Dahoam

01.12.2019 15:00-16:00

Ali Baba und die 40 Räuber (Figurentheater)
Münchner Stadtmuseum

Ali Baba und die 40 Räuber (Figurentheater)

Heute präsentiert das FigurenTheaterForum München ein Figurentheatergastspiel für Kinder ab 5 Jahren und Erwachsene. Das Marotte Figurentheater und das Tyatro Dialog aus Karlsruhe entführen mit "Ali Baba und die 40 Räuber" in die Welt von 1001 Nacht. Nur aus Papier entstehen die Figuren für ein märchenhaftes Abenteuer. Es war einmal ein Zauberwort, das konnte Felsen öffnen. Es waren einmal zwei Frauen, die besiegten 40 wilde Räuber. Es war einmal ein Land, da wohnten Geister in Lampen und Teppiche konnten fliegen. Von wundersamen Abenteuern, Geheimnissen und Wünschen, finsteren Mächten und dem Glück, das dem Mutigen treu bleibt, erzählt atemberaubend spannend und voll Poesie eines der schönsten Märchen aus Tausendundeiner Nacht. Weitere Informationen unter www.figurentheater-gfp.de

Adresse

Münchner Stadtmuseum
St.-Jakobs-Platz 1
80331 München
mehr Infos zu diesem Ort

Kosten

Kartenpreise: Kinder 5 €/ Erwachsene 8 €/ erm. 5 € (Mitglieder der GFP, Schwerbehinderte, Studierende)

Organisatorische Hinweise

Für Kinder ab 5 Jahren und Erwachsene. Spiel: Thomas Hänsel und Ruşen Kartaloğlu. Regie: Friederike Krahl Ausstattung: Matthias Hänsel

Anmeldung

Kartenreservierung über München Ticket: https://www.muenchenticket.de. Weitere Informationen: www.figurentheater-gfp.de

Kategorien

Zielgruppen

Von 5 bis 10

Kontakt

Eva Rudolf
fuehrung.stadtmuseum@muenchen.de
089-233-27979
Dienstag - Sonntag 10-18 Uhr/ Montag geschlossen

gefördert durch

  • Landeshaupstadt München Landeshaupstadt München