Dahoam

Beschränkungen bei Veranstaltungen

Öffnungszeiten und Angebote können aufgrund von COVID-19 abweichen. Warum das so ist, und was du stattdessen machen kannst findest du hier.

Beachte: Die Situation kann sich wegen COVID-19 zurzeit immer wieder schnell ändern. Deshalb kann es sein, dass Veranstaltungen nicht so stattfinden können, wie sie eingetragen wurden. Informier dich am besten nochmal beim Veranstalter selbst.

03.10.2020 14:30-16:30

Artenvielfalt in der Stadt: Essbare oder giftige Wildbeeren? (Führung)
Landesverbund für Vogelschutz München

Auf Erkundungstour im Olympiapark entdecken wir die große Vielfalt an Wildfrüchte und erfahren, welche essbar, ungenießbar oder sogar giftig sind. Wir lernen u.a. Holunder, Kornelkirsche, Hagebutte, Vogelbeere und Weißdorn von Doppelgänger sicher zu unterscheiden. Es gibt zusätzliche Tipps zum Ernten und Verarbeitung der Wildfrüchte, sowie auch über ihre Anwendung in der grünen Hausapotheke. Rezepte und eine kleine Überraschung zum Mitnehmen.

Adresse

Treffpunkt: Ackermannstr., Ecke Spiridon-Louis-Ring
Ackermannstraße 65
80797 München
mehr Infos zu diesem Ort

Kosten

Kinder kostenlos/ Erwachsene 5 €

Organisatorische Hinweise

Durchführung: Alicia Bilang. Treffpunkt: Ackermannstraße Ecke Spiridon-Louis-Ring. Dauer: ca 2 Stunden. Hinweis: wegen der Corona-Hygienemaßnahmen kann es leider keine gemeinsame Kochaktion oder Verköstigung vor Ort geben. Beachten Sie bitte die derzeit geltenden Hygiene- und Abstandsregeln.

Anmeldung

Anmeldung erforderlich bis 30. Sept. unter bilang@web.de. Max. TN-Zahl: 10 Personen
Hier kommst du zur Anmeldung

Kategorien

Zielgruppen

Von 6 bis 99

Kontakt

LBV Kreisgruppe München
info@lbv-muenchen.de
089-2002706

gefördert durch

  • Landeshaupstadt München Landeshaupstadt München