Dahoam

15.03.2019 15:00-16:00

Bücherschau junior: Meet and greet - Isarautoren (Familienprogramm)
Börsenverein des Deutschen Buchhandels - Landesverband Bayern

Bücherschau junior: Meet and greet - Isarautoren (Familienprogramm)

Werkstattgespräch für Schülerjournalisten, Kinderreporter & Fans. München ist nicht nur das Zuhause von Pumuckl und Meister Eder. An Münchner Schreibtischen arbeiten viele Kinder- und Jugendbuchautoren, die sich ganz frisch zu den Isarautoren (www.isarautoren.de) zusammengeschlossen haben. Sie erzählen von ihren Projekten, den absurdesten Episoden im Schriftstellerleben und wie ihre bayerische Heimat ihre Ideen prägt. Sie lesen ihre Lieblingsszenen vor - die, die nie veröffentlicht, die gestrichen oder abgelehnt wurden. Die Autorinnen stehen für Fragen und Interviews zur Verfügung und die Münchner Bücherschau Junior informiert über die kommenden neun Tage mit Büchern, Lesungen, Workshops und Lesehütten.

Adresse

Münchner Stadtmuseum
Sankt-Jakobs-Platz 1
80331 München
mehr Infos zu diesem Ort

Kosten

kostenlos

Organisatorische Hinweise

Die Bücherschau junior findet von 16.-24. März 2019 statt und ist täglich geöffnet von 9 bis 19 Uhr.

Hinweis auf Barrierefreiheit

Der Eingang ist über den Oberanger und den Sebastiansplatz über eine Rampe möglich. Es stehen Rollstühle für die Dauer Ihres Besuches zur Verfügung. Eine behindertengerechte Toilette befindet sich im EG.

Kategorien

Zielgruppen

Von 6 bis 99

Kontakt

Henriette Schimanski
info@buchhandel-bayern.de
089-291942-40
089-291942-49

gefördert durch

  • Landeshaupstadt München Landeshaupstadt München