Dahoam

13.12.2019 15:00-16:15

Eine Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens (Handpuppentheater)
Münchner Marionettentheater

Eine Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens (Handpuppentheater)

Wer das ganze Jahr über nur an sein Geld und an Gewinn denkt, der lässt sich mit "Fröhliche Weihnachten!", Kerzenlicht, Tannenbaum und einer Einladung zum Weihnachtsessen nicht so schnell ändern. Da muss erst der Geist seines einstigen Geschäftspartners Jakob Marley erscheinen, um Ebeneezer Scrooge ins Gewissen zu reden. Marley war ebenso habgierig wie Scrooge. Warum hat er sein Geld nicht genutzt, um anderen zu helfen oder um Freude zu bereiten? Jetzt, im Jenseits, muss er die Last seines angehäuften Reichtums mit sich herumschleppen. Damit ihm nicht das gleiche Schicksal widerfährt, ist Scrooge bereit, sich zu ändern - aber wie?

Adresse

Münchner Marionettentheater
Blumenstraße 32
80331 München
mehr Infos zu diesem Ort

Kosten

Kinder (2-14 Jahre) 10 €/ Erwachsene 12 €

Wiederholungsmodus

Diese Veranstaltung wiederholt sich: täglich
Von 13.12.2019 bis 14.12.2019

Anmeldung

Bitte bestellen Sie Ihre Karten mit dem Online-Bestellformular des Münchner Marionettentheaters oder telefonisch unter Tel. 089-265712 (AB).
Hier kommst du zur Anmeldung

Kategorien

Zielgruppen

Von 6 bis 12

Kontakt

Heidrun Benninger
kontakt@muenchner-marionettentheater.de
089-265712
089-23077380
Kassenöffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 10 - 13 Uhr

gefördert durch

  • Landeshaupstadt München Landeshaupstadt München