

Lust auf Spielen und Toben im Freien - auch im Herbst und Winter? Dann bist du bei unseren sonntäglichen Spielnachmittagen im Luitpoldpark genau richtig! Unsere Spielleiterinnen und Spielleiter bieten Bewegungsspiele mit und ohne Geräte an. Je nach Schneelage können alle Arten von Rutschfahrzeugen von der Plastikplane bis zum LKW-Reifen gegen Pfand ausgeliehen, Schneeiglus gebaut und Schneegemälde erstellt werden. Doch auch ohne Schnee macht das "fahren" mit Sommerskiern, Pedalofahren, Stelzengehen, Hockeyspielen, mit dem Erdball oder Schwungtuch toben oder seine Geschicklichkeit im Rolli-Parcours ausprobieren jung und alt einen Riesenspaß. Die Teilnahme an den Winterspielnachmittagen ist selbstverständlich kostenlos. Sie finden, außer bei Regen, jeden Sonntag bis Ende April von 13.30 bis 16.30 Uhr statt. Und zwar zeitgleich im Ost-, West- und Luitpoldpark. Komm einfach vorbei, mit oder ohne Eltern, und spiel mit!

weiterlesen ...
Winterspielnachmittag im Ostpark - jeden Sonntag
04.03.2018 13:30-16:30

Winterspielnachmittag im Ostpark - jeden Sonntag
Sportamt / FreizeitSport des Referats für Bildung und Sport

Winterspielnachmittag im Ostpark - jeden Sonntag

Lust auf Spielen und Toben im Freien - auch im Herbst und Winter? Dann bist du bei unseren sonntäglichen Spielnachmittagen im Luitpoldpark genau richtig! Unsere Spielleiterinnen und Spielleiter bieten Bewegungsspiele mit und ohne Geräte an. Je nach Schneelage können alle Arten von Rutschfahrzeugen von der Plastikplane bis zum LKW-Reifen gegen Pfand ausgeliehen, Schneeiglus gebaut und Schneegemälde erstellt werden. Doch auch ohne Schnee macht das "fahren" mit Sommerskiern, Pedalofahren, Stelzengehen, Hockeyspielen, mit dem Erdball oder Schwungtuch toben oder seine Geschicklichkeit im Rolli-Parcours ausprobieren jung und alt einen Riesenspaß. Die Teilnahme an den Winterspielnachmittagen ist selbstverständlich kostenlos. Sie finden, außer bei Regen, jeden Sonntag bis Ende April von 13.30 bis 16.30 Uhr statt. Und zwar zeitgleich im Ost-, West- und Luitpoldpark. Komm einfach vorbei, mit oder ohne Eltern, und spiel mit!

weiterlesen ...
Winterspielnachmittag im Westpark - jeden Sonntag
04.03.2018 13:30-16:30

Winterspielnachmittag im Westpark - jeden Sonntag
Sportamt / FreizeitSport des Referats für Bildung und Sport

Winterspielnachmittag im Westpark - jeden Sonntag

Lust auf Spielen und Toben im Freien - auch im Herbst und Winter? Dann bist du bei unseren sonntäglichen Spielnachmittagen im Luitpoldpark genau richtig! Unsere Spielleiterinnen und Spielleiter bieten Bewegungsspiele mit und ohne Geräte an. Je nach Schneelage können alle Arten von Rutschfahrzeugen von der Plastikplane bis zum LKW-Reifen gegen Pfand ausgeliehen, Schneeiglus gebaut und Schneegemälde erstellt werden. Doch auch ohne Schnee macht das "fahren" mit Sommerskiern, Pedalofahren, Stelzengehen, Hockeyspielen, mit dem Erdball oder Schwungtuch toben oder seine Geschicklichkeit im Rolli-Parcours ausprobieren jung und alt einen Riesenspaß. Die Teilnahme an den Winterspielnachmittagen ist selbstverständlich kostenlos. Sie finden, außer bei Regen, jeden Sonntag bis Ende April von 13.30 bis 16.30 Uhr statt. Und zwar zeitgleich im Ost-, West- und Luitpoldpark. Komm einfach vorbei, mit oder ohne Eltern, und spiel mit!

weiterlesen ...
City Stories Erzählwerkstatt in der LEO Sonntagszeit
04.03.2018 14:00-18:00

City Stories Erzählwerkstatt in der LEO Sonntagszeit
PA / SPIELkultur e.V.

