Dahoam

06.05.2018 14:00-16:00

Sport und Spiel in der Antike (Familienaktion)
MPZ - Museumspädagogisches Zentrum

Spitzensportler waren schon in der Antike - wie heute - sehr angesehen. Sport und Wettkämpfe waren im antiken Griechenland sehr wichtig, angefangen von den kleinen städtischen Wettbewerben bis hin zu den großen Sportfesten wie den Olympischen Spielen. Welche Sportarten gab es damals, und wie wurden sie ausgeübt? Darüber erfahren wir mehr während des Rundgangs im Museum. Anschließend gestalten wir einen Siegerpreis oder ein Spiel, das du zu Hause weiterspielen kannst.

Adresse

Staatliche Antikensammlungen am Königsplatz
Königsplatz 1
80333 München
mehr Infos zu diesem Ort

Kosten

Teilnahmegebühr: 2,50 € pro Kind, Erwachsene zahlen den Sonntagseintritt ins Museum (derzeit 1 €), Material: max. 2 € pro Person

Organisatorische Hinweise

Eine Veranstaltung des Museumspädagogischen Zentrums (MPZ) in Kooperation mit den Staatlichen Antikensammlungen.

Kategorien

Zielgruppen

Von 7 bis 14

Kontakt

Buchungsstelle
buchung@mpz.bayern.de
089-121323-23 oder -24
089-121323-26

Partner

Staatliche Antikensammlungen und Glyptothek