Dahoam

Beschränkungen bei Veranstaltungen

Informationen zu Orten prüfen!

Öffnungszeiten und Angebote können aufgrund von COVID-19 abweichen. Warum das so ist, und was du stattdessen machen kannst findest du hier.

Einige Veranstalter haben ihre Angebote aber kurzerhand ins Internet verlegt und du kannst online daran teilnehmen. Stöber einfach selbst mal rum, vielleicht findest du ja etwas das dir Spass macht!

Beachte: Da bei uns viele Veranstalter selbst eintragen, können wir unseren Kalender zurzeit nicht aktuell halten und alle abgesagten Veranstaltungen löschen. Es ist deshalb wahrscheinlich, dass hier immer noch Veranstaltungen stehen, die eigentlich nicht stattfinden können.

05.01.2020 12:00-13:00

Bertram der Wanderer erzählt seine Märchen
Kindermuseum München e.V.

12 Uhr: Feuerkopf und Goldtopf. ie böse Gräfin hat einem armen Mädchen namens Feuerkopf alles weggenommen. Zum Glück trifft Feuerkopf im Wald einen Troll, der ihr helfen will. Aber die Trolle leben unter der Erde, wo es immer dunkel ist. Wird sie je das Licht wiedersehen? 14.30 Uhr: Die Schwestern und das Eifersuchtskraut. In einem wunderschönen Schloss leben drei Prinzessinnen. Aber als ein gemeiner Gärtner im Schlosspark das furchtbare Eifersuchtskraut anpflanzt, beginnen die Schwestern zu streiten und sich gegenseitig das Leben schwer zu machen. Immer mehr Verbote werden ausgesprochen. So wird auch das Tanzen und das Anzünden von Kerzen untersagt - und das ganze Land versinkt in Dunkelheit und Betrübnis....

Adresse

Kindermuseum
Arnulfstraße 3
80335 München
mehr Infos zu diesem Ort

Kosten

Kosten: im Museumseintritt enthalten

Organisatorische Hinweise

Begleitveranstaltung zur Ausstellung "Licht an, Licht aus!". Erzählungen um 12 Unr und um 14.30 Uhr. Keine Vorabanmeldung möglich!

Wiederholungsmodus

Diese Veranstaltung wiederholt sich: täglich
Von 04.01.2020 bis 05.01.2020

Kategorien

Zielgruppen

Von 5 bis 12

Kontakt

Patricia Konrad
info@kindermuseum-muenchen.de
089-54046440
089-540464418
Bürozeiten, telefonisch: Montag bis Mittwoch 10 - 14 Uhr, Donnerstag 11 - 15 Uhr, Freitag ist das Büro nicht besetzt.