City Stories Erzählwerkstatt in der LEO Sonntagszeit

In der City Stories Erzählwerkstatt bekommen Eure Ideen Beine. Ihr erfindet Eure ganz eigenen Geschichten und macht daraus ein Hörspiel mit handgemachten Geräuschen, einen Trickfilm mit Figuren in Eigenkreation, einen Comic mit Bleistift und iPads oder Fotostory, in der Ihr selbst die Hauptrolle spielt. Alle Geschichten bekommen anschließend einen Platz auf www.city-stories.de, dem digitalen Geschichtenstadtplan im Internet. Themen in der LEO Sonntagszeit: 25.02.2018 - City Stories - Alles für die Katz Deine Lieblings-Sprichwörter werden lebendig, als Fotogeschichte, Comic, Trickfilm und und und... 04.03.2018 - City Stories - Me, Myself and I Kreiere Deine persönlichen Selfie-Fotogeschichten 2018!

weiterlesen ...
Familienatelier zur Ausstellung Kiki Smith: Proseccion
04.03.2018 14:30-16:00

Familienatelier zur Ausstellung Kiki Smith: Proseccion
Haus der Kunst - Museumspädagogik

Familienatelier zur Ausstellung Kiki Smith: Proseccion

chon wieder ein langweiliger Museumsbesuch? Du musst leise sein und keiner erklärt dir was, so dass du es verstehst? Unser Familienatelier ist anders: Alle sind willkommen - von den kleinen Geschwistern bis zu euren Großeltern. Gemeinsam betrachten und diskutieren wir die Werke in einer Ausstellung. Nach dem Rundgang gestaltet ihr mit der ganzen Familie nach euren Vorstellungen in unseren Ateliers ein Gemeinschaftswerk. Unsere Kunstpädagogen sind dabei und helfen euch bei der Umsetzung eurer Ideen. Neugierig, was euch erwartet? Dann ab ins Museum!

weiterlesen ...
Forschen für Kinder: Frühlingserwachen (Experimentierwerkstatt)
04.03.2018 14:30-16:00

Forschen für Kinder: Frühlingserwachen (Experimentierwerkstatt)
Dschungelpalast / Feierwerk e.V.

Forschen für Kinder: Frühlingserwachen (Experimentierwerkstatt)

Endlich kommt der Frühling und um uns herum erwacht die Natur. Wie es dazu kommt und welche Beobachtungen wir in der Natur nun machen können, werden wir heute schon mal betrachten und besprechen. Weißt du eigentlich, was die Pflanzen den Winter über gemacht haben? Was sind ihre Geheimnisse, den kalten Winter zu überstehen und wieso blüht jetzt wieder alles. Melde dich schnell an, dann können wir dieser und weiteren Fragen gemeinsam auf die Spur kommen.

weiterlesen ...
Bücherschau junior: Buchfaltkunst (Familienprogramm)
04.03.2018 15:00-17:00

Bücherschau junior: Buchfaltkunst (Familienprogramm)
Börsenverein des Deutschen Buchhandels - Landesverband Bayern

Bücherschau junior: Buchfaltkunst (Familienprogramm)

Bücher erzählen nicht nur Geschichten, in ihnen stecken auch echte Kunstwerke. Mit Eselsohren und ein paar Knicken kann man Schriftzüge, Namen, Figuren oder Objekte sichtbar werden lassen. Sigrun Strohmeier erklärt die Technik und die Grundlagen des Bücherfaltens und hilft Kindern und Erwachsenen ein eigenes Buch zu gestalten. Das ist leichter als gedacht und am Ende nimmt jeder Teilnehmer sein persönliches Buchobjekt mit nach Hause. Sigrun Strohmeier arbeitet in der Stadtbücherei in Pocking. Das Buchfalten hat sie, einmal begonnen, nie mehr losgelassen. In der Buchausstellung der Münchner Bücherschau Junior sind einige Objekte von ihr zu sehen.

