Dahoam

03.07.2019 15:00-16:30

Kinderfilmfest München: Chuskit
Kinder- und Jugendbibliothek Am Gasteig

Kinderfilmfest München: Chuskit

Wie wichtig ist Schule? Hoch oben im Himalaya, in einem tibetisch-buddhistisch geprägten Bergdorf mit wenigen modernen Annehmlichkeiten kann es die quirlige und abenteuerlustige Chuskit kaum noch erwarten, endlich auch in die Schule zu kommen. Doch ihr Traum rückt in weite Ferne, als sie einen Unfall hat und infolgedessen das Haus nicht mehr allein verlassen kann. Ihr strenger und fest in althergebrachten Bräuchen verwurzelter Großvater Dorje nimmt ihr jede Hoffnung auf einen Schulbesuch. Aber Chuskit lässt nicht zu, dass der traditionelle Hintergrund ihrer Familie ihre Zukunft bestimmt. Entschlossen und selbstbewusst kämpft das Mädchen darum, ihren Traum zu verwirklichen, und zeigt dabei, dass auch ein Kind die Kraft hat, die Welt zu verändern. Eine herzerwärmende und von wahren Begebenheiten inspirierte Geschichte. Indien 2018, Regie: Priya Ramasubban, deutsch eingesprochen (Original: ladakhi).

Adresse

Rio Filmpalast
Rosenheimer Straße 46
81669 München
mehr Infos zu diesem Ort

Kosten

Kinder 3,50 €

Organisatorische Hinweise

Genauere Informationen: https://www.filmfest-muenchen.de

Hinweis auf Barrierefreiheit

Information für Rollstuhlfahrer: Rollstuhlplätze und Aufzug vorhanden, Kinosäle barrierefrei zugänglich

Anmeldung

Karten: https://filmfest-tickets.muenchenticket.net

Kategorien

Zielgruppen

Von 8 bis 14

Kontakt

Friederike Schmidhuber (Kinder- & Jugendbib.)
stb.kjb.kult@muenchen.de
089-48098-3338
089 48098-3365
Montag bis Freitag 10-19 Uhr, Samstag 11-16 Uhr. Sonn- und Feiertage geschlossen. Rückgabe täglich 7-23 Uhr

gefördert durch

  • Landeshaupstadt München Landeshaupstadt München