Dahoam

Beschränkungen bei Veranstaltungen

Öffnungszeiten und Angebote können aufgrund von COVID-19 abweichen. Warum das so ist, und was du stattdessen machen kannst findest du hier.

Beachte: Die Situation kann sich wegen COVID-19 zurzeit immer wieder schnell ändern. Deshalb kann es sein, dass Veranstaltungen nicht so stattfinden können, wie sie eingetragen wurden. Informier dich am besten nochmal beim Veranstalter selbst.

15.01.2021 15:00-16:00

Der Lebkuchenmann (von David Wood)
Münchner Theater für Kinder

Der Lebkuchenmann (von David Wood)

Auf dem Küchenregal herrscht große Aufregung. Herr Kuckuck, der Bewohner der Kuckucksuhr, ist heiser und befürchtet nun, dass "die Großen" ihn auf den Müll werfen. Seine besten Freunde, Fräulein Pfeffer und Käpt'n Salz, wissen auch keinen Rat. Doch ein Löffel Honig könnte vielleicht helfen. Der Honig wird aber vom alten, mürrischen Teebeutel verwaltet, und der will ihn nicht rausgeben. Da wenden sich die drei an den neuen Bewohner des Küchenregals, den heldenhaften Lebkuchenmann. Er soll den Honig für Herrn Kuckuck stibitzen. Also macht sich der Lebkuchenmann auf die abenteuerliche Reise, wobei er sich auch noch vor dem größten Feind der Regalbewohner in Acht nehmen muss: Flitsch, die Maus, genannt Gamasche. Wird es den vier Helden gelingen, Herrn Kuckuck zu retten? Wir drücken die Daumen.

Adresse

Münchner Theater für Kinder
Dachauer Straße 46
80335 München
mehr Infos zu diesem Ort

Kosten

Preise je nach Platzwahl: zwischen 12,70 € bis 14,70 € (zzgl. Vorverkaufsgebühren)

Organisatorische Hinweise

Aufgrund der Hygiene-Auflagen bleiben neben den zusammengehörigen und gebuchten Plätzen stets Sitzplätze frei, um den vorgeschriebenen Abstand zu gewährleisten. Es finden 50 Personen im Saal Platz. Bitte tragen Sie Mund-Nasen-Schutz auch während der Vorstellungen. Wir befolgen die Maskenpflicht für Kinder in Bayern ab dem 6. Geburtstag (d.h. ab sofort auch wieder am Platz). Gruppen aus maximal fünf Personen oder aus zwei Haushalten dürfen zusammensitzen. Das Theater wird bis kurz vor der Vorstellung über die vier Notausgänge gelüftet und ebenso sofort auch nach der Vorstellung. Über diese Notausgänge können die Besucher*innen das Theater dann auch verlassen (und nicht - wie sonst üblich - über den Haupteingang). Desinfektionsmittel sind am Eingang und bei den Toiletten vorhanden. Es gibt keine Pause, die Stücke dauern ca. 50-60 Minuten.

Anmeldung

Eintrittskarten sind online erhältlich: https://www.mtfk.de/spielplan oder direkt bei MünchenTicket: https://www.muenchenticket.de. Reservierungen sind telefonisch an der Vorverkaufskasse des Theaters möglich: Dienstag bis Sonntag von 12 bis 14 Uhr, Tel. 089-595454. Hinweise: Das Theaterbüro ist am Wochenende nicht besetzt. E-Mails werden nicht beantwortet. Reservierungen sind verbindlich, Stornierungen nur im Ausnahmefall gegen Gutschein möglich. Kein Kartenverkauf an der Tageskasse möglich (wg. Hygiene-Regelungen)!

Kategorien

Zielgruppen

Von 5 bis 8

Kontakt

Theaterkasse
info@mtfk.de
089-595454
089-597300
Reservierung unter Tel. 089-595454

gefördert durch

  • Landeshaupstadt München Landeshaupstadt München