weiterlesen ...
Bücherschau: Eselsohren - Ein wortreiches Getrixe (Familienprogramm)
04.03.2018 15:00-17:00

Bücherschau: Eselsohren - Ein wortreiches Getrixe (Familienprogramm)
Börsenverein des Deutschen Buchhandels - Landesverband Bayern

Bücherschau: Eselsohren - Ein wortreiches Getrixe (Familienprogramm)

Bücher, Worte und Buchstaben haben einen ganz eigenen Zauber. Doch der Zauberer hat seinen Hut zuhause vergessen, der Zauberstab ist völlig unbrauchbar, der richtige Zauberspruch mag ihm auch nicht einfallen und die Seiten des Zauberbuches sind wie leergefegt! Wie gut, dass ihm die Zuschauer mit einigen Buchstaben helfen können! Und schon beginnt ein vertracktes Spiel um Wörter und Worte und magische Ungereimtheiten. Zauberei mal ganz anders! URS JANDL ist Zauberkünstler, der die Singende Säge spielt, Luftballons, Worte und Buchstaben verdreht und ganz schön(es) Theater macht …

weiterlesen ...
Das Dschungelbuch (nach Rudyard Kipling)
04.03.2018 15:00-17:00

Das Dschungelbuch (nach Rudyard Kipling)
Münchner Theater für Kinder

Das Dschungelbuch (nach Rudyard Kipling)

Mitten im indischen Dschungel lebt der kleine Menschenjunge Mogli. Er wurde vor Jahren von Shir Khan, dem gefürchteten Tiger, aus seinem Heimatdorf geraubt. Die Wölfe zogen Mogli wie einen kleinen Wolf auf. Sein Freund Bär Balu, und der Panther Baghira bringen ihm die Gesetze des Dschungels bei. Mogli liebt sein Leben im Dschungel und glaubt daran, dass er ein Wolf ist. Doch der gemeine Schakal Tabaqui erzählt ihm eines Tages die wahre Geschichte seiner Herkunft. Traurig kehrt Mogli wieder zu den Menschen zurück, doch er bemerkt bald, dass er sich in dieser Welt nicht mehr zu Recht findet. Mit Geschick und Schlauheit gelingt es Mogli, Mensch und Tier zu versöhnen und auch noch Shir Khan von seinen Racheplänen abzubringen.

weiterlesen ...
Die Abenteuer des kleinen Bären
04.03.2018 15:00-16:30

Die Abenteuer des kleinen Bären
Münchner Marionettentheater

Die Abenteuer des kleinen Bären

Der Kleine Bär lebt mit seiner Mutter in einem gemütlichen Häuschen ganz nahe am Waldrand. Spannende Bücher zu lesen, gehört mit zu seiner Lieblingsbeschäftigung. Aber noch lieber bastelt er in seiner kleinen Werkstatt, denn unser Bär ist handwerklich sehr geschickt. Sein neuestes Projekt ist ein kleines Boot, mit dem er eine große Reise auf dem nahe gelegenen Bach unternehmen möchte. Mitten in die Reisevorbereitungen platzt das kleine Lämmlein herein, der beste Freund unseres Bären, um mit ihm verstecken zu spielen. Schnell wird dieser Plan geändert und unsere „Helden“ starten gemeinsam zur großen Reise... Eine spannende Geschichte über Freundschaft und Liebe für Kinder zwischen vier und hundertvier für das Marionettentheater, geschrieben von Siegfried Böhmke.

weiterlesen ...
Kasperl rettet die Meerjungfrau
04.03.2018 15:00-16:00

Kasperl rettet die Meerjungfrau
Kleines Theater im Pförtnerhaus

Kasperl rettet die Meerjungfrau

Omi hat eine Reise gewonnen - ans Meer - Kasperl packt sofort die Koffer. Kaum angekommen, muss er natürlich sofort seine neue Angel einweihen. Trotz Omis Warnung vor der heißen Sonne fährt er hinaus aufs Meer. Plötzlich schnappt ein riesiger Fisch die Angel und zieht Kasperl in die Tiefe. Dort warten Aquarius und die Bewohner des Meeres auf Hilfe, um die Nixe Welldine zu retten. Sie wurde von Oktopodemus in die dunkle Tiefe entführt, um sie gegen das Meeresleuchten zu tauschen. Mit Goldi dem Fisch, Hoppei dem Seepferdchen und Kraki der kleinen Krake macht sich Kasperl auf den Weg, um die kleine Nixe zu befreien. Hoffentlich reichen die Aeolusperlen, die Kasperl unter Wasser atmen lassen...

