Dahoam

Beschränkungen bei Veranstaltungen

Öffnungszeiten und Angebote können aufgrund von COVID-19 abweichen. Warum das so ist, und was du stattdessen machen kannst findest du hier.

Beachte: Die Situation kann sich wegen COVID-19 zurzeit immer wieder schnell ändern. Deshalb kann es sein, dass Veranstaltungen nicht so stattfinden können, wie sie eingetragen wurden. Informier dich am besten nochmal beim Veranstalter selbst.

22.11.2020 13:30-16:30

Adventskränze aus der Natur - Bastelnachmittag
Heideflächenverein Münchener Norden e.V.

Zu Beginn der Adventszeit wollen wir in kreativer Runde weihnachtliche Kränze aus Naturmaterialien binden. Zur Verfügung stehen frisch geschnittene Weiden- und Kiefernzweige aus der Heide. Diese können nach Belieben mit Zapfen, Nüssen und bunten Wildfrüchten geschmückt werden. Am Ende kann jeder Teilnehmer (s)einen einzigartigen Naturschmuck mit nach Hause nehmen. Hinweis: geeignet für Kinder ab 8 Jahren (in Begleitung eines Erwachsenen). Bitte mitbringen: Kerzen für den Kranz, Schleifen oder sonstige Dekoration (falls erwünscht)

Adresse

HeideHaus - Informations- und Umweltbildungszentrum
Admiralbogen 77
80939 München
mehr Infos zu diesem Ort

Kosten

Kinder 3 €/ Erwachsene 9 €

Organisatorische Hinweise

Aufgrund der behördlichen Bestimmungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie sind natürlich auch hier besondere Regelungen notwendig. Bitte denken Sie an Ihren Mund-Nase-Schutz! Für das Betreten der Fröttmaninger Heide gelten über die Betretungsbeschränkungen, die Abstands- und Hygieneregeln, die im Zuge der derzeit für ganz Bayern geltenden Kontaktbeschränkungen einzuhalten sind. Hier können Sie die Betretungsbeschränkungen einsehen: https://heideflaechenverein.de/projekte/flyer_nsg-suedlfroettmheide.pdf. Für weitere Fragen steht der Veranstalter gerne zur Verfügung: Tel. 089/46223273, heidehaus@heideflaechenverein.de

Anmeldung

Anmeldung erforderlich: bei VHS Oberschleißheim, www.vhsosh.de oder Tel. 089-3153806

Kategorien

Zielgruppen

Von 8 bis 99

Kontakt

VHS Oberschleißheim
kontakt@vhsosh.de
089-3153806

gefördert durch

  • Landeshaupstadt München Landeshaupstadt München