Dahoam

09.01.2019 15:00-16:50

Post für den Tiger (nach Janosch)
Münchner Theater für Kinder

Post für den Tiger (nach Janosch)

Der kleine Bär und der kleine Tiger leben zufrieden in ihrem Haus am Fluss. Aber immer, wenn der Bär beim Angeln ist, fühlt sich der kleine Tiger sehr einsam. Deshalb bittet er den Bären, ihm einen Brief zu schreiben. Da es nicht bei einem Brief bleibt, wird der flinke Hase gebeten, die Briefe zu befördern, das heißt er wird zum Briefträger. Nun will der Elefant an seine Frau nach Afrika schreiben. Nach Afrika, über das Meer, kann aber der flinke Hase nicht laufen. Deshalb nimmt die Brieftaube den Brief mit - als Luftpost. Eines Tages fängt der kleine Tiger an mit dem Bären zu „telefonieren“ - mittels Gartenschlauch. Das macht soviel Spaß, dass nun auch die anderen Tiere im Wald miteinander telefonieren wollen...

Adresse

Münchner Theater für Kinder
Dachauer Straße 46
80335 München
mehr Infos zu diesem Ort

Kosten

Eintrittspreise: je nach Platzwahl 9 - 13 €

Organisatorische Hinweise

Wir empfehlen, vorab Plätze zu reservieren! Reservierte Karten müssen bis 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn abgeholt werden.

Wiederholungsmodus

Diese Veranstaltung wiederholt sich: täglich
Von 09.01.2019 bis 11.01.2019
Findet nicht statt am: 10.01.2019

Anmeldung

Reservierung unter Tel. 089-595454 oder 089-593858 (täglich von 10-14 und 15-17.30 Uhr)

Kategorien

Zielgruppen

Von 4 bis 8

Kontakt

MTFK
info@mtfk.de
089-595454 oder 089-593858
089-597300
Kartenreservierung per Telefon: täglich 10-14 und 15.30-17.30 Uhr

gefördert durch

  • Landeshaupstadt München Landeshaupstadt München