weiterlesen ...
Kinder- und Familienkino in der Südpolstation
04.03.2018 15:00-16:30

Kinder- und Familienkino in der Südpolstation
Südpolstation / Feierwerk e.V.

Kinder- und Familienkino in der Südpolstation

Jeden Sonntag werden Filme für Kinder und die ganze Familie gezeigt. Welche Filme am Sonntag laufen, verrät ein Aushang in der Südpolstation.

weiterlesen ...
Lesung der Lesefüchse im Deutschen Museum Verkehrszentrum
04.03.2018 15:00-16:00

Lesung der Lesefüchse im Deutschen Museum Verkehrszentrum
Deutsches Museum Verkehrszentrum

Die Lesefüchse gehen auf Reisen! Kommst du mit? Lesen bildet nicht nur - es macht auch Spaß und kann sehr spannend sein! Vor allem, wenn gute Vorleser uns Geschichten nahebringen. Die ehrenamtlichen Vorleser des Vereins Lesefüchse e.V. nehmen euch inmitten von Bussen, Bahnen und Automobilen mit auf eine abenteuerliche Fantasiereise. Der Verein Lesefüchse e.V. ist eine der größten Vorleseinitiativen Deutschlands. Mit seinem Engagement möchte der Verein die Liebe zum Buch und die Lust aufs Lesen wecken.

weiterlesen ...
Loreen schiesst in die Luft - Ein Western-Märchen
04.03.2018 15:00-16:00

Loreen schiesst in die Luft - Ein Western-Märchen
Kindertheater im Fraunhofer

Loreen schiesst in die Luft - Ein Western-Märchen

Das Farmermädchen Loreen liegt gerade gemütlich im Gras, da kommt Sonny der Revolverheld daher und jagt sie ins Bockshorn - beziehungsweise unter sein Riesensonnendach. Dort drängeln sich bald mit ihnen die hartgesottensten Westerner, bis ausgerechnet die Kleinste daraufkommt, was man in einer solchen Lage von Angst und Schrecken braucht: Köpfchen!

weiterlesen ...
Bücherschau junior: Exkursion: Do Re Mikro (Familienprogramm)
04.03.2018 16:00-18:00

Bücherschau junior: Exkursion: Do Re Mikro (Familienprogramm)
Börsenverein des Deutschen Buchhandels - Landesverband Bayern

Bücherschau junior: Exkursion: Do Re Mikro (Familienprogramm)

Willkommen bei »Do Re Mikro«, der Musiksendung für Kinder in BR-KLASSIK. Bei einer Führung durch das Münchner Funkhaus könnt ihr den Kopf in Tonstudios und Redaktionen stecken. Ihr nehmt an der aktuellen Sendung von Do Re Mikro teil und seid vielleicht selbst live im Radio zu hören. Bei »Do Re Mikro« dreht sich alles um klassische Musik. Hier werden Fragen beantwortet wie: Was war Mozarts Lieblingsessen? Warum brauchen Dirigenten einen Stock? Wie funktioniert ein Schlappophon? Und nicht nur berühmte Musiker und Dirigenten kommen zu Wort, sondern auch Komponisten, Konzertflügel und Kobolde.

weiterlesen ...
Forschen für Kinder: Frühlingserwachen (Experimentierwerkstatt)
04.03.2018 16:15-17:45

Forschen für Kinder: Frühlingserwachen (Experimentierwerkstatt)
Dschungelpalast / Feierwerk e.V.

Forschen für Kinder: Frühlingserwachen (Experimentierwerkstatt)

Endlich kommt der Frühling und um uns herum erwacht die Natur. Wie es dazu kommt und welche Beobachtungen wir in der Natur nun machen können, werden wir heute schon mal betrachten und besprechen. Weißt du eigentlich, was die Pflanzen den Winter über gemacht haben? Was sind ihre Geheimnisse, den kalten Winter zu überstehen und wieso blüht jetzt wieder alles. Melde dich schnell an, dann können wir dieser und weiteren Fragen gemeinsam auf die Spur kommen.

weiterlesen ...
Fußballtraining für Kinder in der Glocke
05.03.2018 14:00-16:00

Fußballtraining für Kinder in der Glocke
Glockenbachwerkstatt e.V.

Freies Spiel in offenen Gruppen auf unserem Bolzplatz. Im Vordergrund stehen der Spaß an der Sache und sportliche Fairness - spielerisch erlernen die Kinder die Grundregeln des Fußballs.

weiterlesen ...
Circus Krullemuck – die Zirkusschule: Zwergerlkurs
05.03.2018 15:30-16:30

Circus Krullemuck – die Zirkusschule: Zwergerlkurs
Echo e.V.

Circus Krullemuck – die Zirkusschule: Zwergerlkurs

Für die Kurse ist eine Anmeldung unter 089/94304845 oder www.office@echo-ev.de erforderlich! Das Sommersemester beginnt am Montag, den 19.02.2018! Einführung in die Grundtechniken Akrobatik, Luftartistik, Jonglage, Balance und Clownerie: Montag, 15:30 – 16:30, außer Ferien und Dienstag, 16:00 – 17:00, außer Ferien Leitung: Jana Ziegler Alter: 4 – 6 Jahre Kosten: €25 pro Halbjahressemester

weiterlesen ...
Circus Krullemuck – die Zirkusschule: Kurs für Kinder
05.03.2018 16:30-18:00

Circus Krullemuck – die Zirkusschule: Kurs für Kinder
Echo e.V.

Circus Krullemuck – die Zirkusschule: Kurs für Kinder

Für alle Kurse ist eine Anmeldung unter 089/94304845 oder www.office@echo-ev.de erforderlich! Das Sommersemester beginnt am Montag, den 19.02.2018! Ein- und Weiterführung in die Grundtechniken Akrobatik, Luftartistik, Jonglage, Balance und Clownerie: Montag, 16:30 – 18:00, außer Ferien, und Dienstag, 17:00 – 18:30, außer Ferien, Leitung: Jana Ziegler Alter: 7 – 12 Jahre Kosten: €47 pro Halbjahressemester

weiterlesen ...
Töpfern für Kinder in der Glocke (Kurs)
05.03.2018 16:30-18:00

Töpfern für Kinder in der Glocke (Kurs)
Glockenbachwerkstatt e.V.

Eigene Spielsachen, Geschenke oder einfaches Geschirr selbst anfertigen. Unter fachkundiger Anleitung wird Kindern ab 7 Jahren Raum geboten, eigene Vorstellungen umzusetzen und einen freien, kreativen Zugang zum Werkstoff Ton zu erhalten.

weiterlesen ...
Töpferwerkstatt im Quax
05.03.2018 17:00-18:00

Töpferwerkstatt im Quax
Echo e.V.

Töpferwerkstatt im Quax

Ob lustige Tiere, gefährliche Drachen, Kugeln, Kacheln, Namensschilder, mit Ton kann man sich vielseitig ausdrücken! Ihr lernt im Kurs das Formen und Aufbauen von Gegenständen aus Ton, die dann getrocknet und gebrannt werden. Am Ende wird das Kunstwerk bemalt oder glasiert und kann mit nach Hause genommen werden. Eltern dürfen sich auch dazu anmelden und mitmachen! Keine Altersbeschränkung! Anmeldung für alle Kurse unter 089-94304845 oder office@echo-ev.de Montag 19.02. – 19.03.2018: Kurs 1, 15:30 – 17:00, Kurs 2, 17:00 – 18:30, 5x, Kosten: €25, Leitung: Renata Messing Ort: Quax-Kinderwerkstatt

weiterlesen ...
Musiktheater: Die kleine Meerjungfrau
05.03.2018 19:00-20:00

Musiktheater: Die kleine Meerjungfrau
Kultur & Spielraum e.V.

Musiktheater: Die kleine Meerjungfrau

Die jüngste und schönste Tochter des Meereskönigs Maila ist aus der Art geschlagen: Still und ernst lauscht sie den Geschichten der Großmutter über die Menschen. An ihrem fünfzehnten Geburtstag darf sie endlich von den Klippen aus die Welt der Menschen beobachten. Gleich nach dem Auftauchen erblickt sie einen Prinzen und verliebt sich Hals über Kopf. Die kleine Meerjungfrau ist bereit, für ihren Prinzen ein Mensch zu werden, doch die Meereshexe Mandragora, die sie von dem Fischschwanz befreit, fordert zusätzlich als Lohn ihre wunderschöne Stimme. Als stummes Findelkind gelingt es ihr, in die Nähe des Prinzen zu kommen, jedoch muss sie stumm mit ansehen, wie er ein anderes schönes Mädchen umwirbt. Am Morgen seiner Hochzeitsnacht löst sich ihr Körper in Meeresschaum auf…

weiterlesen ...
Nur Müll? Eine Mitmachausstellung
06.03.2018 14:00-17:00

Nur Müll? Eine Mitmachausstellung
Kindermuseum München e.V.

Nur Müll? Eine Mitmachausstellung

Den Müll ab in die Tonne und fertig! Aber ist das wirklich so einfach? Wohin wird der ganz Müll gebracht und was passiert dann mit ihm? In der neuen Ausstellung wirst Du zum Forscher und lüftest viele Geheimnisse rund um die Tonne! Wirf einen Blick in die großen Wertstoffcontainer und entdecke, was in ihnen steckt. Trenne, sortiere, zerlege und finde heraus, welche Materialien es gibt, woher diese kommen, wie man sie entsorgen und wieder verwenden kann. Untersuche verschiedene Gegenstände und begleite sie auf ihrem teilweise abenteuerlichen Weg zur Verwertung. Dabei erfährst du nicht nur, wie viel Müll jeden Tag entsteht, sondern auch, was du tun kannst, um Abfälle zu vermeiden. In deinem eigenen Forscherheft kannst du dann all dein Wissen mit nach Hause nehmen.

weiterlesen ...
Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Stifte Halter
06.03.2018 14:30-18:00

Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Stifte Halter
Südpolstation / Feierwerk e.V.

Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Stifte Halter

Fliegen bei dir die Stifte auch immer überall im Zimmer rum? Hier kommt die Idee: kreiere den Stiftespeerwerfer. Leider wirft er dir nicht einen Stift zu, wenn du ihn brauchst. Aber du kannst sie immer wieder an denselben Ort zurückstecken. Ist das nicht toll? Und wie cool er aussieht! In der Kre-aktiv-Werkstatt wird unter professioneller Anleitung gesägt, gehobelt und gearbeitet. Aus Holz, Papier, Ton, Metall, Farben etc. entstehen hier kleine Kunstwerke. Pro Werk fällt für das Material ein kleiner Unkostenbeitrag an - dann kann auch mehrere Tage gearbeitet werden, ohne nochmals zu zahlen. Alle zwei Wochen wechselt das Thema. Für die Herstellung sollte ausreichend Zeit mitgebracht werden. Eine Anmeldung für die Werkstatt ist erforderlich. Parallel hat der offene Kindertreff geöffnet. Weitere Infos: www.suedpolstation-kindertreff.de

weiterlesen ...
Kino & Café im offenen Kindertreff (immer Dienstags)
06.03.2018 14:45-17:00

Kino & Café im offenen Kindertreff (immer Dienstags)
Trafixx - Kinder- und Jugendfreizeitstätte / Feierwerk e.V.

Kino & Café im offenen Kindertreff (immer Dienstags)

Hereinspaziert - Hier könnt ihr gemeinsam einen tollen Film anschauen, bei Café und Kuchen Nachbar*innen und Freund*innen aus dem Viertel treffen. Welcher Film läuft, siehst du auf dem Aushang im Haus. Popcornmaschine an, Licht aus und Film ab!

weiterlesen ...